Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FANTASY DER ETWAS ANDERERN ART, 28. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Legenden der Albae: Vernichtender Hass (Die Legenden der Albae 2) (Broschiert)
Wer denkt er bekommt mit den Albae nur Standart "Bösewichte" serviert und die Handlung triftet in prepupertäres Gut vs Böse, der irrt gewaltig, vielmehr werden die Kultur und Denkweise des Albae Volkes eindrucksvoll erläutert und werden dadurch glaubhaft nachvollziebar: die einzelnen Charaktere werden gut ausgearbeitet (vor allem die Gedankenwelt des unglaublich egozentrischen Sinthoras), Klischees Wiederholungen kommen so gut wie nicht vor, wer von magischen Schwertern, Baurnjungen (die zum Held werden), weisen Zauberern, etc. genug hat, der sollte den Albae eine Chance geben und seine vorgefasste auf Klischees (teils Schuld der Fantasy Verläge) beruhende Meinung revidieren und sich das Buch sofort kaufen! (Ebenfalls ein Tipp in dieser Richtung wäre Joe Abercrombie (best served cold, first law reihe etc.)
Wenn man wie ich alle 4 Bände der Zwerge (Markus Heitz) gelesen hat, versteht man auch nebensächliche Äußerungen im richtigen Kontext und muss vor Markus Heitz den Hut ziehen, der soviele Details in seine Welt einbringt, das alles komplett schlüssig und logisch wirkt (auch wenn man anfangs vll anderer Ansicht ist)
Zur kurzen Erklärung: Die Albae sind eines von Markus Heitzes Völkern die auch in "die Zwerge" eine Schlüsselrolle innehaben: Der erste Band Die Albae Gerechter Zorn, erzählt die Vorgeschichte zu den Ereignissen in die Zwerge, die folgenden Bände laufen parallel zu den Zwergen (1-4), zeitlich auch darüber hinaus: das einzige Problem bei der Sache: der zweite Albae Band versäumt es meiner Meinung nach Band 1 nahtlos fortzusetzten: Es geht alles viel zu schnell, das Buch ist viel zu kurz und am Ende kündigt Heitz auch noch an einen weiteren Zeitsprung zu machen, und verschiebt die ursprüngliche Planung also nochmals: Ich habe die Albae Gerechter Zorn 2009 gelesen, nachdem ich als "Zwerge Veteran" auch mehr über dieses Volk lesen wollte, nach mehr als 2 Jahren erscheint dann endlich die Fortsetzung und diese hat gerade mal um die 600 Seiten, sehr groß geschrieben, das entspricht vll 350-400 Seiten von der eng org version (Paperback) von George R.R. Martins a song of ice and fire, soll heißen: anstatt wochenlangem Lesespaß, was für die lange Wartezeit entschädigen würde, bekommt man gerade mal ein paar Tage Unterhaltung und soll jetzt wieder ewig warten? Ich würde Herrn Heitz empfehlen seine anderen nicht wircklich einzigartigen Bücher hinten an zu stellen und endlich auf die Fans zu hören und das Universum der Zwerge/Albae weiter voran bringen
Trotzdem: absolute Kaufempfehlung, an der meisterlichen Arbeit die Heitz mit den Albae abliefert gibt es nichts aber auch gar nichts auszusetzten

Achja: die Albae können soweit auch gelesen werden ohne das man vorher die Zwerge gelesen hat, ist vll sogar zu empfehlen zuerst die Albae zu lesen und dann erst die Zwerge: auf diese Weise erfährt man noch nicht alles in Bezug auf die Charakterentwicklung von Sinthoras und Caphalor (die beiden Hauptcharaktere der Albae Bände)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayern

Top-Rezensenten Rang: 4.607.149