Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ungewöhnlich, aber interessant, 12. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Bach: Matthäus Passion (Audio CD)
Wenn man neuere Matthäuspassionen gewohnt ist, wie beispielsweise Mauersberger oder Richter, wird man zunächst etwas Probleme mit den sehr langsamen Tempi haben. Manche Arien, die bei den anderen zwischen vier und fünf Minuten dauern, sind bei Klemperer zwei Minuten länger. Dasselbe gilt für einige Choräle. Natürlich merkt man auch, daß die Chöre nicht deutsch sind, sondern eben englisch. Wenn man sich an diesen beiden Aspekten nicht stört, ist die Aufnahme durchaus interessant und die langsamen Tempi eignen sie geradezu, meditativ die Musik zu hören. Zu den Tempis muß man allerdings sagen, daß damals - die Aufnahe ist von 1960 - die Tempis generell viel langsamer waren, auch bei den Opern. Aufgrund des Alters gibt es technische Schwächen und bei manchen Arien hört man Geräusche wie schließende Türen und derartiges, es ist aber nicht so viel, um die Aufnahme gleich abzulehnen.
Manche Solisten sind hervorragend. Das gilt für den Evangelisten Peter Pears wie auch für Fischer Dieskau als Jesus. Ebenfalls singt Christa Ludwig herrlich und sogar inspiriert. Auch ist Walter Berry sehr gut. Enttäuschend ist Elisabeth Schwarzkopf, die manchmal ziemlich schüchtern daherkommt. Etwas seltsam fand ich auch Nicolai Gedda, aber das liegt vielleicht daran, daß man ihn meistens von Opern und Operetten kennt.
Wenn man sich an den Besonderheiten dieser Aufnahme nicht stört oder vielleicht diese sogar interessant findet, ist sie empfehlenswert. Ansonsten sollte man lieber Karl Richter (DGG) oder Mauersberger (Berlin Classics) wählen, die auch insgesamt besser sind. Wenn man aber diese letzen schon kennt, ist die Klemperer-Version sicherlich eine Bereicherung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.05.2010 20:53:23 GMT+02:00
Falstaff meint:
Die Einspielungen von Richter und Mauersberger kann man wohl kaum als "neuere Matthäuspassionen" bezeichnen. Richters erste Aufnahme entstand sogar vor der von Klemperer.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.05.2014 00:45:41 GMT+02:00
Roland Schilz meint:
... und sind - was Richter betrifft - nicht viel zügiger als Klemperer, selbst bei Richters zweiter Einspielung Ende der 70er. Aber zumindest hört man bei Richter Bach heraus und nicht nur eine unakzentuierte Klangsuppe.
‹ Zurück 1 Weiter ›