Kundenrezension

34 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großmeisterlich, 17. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Traumsammler: Roman (Gebundene Ausgabe)
Es ist von den ersten Sätzen an klar: Dieser Roman möchte eine größtmögliche, weltweite Leserschaft ansprechen - das geht nur mit einer universell verständlichen Erzählung. 400 Seiten später fällt es schwer, für das Ergebnis nicht Hochachtung zu empfinden. Denn ebenso großformatig wie die Erzählabsicht ist hier das Vermögen des Autors, dem hochfliegenden Plan literarisches Leben einzuhauchen. Hosseini wirft zunächst mit einer kraftvollen, altertümlichen Primärerzählung aus seiner Heimat Afghanistan seinen Köder für uns Leser aus: Ein armer Landarbeiter verkauft seine Lieblingstochter in die Adoption, Bruder und Schwester werden getrennt. Aber diese Erzählung, die zunächst allzu einfach anmutet, ja konservativ angesichts ihrer Verdoppelung in einem eingeflochtenen Märchen, das der Vater den Kindern erzählt, liefert nur das Ausgangsmaterial für eine Reihe zwar zusammenhängender, aber selbständiger Erzählfäden über Jahrzehnte und Erdteile hinweg, bis in die afghanische, europäische und amerikanische Gegenwart.

Zunehmend werden dabei zeitgenössische Weltbilder und Konflikte erschlossen. Hosseini zeigt sich nun auch als Meister der Zeichnung wissenschaftlich aufgeklärter Figuren, etwa wenn ein französischer Ökonom oder ein amerikanischer Arzt ihre jeweils eigene Skepsis gegenüber emotionalen Verstrickungen darstellen, gleichzeitig selbst über psychische Defizite stolpern.

Der Onkel des verkauften Mädchens ist in die unerreichbare, schöne Adoptivmutter verliebt, eine unglückliche Lyrikerin aus der verwestlichten Kabuler Oberschicht zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Später lässt eine geheime homoerotische Liebe in diesem Haushalt die Beziehungsverhältnisse in einem neuen Licht erscheinen, gleichzeitig beginnt der Roman moderne Interpretationszusammenhänge zu erschließen. Ohne allzu viel zu verraten: Figuren emigrieren nach Paris und an die amerikanische Westküste, ein weiterer Handlungsfaden spannt sich von Griechenland bis nach Indien, und mit der räumlichen und zeitlichen Erweiterung öffnet sich das Panorama vom ursprünglichen afghanischen Traditionalismus zu einer modernen kosmopolitischen Perspektive.

Diese ermöglicht es, zentrale Themenstellungen des Romans wenn nicht zu lösen, so doch zumindest ein Stück weit zu erhellen: Die Frage nach dem Gewicht zentraler Familienbezüge, die Frage nach der Bedeutung äußerlicher Schönheit für das Lebensglück von Frauen, der Vergleich sensibler, handlungsschwacher Träumer mit groben, aber effektiven Tatmenschen. Allfällige lebenspraktische Einsichten muss sich der Leser selbst erarbeiten, das Buch ist trotz der Bestseller-Ambitionen weitgehend frei von Pathos oder Kitsch. Vielleicht ist Khaled Hosseini ein Handwerker kommerziell orientierter Literatur - dass er intelligent, lebensklug und ein Meister seines Faches ist, der hier einen uneingeschränkt lesenswerten Roman vorlegt, daran besteht kein Zweifel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.09.2013 23:34:26 GMT+02:00
hier steht eine einzige Rezension!!!! Wo sind die anderen 5 Rezensionen, die eben noch da waren?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.09.2013 06:43:24 GMT+02:00
David Ostra meint:
Keine Ahnung. Ähnliches habe ich schon bei anderen Büchern gesehen. Stellen Sie doch Ihre Rezension inzwischen noch einmal rein, falls die alte nicht mehr auftaucht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (242 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (138)
4 Sterne:
 (39)
3 Sterne:
 (29)
2 Sterne:
 (18)
1 Sterne:
 (18)
 
 
 
EUR 19,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 23.753