wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eindrucksvolles Werk im Stil der Neuen Sachlichkeit, 8. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Fabian: Die Geschichte eines Moralisten Roman (Taschenbuch)
Kästner, der vielen wohl eher als Kinderbuchautor bekannt ist, schuf mit Fabian" ein eindrucksvolles Werk im Stil der Neuen Sachlichkeit. Ein Porträt des ,Weimarer Berlins', das Anfang der 1930er Kopf zu stehen schien. In beide Richtungen schien alles dankbar, alles möglich zu sein. Der Zug war noch nicht abgefahren, das Leben keine moralische Einbahnstraße. Zumindest ist es das, was Jakob Fabian zu hoffen wagt, und mit ihm der Leser, der den hoffnungslos verlorenen Moralisten auf seinen (Ab)Wegen durch das Berliner Nachtleben mit einem ständigen Lächeln auf den Lippen begleitet.

Das Schulmeistern lag Erich Kästner nicht besonders und doch fühlte er sich als Moralist - wie er sich selbst bezeichnete - verpflichtet seine Beobachtungen und Erlebnisse in eben dieses Buch einfließen zu lassen, als Warnung.

Dass seine Warnungen von den einen ungehört und von den anderen missverstanden wurden, zeigten die Jahre zwischen 1933-1945, die mit diesem Buch nicht vorausgesagt worden sind. Vollkommen überraschend dürften diese Ereignisse jedoch nicht über Deutschland hereingebrochen sein. In Fabian" durfte man noch über die Nationalsozialisten lachen. Zusammen mit seinem besten Freund, Labude, transportiert Fabian einen Nationalsozialisten - den eine Pistolenkugel in einer sehr privaten Stelle getroffen hat - zusammen mit einem ebenfalls angeschlagenen Kommunisten, der für die höchstpeinliche Lage von ebendiesem Nationalsozialisten verantwortlich ist, ins nächste Krankenhaus.

Fabian" ist mit Sicherheit kein Stückchen ,Realität' im eigentlichen Sinne, sondern spiegelt ein stark überzeichnetes Bild jener Zeit und jener Menschen wider. Mit dem feinfühligen und ehrlichen Blick eines Satirikers hüllt er seine Warnung in ein leichtes sprachliches Gewand voller Ironie, dem man seine nunmehr fast schon 80 Jahre nicht im Geringsten anmerkt, so dass sich das Buch auch heute noch flüssig lesen lässt.

Neben dem eigentlichen Roman enthält diese Ausgabe zusätzlich noch den von Kästner m 27. Oktober 1931 in der ,Weltbühne' veröffentlichten Aufsatz Fabian und die Sittenrichter" sowie ein von der Zensur aus dem Roman gestrichenes Kapitel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins