Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel indie-bücher Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ein witz der nicht zum lachen ist, 7. Dezember 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HP Micro Server Remote Access Card Kit (Personal Computers)
Vorneweg ich bin schon einige Jahre im EDV bereich und habe in der Systemadministration doch einiges an erfahrung. Egal ob nun ILO 2 bis einschließlich kompletten Blade Systemen arbeite ich täglich mit HP. Doch diese Karte ist ein witz, doch genauer dazu später.

1. Einbau und inbetriebnahme, kein Thema.... 10 minuten lief alles
2. Hmm, wo ist denn das Passwort...... ah ok, google weiß es, admin / passwort ... super
3. Login funktioniert nicht? Hmm, versuch mit Firefox, ach es klappt....... IE no way ...
4. na dann wollen wir gleich mal ein OS installieren, ISO gemountet wunderbar ....
5. was ist denn hier los, auch nach dem 30 mal rebooten, er nimmt mein gemountet iso nicht an....
6. gut wollen wir mal ins BIOS, hmm, komisch die Tastatur geht über KVM nicht ....
7. Typisch Java zeugs... gut nehmen wir nicht den Java 1.7_0_9 64 Bit, eine ältere Java 1.6_0_36(32 Bit) und danach 1.5.0.25(32 Bit) ....wieder starten...
8. Testen, KVM klappt wunderbar, aber wiederum geht keine Tastatureingabe, senden von strg/alt/entf geht auch nicht ....
9. Versuchen wir mal wieder ISO mount, hmm, zeigt alles wunderbar an, aber booten davon fehlanzeige
10. Was könnte sein, ok versuchen wir mal die Firmware, ok 1.2 ist drauf, nun vielleicht hat sie einen schlag....
11. Also installiere ich die 1.2 Firmware drüber, zwei mal und setze die Karte auf Werkseinstellungen zurück ...
12. nächster versuch, wieder das selbige, alles geht ausnahme Tastatureingaben und ISO mount .... auch wenn die JAVA Fenster reibungslos aufgehen
13. Der Rechner, gut boote ich mal eine alte kiste, selbige Problem
14. Ok, Hardcore, wir testen es mit Linux, Ubuntu 12.04 mit Java 1.6_0_31 31 bit..... fehlanzeige, wieder das selbige ..

Das ganze hat mich nun fast 7 Std gekostet, ich muss gestehen ich koche innerlich und bin etwas am verzeifeln. Wie schon geschrieben bin ich von HP einiges gewöhnt und weiß das HP schon immer Probleme mit dem KVM (ILO) hat, egal ob IE / Firefox und Java versionen waren schon immer ihr Problem. Aber bei dieser Karte ist es wie verhext .... werde sie mal zurückschicken und eine andere ordern, denn der Grundgedanke wäre super.... Da dieses Problem noch kein anderer hier hatte, denke ich das ich ein Montags Gerät bekommen habe :-(

Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]