Kundenrezension

46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ernstes Thema mit viel Humor umgesetzt, 5. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Fasten auf Italienisch (DVD)
Der Film schildert auf humorvolle Weise ein Doppelleben, das einen ernsten Hintergrund hat: Alltagsrassismus gegen Araber in Frankreich.

Der Mittvierziger Mourad Ben Saoud, Sohn algerischer Einwanderer, musste schon in jungen Jahren die Erfahrung machen, dass ein Araber in Frankreich mitunter große Probleme hat, überhaupt eine Wohnung zu bekommen. Eine erfundene italienische Identität verhilft ihm zu sozialem Aufstieg; Mourad wird zu Dino Fabrizzi, einem Klischee-Italiener, der eine leitende Position bei einem Autohaus hat.

Selbst Mourads französische Freundin weiß nichts von seiner arabischen Herkunft. Fragt Helene ihn nach seiner Familie, erzählt Dino ihr von Mama und Papa, die in Rom leben. Seine echten Eltern wiederum, die in Marseille leben, lässt Mourad/Dino glauben, er lebe in Rom. Als sein Vater wegen eines Herzinfarkts den diesjährigen Ramadan nicht einhalten kann, bittet er Mourad, als ältester Sohn den Fastenmonat an seiner Stelle penibel durchzuführen. "Dino", der schon lange kein praktizierender Muslim mehr ist, kommt in arge Bedrängnis, vertragen sich das stressige Fasten und die für unverheiratete Muslime obligatorische Keuschheit während des Ramadans doch kein bisschen mit seinem Vollzeit-Job und seiner Beziehung. Am Ende fliegt sein Doppelleben auf, und er ist in Gefahr, alles zu verlieren: Arbeit, Freundin und das Vertrauen seiner Familie...

Eine Geschichte, die die Situation vieler arabischstämmiger Einwanderer in Frankreich widerspiegelt, die mit Ablehnung aufgrund ihrer Abstammung zu kämpfen haben, und zugleich treffend die Problematik beschreibt, die jedem Doppelleben eigen ist: Irgendwann ist man so tief darin verstrickt, dass es kein Zurück mehr gibt.

Die Rollen sind brillant besetzt, der Regisseur hat ein ausgeprägtes Gespür für Situationskomik. Kad Merad spielt die Rolle des Dino/Mourad überaus glaubwürdig. Dass die Hauptfigur zu ihren arabischen Wurzeln zurückfindet, lässt den Zuschauer erkennen, dass er diese braucht, um nicht seine Identität zu verlieren. Es bleibt Traurigkeit darüber, dass die Vorurteile einer Gesellschaft manch gut integrierten Migranten zur teilweisen Selbstverleugnung zwingen, wenn er seinen Wunsch nach sozialem Aufstieg verwirklichen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (47 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 12,99 EUR 8,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 96.190