Kundenrezension

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Drucker, aber die Tinte wird weggespült!!!, 7. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX925 All-in-One Multifunktionsgert (Drucker, Scanner, Kopierer und Fax, USB, WLAN, LAN, Apple AirPrint) schwarz (Personal Computers)
HAtte schon vorher einen Canon Drucker, den IP5300 und war sehr damit zufrieden.
Nun gab er den Geist auf und brauchte schnell einen Neuen.

Also Recherche, was kommt nun. Bei meiner Wunschliste kam ich um Canon nicht herum.
Super Druckbild, auch (oder vor Allem) bei Fotos, endlich ein Duplex Scanner mit ADF, Faxgerät, und und und.
Alles hübsch verpackt und ganz gut verarbeitet. Lediglich die Papierkasetten gefallen nicht so gut.

Nun bei meiner Recherche kam ich auf einige Kundenrezessionen zum Titenverbrauch der Canon Modelle.
In einem Video wurde ein Drucker zerlegt und der Mechanismus des Druckers offen gelegt, der die Tinte regelrecht aus den Patronen saugt!
Ist mir beim IP auch aufgefallen, die Reinigungen verschlingen einiges an Tinte. Jedoch gab es für dieses Modell soviel Alternativangebote für wenig Geld, dass mir das egal war.

Beim MX925 sind die Dinger jedoch deutlich teurer, was dann natürlich nicht mehr so egal ist.

Ich habe mich wie gesagt aus Erfahrung und der tollen Druckqualität, sowie den vielen Funktionen für den Drucker entschieden und wurde bisher auch nicht enttäuscht.
Auch drucke ich nun nicht soviel aus, jedoch sind die beiden Fotos, und die 80 Seiten Text schon am Tintenfüllstand zu sehen.

Der eigentliche Tintenverbrauch hört man jedoch bei jedem Start des Drucker, es dauert eine gefühlte Ewigkeit, bis der Drucker einsatzbereit ist. Hier wird gespült und gespült, bis der Kunde entlich wieder im Laden steht und Geld ausgiebt.

Dass das auch anders geht zeigen schließlich andere Hersteller mit gleichem Druckverfahren, also warum muss das sein liebe Canon Ingenieure. Oder ist das etwa Absicht????

Jedenfalls muss ich aufgrund des übertriebenen Tintenverbrauchs und der langen Startzeit 2 Sterne abziehen, da dies doch deutlich ins Geld und in die Geduld geht.
Der Drucker an sich ist wie gesagt ein echt tolles Teil, super verarbeitet, super Druckbild und viele nützliche Funktionen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.01.2014 10:16:21 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.01.2014 22:52:45 GMT+01:00
francis meint:
Hallo, ich wollte eigentlich eine eigene Drei-Sterne-Rezension schreiben, aber Ihre enthält alles, was ich auch geschrieben hätte. Zuerst dachte ich, der immense Tintenverbrauch liegt an den ab Werk gelieferten evtl. nur zu einem Bruchteil gefüllten Patronen, aber auch mit den nachgekauften, muss man alle paar Seiten die Kartuschen tauschen und wir drucken zu Hause wirklich nicht sehr viel, vor allem relativ wenig farbig, aber das ist egal. Die Dinger werden trotzdem leer. Jetzt kaufen wir nur noch Billigpatronen, die wunderbar funktionieren, allerdings ist das Austauschen eine totale Sauerei, die man nur mit Einweghandschuhen durchführen sollte. Aber nach höchstens einer Handvoll Wochen gemäßigter Druckaktivität müssen wir auf jeden Fall nachkaufen. Und auch die minutenlange Initialisierung nach dem Einschalten zerrt wirklich an den Nerven. Nach dem ersten Druckvorgang geht's dann natürlich wesentlich schneller. Ein weiterer Negativpunkt sind die mitunter durch den Drucker unterbrochenen Telefonate, weil er über das Faxkabel ja ebenfalls am Festnetz hängt. Aufgrund der Funktionalität vor allem AirPrint und CD-/DVD-Druck würde ich trotzdem noch die mittlere Bewertung abgeben, das Gerät aber nicht unbedingt weiterempfehlen. Immerhin konnten wir es vor ein paar Monaten für einen regelrechten Kampfpreis erwerben, was letztendlich der ausschlaggebende Punkt für die Anschaffung war.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details