ARRAY(0xa3206f60)
 
Kundenrezension

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der ultimative Sound, gepaart mit erstklassiger Optik und Verarbeitung!, 10. November 2013
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AKG K712 PRO · Kopfhörer (Elektronik)
Hatte mir bei Amazon, auf Grund der vielen positiven Bewertungen, die T90 von Beyerdynamic bestellt. Im Höhenbereich erschienen sie mir etwas zu schrill. Darum habe ich sie zurück geschickt. Mein Budget lag bei 500€. Im Internet bin ich dann auf die K712 Pro gestoßen. Die Bewertungen sind sehr unterschiedlich, zu viel Bass, verwaschene Mitten usw.. Da mir die Teile schon rein von der Optik sehr zugesagt haben und er angeblich noch in Wien gebaut wird, habe ich bei MADOOMA über Amazon bestellt. Meines Erachtens nach, Geschmäcker sind allerdings verschieden, klingen die Teile einfach nur phantastisch. Und das ganz normal über den Kopfhörerausgang meines DENON 1500 AE Verstärkers. Ob dieser Hochgenuss noch zu steigern ist, wird sich zeigen. Als nächste Anschaffung ist ein hochwertiger Kopfhörerverstärker geplant. Ich bin großer Fan von Pink Floyd und Porcupine Tree, höre aber auch gerne Lizz Wright, India Arie und akustische Musik, wie z.B. Friend' n Fellows. Eine Bassgitarre klingt absolut, wie das sein muss, und ein Schlagzeug hart und trocken. Stimmen werden glasklar wiedergegeben und eine Akustik-Gitarre hört sich einfach nur phänomenal an. Die räumliche Wiedergabe ist einfach nur Klasse. Dieses edle Teil ist ein absolutes Allround-Talent. Ich habe für mich den perfekten Kopfhörer gefunden und so wie er verarbeitet ist, werde ich sicher sehr lange meine Freude daran haben. Geliefert wird er übrigens mit 2 Kabeln, einem normalen 3m in orange und zusätzlich liegt noch ein schwarzes 5m Spiralkabel bei. Eine Tasche wie bei Beyerdynamic wäre in dieser Preisklasse schön gewesen, da gibt es bei AKG leider nur einen Stoffbeutel dazu.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.11.2013 16:04:38 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.11.2013 16:06:10 GMT+01:00
Jörn Krummel meint:
Hallo Floyd. Auch ich besitze den K712,betrieben an einem Burson Audio Soloist SL.Aber manchmal nervt er. Er ist in meinen Augen und Ohren genauso ein "Analyst" wie der HD800. Toll produzierte Aufnahmen sind ein Genuss (mit beiden),aber um mal so einfach ein "Vollbad" mit normaler Musik,und sei es nur Radio ,zu genießen,fehlt mir noch ein KH mit einer gewissen Loudnessabstimmung,oder mit dem berühmt berüchtigten Wanneneffekt wie ein Philips X1 oder HD650. Wobei ich zum letzteren tendiere wegen seiner Auswechselbarkeit von Verschleissteilen,außerdem gibt es für ihn prima Kabel Upgrates(für den K712,K702 ,Q701 auch ).Man merkt dem K 712 die Zugehörigkeit zum Professionalbereich (leider) an. Sicher ein 5 Sterne Hörer,aber nicht für jede Gelegenheit.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.11.2013 17:37:34 GMT+01:00
Floyd meint:
Das ist sicher richtig, trotzdem bin ich extrem begeistert. Höre zum größten Teil Vinyl, über einen Transrotor Zet 1 mit einem Ortofon Valencia Tonabnehmer. Da ist der K712 Pro richtig gut. Für die "Wanne", oder am iPod nutze ich ein paar "Ultimate Ear triplefi 10", die haben ordentlich Bass und machen durch das 3-Wege System mächtig Spaß. Ich hab sie 2009 gekauft, da waren sie noch fast 100¤ günstiger. Mit dem Kabel hatte ich bisher noch keine Probleme. Soll angeblich eine Schwachstelle sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.11.2013 17:48:14 GMT+01:00
Floyd meint:
Als Verstärker für die AKG habe ich den EF5 CE von Hifiman ins Auge gefasst. Leider gibt es bei Amazon keine Bewertungen dazu. Ich glaube, einen Test ist er Wert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.11.2013 21:25:45 GMT+01:00
Jörn Krummel meint:
Hallo Floyd. Habe heute durch Zufall meine "Badewanne" gefunden. Es ist ein Ultrasone HFI 2400. Durch die
"Natural Surround" Technologie,wo die Membranen in einem bestimmten Winkel zum Ohr angeordnet sind,entsteht ein sehr angenehmer und vor allem räumlicher Klangeindruck. Auflösungstechnisch kommt er zwar nicht ganz an den K712 ran,aber bei einigen Aufnahmen kann ich da zu Gunsten eines sanfteren ,fast 3-dimensionalen Klanggeschehens gerne drauf verzichten.
Würde,da man die Teile ja zurückgeben kann, es mal mit einem Lehmann KHV ( Rhinelander/ Linear )
probieren. Mir hatte seinerzeit der EF5 nicht so zugesagt. Der paßt klangtechnisch und abstimmungsmäßig eher zu den Magnetostaten Hifiman und Audeze ,aber probieren geht halt über studieren ,und manchmal hilft einem auch der Zufall weiter wie in meinem Fall.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.11.2013 20:35:35 GMT+01:00
Floyd meint:
Hi Jörn, danke für den Tip. Der Rhinelander ist unterwegs. Man merkt ganz deutlich, nach längerem Hören, dass der Kopfhörerausgang des Denon an seine Grenzen stößt. Besonders bei etwas höheren Lautstärken, fängt er ganz leicht an zu verzerren. Bin gespannt, wie der Lehmann klingt. Mich hat ein bisschen das Netzteil gestört, aber eingebaut wie beim A20 ist man ja gleich wieder bei 500¤.
Viel Spaß mit der "Badewanne"!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.11.2013 20:00:50 GMT+01:00
Jörn Krummel meint:
Wenn Dir der Rhinelander nicht gefällt, ein Matrix M-Stage ( läßt sich prima modden,siehe in den Foren nach ) für 199,- Euro mit eingebautem Netzteil. Der M-Stage wird auch Lehmann Klon genannt,aber im Gegensatz zu dem Linear besitzt der Klon 2 umschaltbare Eingänge ,aber nur eine Kopfhörerbuchse. Google nach Matrix M-Stage,dann erscheint auf der aufgegangenen 1.Seite mit den Suchergebnissen ein "Pc Hifi-Shop",der die Marke Matrix unter anderem vertritt.Gruß Jörn.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.11.2013 20:10:37 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.11.2013 20:11:13 GMT+01:00
Jörn Krummel meint:
Bei Ebay wird bis zum 17.11.2013 ein Matrix mit Burr Brown Operationsvertärkern plus anderen OPAs angeboten. Ich würde an Deiner Stelle mitbieten ,um die 150-160¤ ist die(!) Austattung allemal wert.Und Du kannst unten am M-Stage 4 verschiedene Gains einstellen.Gruß Jörn

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.11.2013 23:25:32 GMT+01:00
Floyd meint:
Hallo Jörn, danke für den Tip. Habe den Rhinlander bekommen. Ein bisschen erstaunt war ich schon, 370¤, für den Minikasten. Angeschlossen und das ganze Wochenende Musik gehört. Andreas Vollenweider hat seine Harfe bei mir im Wohnzimmer geparkt und im Moment singt Mitch Ryder so gewaltig, wie auf dem obligatorischem Livekonzert jedes Jahr in Magdeburg. Aber auch genau so! Ich bin seit 35 Jahren Pink Floyd Fan, "Animals" habe ich unzählige Male gehört. Auf der 2012-er Remaster CD gibt es in "Dogs" Töne, die kannte ich bisher nicht. Der Unterschied zum Denon Kopfhörerausgang ist gravierend, keine Verzerrungen, detailreicher, absolut sauber, auch bei mehr Power. Ich bin total glücklich, habe mit dem AKG und dem Lehmann Rhinlander, die (für mich und meinen Musikgeschmack), perfekte Kombination gefunden. Werde mal noch checken was die UE`s können und für meine 22 Jahre alten Sennheiser HD 565 Ovation hab ich erstmal ein paar Ersatzteile bestellt. Die haben sich völlig aufgelöst. Kabel, Ohrmuscheln usw. Das war eigentlich der Grund, dass ich mir die AKG gekauft habe. Aber wie die am Rhinelander klingen, interessiert mich echt mal. Gruß Stephan

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.11.2013 18:25:44 GMT+01:00
Jörn Krummel meint:
Hallo Floyd
Bin froh ,daß ich helfen konnte. Aber Deine UE`s werden an ihm nicht unbedingt gut klingen. Da bringt Dich ein Fiio E11 (oder ähnliche Mobilverstärker ) weiter. Gruß Jörn

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.11.2013 21:14:19 GMT+01:00
Floyd meint:
Ja, danke nochmal. Das mit den UE' s hab ich schon gemerkt.
Gruß Stephan
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 447,72
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Magdeburg

Top-Rezensenten Rang: 9.993