holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Harte Nuss, 18. September 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Good Apollo,I'm Burning Star IV,Volume One: (Audio CD)
Sie sind es, sie sind es nicht. Sie sind es, sie sind es nicht ... bis heute kann ich diese Frage nicht ganz eindeutig beantworten. Unter anderem werden mit alten "Traditionen" gebrochen. So gibt es nach wie vor ein wunderschönes Intro, allerdings verzichteten die Jungs diesmal an der Stelle auf Soundeffekte, so das man die "Titelmelodie" der Saga auf einem wundervollen (und düsteren) Geigenteppich geniessen darf. Dafür scheint es mir so zu sein, das man über das gesamte Album viel mehr mit Soundeffekten und Ähnlichem gearbeitet hat, aber nie in inflationären Ausmaßen. Vileemehr schaffen sie meist ein "sphäriges" Ambiente.
Was dieses Album aber im ersten Durchlauf für viele, gerade für eingefleischte Fans, so schwierig macht ist der starke Einfluß von Elementen der Rockmusik der 70'er- und 80'-Jahre, gepaart mit einer Prise Jazz und viele Midtempo-Passagen. Es ist nicht nur meeine persönliche Erfahrung, das selbst viele Fans anfangs nicht viel damit anfangen können. Zunächst klingt das Meiste (verglichen mit den Vorgängern, vor allem mit dem vergleichsweise poppigen zweiten Album) wie ein undefinierbarer Brei, aus denen man die erhofften großen Arrangements und vor allem die eingängigen Melodien nicht heraus zu hören vermag.
Aber sie sind da, oh ja, sie sind da, und wie! Schon im zweiten Durchlauf schälen sich die Ohrwürmer und Arrangements aus der Masse heraus und von nun an fräsen sie sich immer tiefer ins Gedächtnis des Hörers. Es ist alles da - die Ohrwürmer, die großen und die kleinen Melodien, die Überraschungeen - einfach Alles, nur hört es sich ein wenig anders (und vor allem auch düsterer) an und ist vor allem auch wieder ein Schritt weg vom großartigen aber auch vergleichsweise poppigen zweiten Album, wobei dieses Werk absolut nicht wie ein Aufguss des Debut klingt, was ich dem Album und der Band auch hoch anrechne.
Jedem geneigten Hörer und auch den Fans sei geraten, dem Album mehrere Durchläufe zu gönnen und ich kann ihnen fast garantieren, das es in erschreckender Weise wachsen wird. Anspieltiepps neben den bekannten Promo-Downloads "Welcome Home" und "The Suffering" sind "Willing Well II - Fear through the Eyes of Madness" bzw. die gesamte "Willing Well"-Quadrologie.
Und zum Ende möchte ich noch darauf hinweisen, das dieses Album nicht der Abschluß der Sage ist. Es folgt noch Volume II des großen Finales sowie der Prolog der Saga.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]