Kundenrezension

244 von 269 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das momentan beste kompakte Android-Smartphone mit kleinen Mängeln, 19. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy S4 mini Smartphone (10,85 cm (4.27 Zoll) AMOLED-Touchscreen, Micro-Sim, 8 GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, NFC, Android 4.2) schwarz (Wireless Phone)
Ich habe mir das Samsung Galaxy s4 mini gebraucht ( wie Neu ) über den Amazon Verkäufer rebuy gekauft.
Das Gerät habe ich nun seit einigen Tagen auf Herz und Nieren geprüft und kann auch zu der Akkulaufzeit einiges berichten, da der Akku schon genug Ladezyklen hinter sich hat.

Zur besseren Übersicht hier eine kleine Aufteilung:

1. Meine Smartphone Erfahrung und meine Ansprüche für ein perfektes Smartphone
2. Liste der Smartphones die ich bis jetzt in der Hand hatte (+ der Grund warum ich sie nicht behielt )
3. Welche kompakten Smartphones kommen momentan in Frage?
4. Das Galaxy S4 mini aus meiner Sicht
5. Fazit

1.

Ich bin kein Smartphone Neuling, hatte sowohl Android als auch Apple Geräte und bin in diesem Bereich allgemein sehr interessiert und lese reihenweise Tests und Rezensionen.

Seit einiger Zeit suche ich nach einem Smartphone, das mein in die Jahre gekommenes Iphone 4 32gb ablösen kann. Bis dato habe ich zahlreiche Modelle bestellt und sie nach einigen Tagen frustriert zurückgeschickt.

Meine Ansprüche sind sicherlich gehoben, jedoch sollte es jedem größeren Mobilfunkhersteller möglich sein diese zu erfüllen.
Mein Traumhandy erfüllt folgende Kriterien:

- Geringer SAR wert ( Iphones fallen raus )
- Kompaktes Gehäuse ( Display <4.3 Zoll - fast alle Android Smartphones fallen raus )
- Ausdauernder Akku ( Ich bin kein Poweruser jedoch schaue ich oft mal aufs Handy, vorallem für Whatsapp, Facebook und Mail. )
- Flüssige Bedienbarkeit ( Das Handy sollte einen guten Kompromiss aus einem ausreichend starkem Prozessor bieten, der trotzdem nicht allzu Akku hungrig ist )
- Gute Audioqualität über Kopfhörer ( Der Punkt der mich bei sehr vielen Android Smartphones stört und bei dem Apple das Vorbild ist! )

Windows 8 ist sicherlich auch eine Alternative, jedoch kann ich mich mit dem Design einfach nicht anfreunden.

2.

Ich hatte bisher folgende Smartphones in meinem Besitz, mit denen ich mehr oder weniger zufrieden war.

- Iphone 3gs ( Nach Firmware Update langsame und ruckelige bedienung, hoher SAR Wert)
- Iphone 4 ( Nach Update auf IOS 7 sehr langsam und ruckelig - steckt da ein System dahinter?! + hoher SAR Wert )
- Sony xperia p ( Sehr sehr schwacher Akku, hielt nicht mal einen halben Tag, gelbstich im Display )
- Sony xperia SP ( Sehr schönes Smartphone mit sehr schlechtem Wlan Empfang und mauer Kamera + für mein Empfinden fast zu groß )
- Sony xperia j ( Zu schwacher Prozessor/ Arbeitsspeicher, sehr ruckelige Bedienung - allerdings vor Jelly Bean! + viel zu wenig interner Speicher )
- Samsung Galaxy S3-pebble blue ( Sehr gutes Smartphone mit einem teilweise lästigem Knarzen des Homebuttons, die Farbe pebble blue weicht stark von den Bildern im Web ab, der Homebutton ist lila und auch sonst hat das ganze Gerät je nach Lichteinfall einen leichten lilastich, außerdem konnte ich mich auch nach mehreren Tagen nicht mit der größe anfreunden.
- Samsung Galaxy s2 Plus ( Miese Audioqualität über Kopfhörer, häufige Systemabstürze )

3.

Alternativen für kompakte Smartphones gibt es momentan wenig.
Sehr oft sind die "mini" Ausführungen der riesigen Topmodelle zu sehr abgespeckt und es fehlt an Komfort, Leistung, Akku sowie am Speicher.

Für folgende Modelle hatte ich einen Kauf in Erwägung gezogen:

- HTC one mini ( kein erweiterbarer Speicher, hoher Sar wert + hoher Connect Strahlungsfaktor )
- LG E460 ( zu wenig Leistung )
- Sony xperia M ( zu wenig Leistung/ sehr geringer interner Speicher )

alle anderen Geräte sind momentan entweder zu groß oder absolute Einsteigersmartphones.

Gerüchte über eine "mini" Ausführung des Sony Xperia Z1, welches die gleichen Specs in einem kleineren Gehäuse mit 4.3 Zoll Display bieten soll, müssen sich erst beweisen.

4.

Nun zum Galaxy s4 "mini" ( Die Größe ist vergleichbar mit dem Iphone 5 ).

Ich hatte Aufgrund vorheriger Rezensionen vor diesen Punkten Angst:

- Schlechtes Netz und schlechter WLAN Empfang ( Meiner Meinung hat das s4 mini eine sehr sehr gute Empfangsqualität sowohl im normalen Mobilfunk Netz als auch im WLAN! Der Wlan Empfang ist im gesamten Haus einen Tick besser als der meines Iphone 4, der bis dato das non plus Ultra im Vergleich zu allen anderen Geräten war, die ich in Besitz hatte! )

- Schlechte Verarbeitung ( Auch das stimmt NICHT. Die Verarbeitung ist Samsung typisch sehr hoch, trotz Plastik, und es mach optisch wie haptisch einen hochwertigen Eindruck. )

- Schlechter Akku ( Das stimmt teilweise. Während der normalen Benutzung, speziell bei Spielen erweist sich der Akku als sehr ausdauernd, und ich komme bis jetzt immer gut über den Tag, jedoch zieht das Betriebssystem trotz eingeschaltetem Flugmodus über die Nacht sehr viel Akku! Ich habe schon jegliche Tipps befolgt jedoch ist keine besserung eingetreten. Dies soll ein bug von Android seit Ice Cream Sandwich sein und wird hoffentlich bald behoben, bis dahin schalte ich mein Handy nachts komplett aus. Problem - vorrübergehend - gelöst. )

- Zu geringer interner Speicher ( Der Speicher des Galaxy s4 mini reicht für normale Nutzer vollkommen aus! Das s4 mini bietet außerdem die Möglichkeit, manche Apps und Spiele auf die SD-Karte auszulagern. Bei mir sind, nachdem ich alle mir wichtigen Apps und vier mittel bis große Spiele installiert habe noch ca. 3gb interner Speicher frei! Musik und Bilder liegen auf der SD-Karte. )

Als das s4 mini ankam war mein erster Gedanke: "Das sieht echt gut aus!", und es ist auch tatsächlich sehr schön anzusehen. Dieses runde Design der Galaxy s3 reihe ist verschwunden, geblieben ist ein sehr schöner geradliniger Chrom Rahmen der optisch ordentlich was her macht. Natürlich ist das alles Geschmackssache, jedoch steht das s4 mini meiner Meinung nach dem Iphone in nichts nach.

Außerdem ist mir aufgefallen:

+ Gute Verarbeitung ( Druckpunkt der An-Aus Taste könnte jedoch etwas knackiger sein! )
+ Gutes Display ( Ausreichende Helligkeit, gute Automatische regelung, schöne Farbwiedergabe, ausreichend scharf! Eine Full HD Auflösung bei einem 4.3 Zoll Display braucht man nicht! )
+ Schönes Android OS
+ Apps können auf SD Karte verschoben werden ( Sonst bei Android ab 4.0 nicht möglich! )
+ Gute Sprachqualität
+ Sehr gute CPU und Arbeitsspeicher Leistung! Flüssige Bedienung und fast alle Spiele laufen ohne Probleme. Tasten reagieren beim schreiben sehr schnell!
+ Gute Kamera! ( Wie Galaxy s3 )
+ Geringer SAR- Wert!
+ Ausreichend interner Speicher

+- Akkulaufzeit ( hoher Akkuverbrauch im Flugmodus, ansonsten absolut in Ordnung! Sollte durch update behoben werden. )
+- Audioqualität( Deutlich besser wie beim Galaxy s2 plus, jedoch nicht auf dem Niveau eines Iphone 4 oder Galaxy S3, jedoch zum Musikhören ausreichend! )

- Schlechter Lautsprecher ( Ähnlich wie beim Galaxy s3, hier machen die Iphones und HTC einen besseren Job! )

5.

Das perfekte kompakte Smartphone ist auch das Galaxy s4 mini nicht. Jedoch ist es momentan der beste Kompromiss, wenn man ähnliche Erwartungen hat wie ich.
Das s4 mini leistet sich kleine Patzer, die eine Top Bewertung verhindern.
Es arbeitet zwar schnell genug, hier hat Samsung einen guten Job gemacht und dem s4 mini einen kleineren Prozessor verpasst, der einen guten Kompromiss zwischen Leistung und Ausdauer erziehlt, jedoch mangelt es dem s4 mini an einem guten Akkumanagement und einer "nur" guten, etwas dumpfen Audioqualität über Kopfhörer zusammen mit einem schlechten Lautsprecher.

Mein Iphone 4 konnte nun trotzdem endlich abgelöst werden und ich bin sehr glücklich über mein neues Handy!

Update #1: 14.01.14

Ich habe nun mittlerweile das dritte Samsung Galaxy s4 mini. Das erste habe ich wegen den Akku Problemen im Standby. Das zweite Gerät hatte das selbe Akku Problem und noch dazu einen Pixelfehler. Das dritte Gerät funktioniert nun einwandfrei. Bin momentan wirklich total happy mit dem Handy. Der Akku hält bei mir nun ca 1,5 Tage, die Nacht mitgezählt.
Das ich zweimal hintereinander ein defektes Gerät erhalten habe lässt an dem Qualitätsmanagement von Samsung zweifeln. Mein jetziges s4 mini ist jedoch tadellos verarbeitet, alles funktioniert wie es soll und auch die Audio Qualität ist nach ein wenig Spielerei mit den Frequenzen super!

Wirklich empfehlen kann ich das original Samsung Batterie Ersatzkit. So kommt man sicher über 3-4 Tage auch ohne eine Steckdose in der Nähe zu haben!
Also nicht verzagen wenn ihr eines der Geräte mit dem Akku Problem habt. Dies ist nicht bei allen Geräten der Fall bzw. der Fehler wurde mit dem letzten update erfolgreich behoben!

Das Sony Xperia z1 compact wurde nun doch offiziell bestätigt. Dieses wird das erste kompakte high end smartphone werden! Ich bin momentan mit dem s4 mini total zufrieden, jedoch bin ich vom Design und Haptik der Sony Geräte sehr angetan. Falls der Akku hält was er verspricht und der SAR-Wert nicht zu hoch ist wird es eventuell das s4 mini ablösen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.12.2013 13:57:27 GMT+01:00
benschop meint:
Ich kann zu meinem S4 mini nur sagen: 8h über Nacht im Flugmodus entsprechen bei mir 2 (!)% der Akkukapazität.
Ich komme im Ecomodus locker über 2 Tage bei normaler Nutzung (Telephonate, SMS, Internet, Wlan, Kamera, Apps)

Bei Ihnen muss wirklich ein Problem vorliegen.
Tipps: Probieren Sie doch, anstatt im LTE-Netz (4G) zu suchen, die Netzverbindung auf 2G/3G zu stellen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.12.2013 23:06:19 GMT+01:00
T.Oscar meint:
Die Netzverbindung geht bei mir nur bis 3g..habe es umgestellt da ich keinen LTE Vertrag habe.
Jedoch hat dies nichts mit dem Verbrauch im Flugmodus zu tun. Irgend eine Anwendung versucht trotz aktivem Flugmodus "nach Hause" zu telefonieren und hält so das Handy davon ab in den Ruhemodus zu wechseln. Ich schätze, dass dieser Fehler künftig mit einem Softwareupdate behoben wird.
Bei normalen Betrieb bin ich bis jetzt auf ca. 1,5 Tage Akkulaufzeit gekommen, mit aktivem Energiesparmodus und moderater Nutzung.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2014 15:54:39 GMT+01:00
Armine meint:
habe s4mini jetzt eine woche, arbeit viel sprechen + kleinigkeiten, nachts aus, 5 tage akku, kaum wlan etc.

Veröffentlicht am 21.02.2014 01:54:22 GMT+01:00
Hallo Oscar,

schau dir auch mal das Smartphone Xiaomi MI 2S an... habe es bei einem Deutschen Händler mit Garantie und allem für 350 ¤ gekauft und dieses Smartphone hebt bisher alles in den Schatten, was ich bisher so an Smartphones erlebt habe.

Gruß
Alex

Veröffentlicht am 25.03.2014 06:50:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.03.2014 06:53:38 GMT+01:00
Brause meint:
Habe mich auch dafür entschieden, da ich ungern eine Tafel Blockschokolade am Kopf halten will.
Die Leistungswerte sind für die Grösse sehr gut und wer aufpasst welche Apps installiert werden, (und ggf. prüft mit Wakelock App) welche App das Telefon aus dem DeepSleep holt kann locker 1 Woche mit dem Ding auskommen. Getestet nur unter CM11. Leider hatte Samsung mit dem Update im Juni das WarrantyBit eingeführt, so das ein Flash nicht mehr ohne Folgen bleibt. Diese Funktion ist ausserdem lebensnotwendig für die Nutzung in BYOD Umgebung, da Samsung Knox nicht mehr funktioniert sobald dies im EEPROM (Aussage von Samsung bei einer Veranstaltung) "eingebrannt" ist.
Mit CM11 (+Kernel usw.) ist mgl. das Telefon auf ca. 2GHz zu übertakten und auf 168MHz zu untertakten (default min. 384). Zusätzlich mit nur 2G (+Datenoption) (kein WLAN) kann das Telefon fast 1Woche ohne zu laden genutzt werden.
Sobald WLAN/3G/LTE ins Spiel kommen wirds ganz schnell zu einem 1-2Tage Telefon.

LTE konnte ich mit O2 testen und wenn verfügbar, waren Bandbreiten bis 20MBit Nutzbar (Ping ca. 40ms).

Bei einem Test mit einem Galaxy Ace (CM11) konnte ich im Flugmodus das Telefon über 1Monat liegen lassen (DeepSleep) und hatte immer noch 20% Akku (Standard-Nachbau Akku).
Also Akkulaufzeit ist möglich...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.03.2014 15:28:49 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 26.03.2014 15:31:32 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 26.03.2014 15:32:08 GMT+01:00
Helianthus meint:
Hallo T. Oscar,

vielen Dank für Deine umfassende Rezension. Ich überlege das s4 mini zu kaufen (trotz allem). Die kurze Akkulaufzeit macht mich aber sehr nachdenklich - für mich ist das ein absolutes No-Go und Du meinst Du hättest dein Handy deswegen schon zweimal zurückschicken müssen. Aus diesem Grund wollte ich Dich fragen hast du Deine Geräte innerhalb der 30 Tage Rückgabefrist erledigt? Hast du so schnell Probleme mit dem Akku bekommen? Für eine Antwort bin ich dankbar. Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.04.2014 18:17:28 GMT+02:00
Jo68 meint:
Wollte eben dasselbe schreiben ... wer braucht schon ein Samsung, Sony oder iPhone wenn man ein Xiaomi mit MIUI haben kann ... Kostet jetzt übrigens incl. Versand und "Zollfrei" 265 ¤ mit 32 GB Speicher und jede menge Zubehör das einzeln gekauft nochmal 50 ¤ ausmacht. Ich denke mal du hast bei TS (Sernad und Chris) bestellt ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.04.2014 18:44:04 GMT+02:00
T.Oscar meint:
Hallo Helianthus,
die Probleme mit dem Akku sind bei manchen s4 minis schon im neuen Zustand vorhanden, dabei liegt es meiner Meinung nach am Handy selbst und nicht am Akku. Sollte dies ein softwareseitiges Problem gewesen sein ist es inzwischen bestimmt behoben!
Ich habe innerhalb der Rückgabefrist parallel ein neues s4 mini bestellt und das alte anschließend zurückgeschickt, wurden alle ohne Probleme angenommen.
Ich kann Ihnen das smartphone nach wie vor wärmstens empfehlen!
MfG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.05.2014 17:29:41 GMT+02:00
nein, Xiaomi-Tech de, war vielleicht etwas teurer aber ich habe 12 Monate Garantie und keine Zusatzkosten!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›