Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundsätzliches..., 19. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst des klaren Denkens: 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen (Gebundene Ausgabe)
Genaugenommen ist das kein verfasstes Buch, vielmehr eine Zusammenfassung von Kolumnen, die der Autor zu diversen Verwirrungen des menschlichen Geistes (und davon gibt es ja einige) verfasst hat.

Für mich gab es hier nicht viel neues, auch fehlt mir hier ein wenig die feine Klinge, der unterschwellige Humor, der meiner Ansicht nach den Reiz von Kolumnen ausmacht.

Trotzdem lesenswert und kurzweilig und der eine oder andere interessierte Leser wird vielleicht - nötige Selbstkritik vorausgesetzt - eigene Denkfehler entlarven.

Das Buch ist zudem sauber gebunden, die Materialien sind hochwertig. Wirklich schön gemacht und merke ich dies an, obwohl mir zu diesem Thema ein Taschenbuch allemal gereicht hätte.

Geeignetes Geschenk, wenn man jemanden durch die Blume sagen will, dass er etwas Cerebraljogging nötig hätte, bereue den Kauf nicht. Und der eine Stern Abzug für alles Bemeckerte ist vielleicht zu hart...
Vielleicht auch nicht...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.03.2013 10:42:17 GMT+01:00
Andreas S. meint:
Ein kluger Typ. Seine Rezis hier sind auch immer lesenswert.
Die beiden aktuellen Bestseller kenne ich nicht, nur mal reingelesen, hab sie allerdings auf der Liste, um sie dann als Taschenbuch bei einer Zugreise einzusacken. Momentan weiß ich nicht mehr welches frühere Buch ich gelesen habe und welches noch zu Haus wartet, aber er kann auch mal witzig sein. Ist vielleicht nicht das Hauptanliegen dieser beiden Bücher. Klugsein hat in der Öffentlichkeit nichts mit Humor zu tun. Glaube das liegt daran, dass viele, die so sehr um Intelligenz ringen, bei der zusätzlichen Hürde Humor einfach keine Kraft mehr haben. Und die gehören halt zur Zielgruppe, wenn nicht sogar zur Kernzielgruppe.

Veröffentlicht am 16.04.2013 13:02:38 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.04.2013 13:03:00 GMT+02:00
V-Lee meint:
hab' da mal hineingelesen und finde den author absolut unsympathisch; das kommt alles so oberlehrerhaft rüber und zudem sind viele dieser erkenntnisse einfach nur 'no-na' weisheiten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2014 12:55:11 GMT+01:00
D:Rider meint:
Zustimmung. Ein unfreundlicher, überheblicher Typ.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Kugelmugel

Top-Rezensenten Rang: 4.309.116