weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos HP Spectre Learn More Amazon Weinblog Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Turbo-Tod und Spawn-Misere, 27. November 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut) - [PlayStation 3] (Videospiel)
Anstatt ne ewig lange Rezension zu schreiben die eh keiner liest:

Pro:
+Alienmodus macht spaß

Contra:
-Singleplayer auf Veteran DEUTLICH zu leicht
-So oder so immer der selbe Mist im Singleplayer, diesesmal im Weltraum und unter Wasser. (Ich weiß man zockt COD nur im MP => Singleplayer wird nur als Trailer genutzt.)
-außer dem Alienmodus macht an dem Spiel nichts spaß
-Turbo-tod logik: 2 Schuss cross map mit einer schallgedämpften Waffe = Tod
-Maps teilweise unspielbar (schlimmer als Downturn in MW3)
-Maps VIEL zu groß für "fast paced action"
-Maps laden EXTREM zum campen ein, was auch zu 70% von allen Spielern genutzt wird.
-Nur noch schlechte Spielmodi verfügbar (HQ, Teamverteidiger, CTF etc. gibt's nicht mehr)
-Ist man kein Host, bleibt einem nur campen (dank Turbo-Tod-Logik)
-Spawnpunkte schlechter als in MW3: man spawnt, geht 2 Meter und ist Tod, da der Gegner bereits um die Ecke kommt während man noch spawnt.
-Gegner spawnen auch direkt vor einem im screen (bzw. man spawnt vor dem Gegener)
-Sniper haben in diesem Spiel keinen Platz, da man stirbt bevor man schießen kann (Turbo-Tod)
-Generell gilt: wer nicht campt hat schon verloren!

P.S.:Ich bin lvl 60 in cod ghosts mit ner 1,95 k/d. Habe ALLE anderen COD's auf max. Prestige gespielt, bei den meisten eine k/d über 2.

mein Ranking: cod4>mw2>mw3>waw>bo>bo2>>ghosts (ghosts mit Abstand das schlechteste)
Ghosts ist das einzige COD was ich nach 2 Wochen wieder verkauft habe. Abzocke und Schrott! Nicht kaufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.11.2013 08:25:18 GMT+01:00
sinneD meint:
Als Neu"Geist", der gestern damit angefangen hat und seit MW1 alle CODs gezockt hat kann ich dir teilweise Recht geben. Die Camperei nervt brutal. Aber was ich viel schlimmer finde ist, das man keine Chance hat. Würde es nicht als Turbo-Tod bezeichnen aber es ist schon so das ich umme Ecke komm und lauf, egal wem, vor die Flinte. In 80 % der Fälle überlebe ich es nicht (hab ich ne zu schlechte Reaktion? Auf der Killcam sieht man das er mich auch nicht früher sieht).

Nur wenn derjenige sich trottelig anstellt hab ich vielleicht ne Chance. Dann aber kommts: Es gibt noch kein Spiel der COD Reihe auf dessen Maps (hab glaub ich noch nicht alle gezockt) man von mind. 3 Seiten erledigt werden kann. Egal wo ich laufe (außer in nem Haus vielleicht) der Gegner hat meistens freies Schußfeld auf mich und so is man viel zu schnell Geschichte. Also erschießt mich sein Kollege, bevorzugt von hinten.

Ich zweifle das ich hier ne positive K/D erreichen und halten kann ohne Splitfish, geht viel zu schnell. Da ist sogar BO2 um Längen einfacher. Ich hab es im Grunde nur gekauft weil ein DL-Code für die PS4-Version dabei ist. Ändert natürlich nichts an den Maps und die Grafik wird auch nicht wirklich besser, aber es is immerhin für die PS4 :-)
Ich eigne mir jetzt auch das langsamere Vorgehen an und versuch zwischendrin immer mal ne Runde zu campen um zu überleben. Macht zwar kein Spaß aber man kann vielleicht wenn man GLück hat mal ne Punkteserie bekommen.

Veröffentlicht am 28.11.2013 17:21:21 GMT+01:00
Habe sie gelesen! Gut!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2013 09:36:55 GMT+01:00
sinneD meint:
Jetzt dürfte ich alle Maps aus Ghosts mal gezockt haben. Die Laufwege kenne ich natürlich alle nicht. Aber gestern gings mir extrem auf den Zeiger das ich ständig von hinten gekillt wurde egal wo ich rumlief. Ich denke die größte Misere sind wirklich die eigentlich schön gemachten aber viel zu labyrinthartigen Maps.

Und der Turbo-Tod ereilte mich gestern im Dutzend. Gefühlt einen Schuss gehört und tot umgefallen. Auf der Killcam gesehen das ich en halbes Magazin abbekommen habe - sehr fair und sehr gut möglich hier was zu reißen dann ^^

Im Vergleich vorher ne Runde BO1, das Spiel deutlich langsamer mit weit mehr Chancen zu überleben...

Veröffentlicht am 30.11.2013 13:27:09 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 14.01.2014 16:03:51 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›