Kundenrezension

25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen günstige Tastatur - aber auch haltbar?, 7. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech K200 Tastatur USB schnurgebunden schwarz OEM (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ) (Personal Computers)
für den Preis ist die Tastatur wirklich in Ordnung
Sie hat alle mittlerweile standardmäßigen Zusatzfunktionen (Tasten).

Allerdings merkt man beim "Vieltippen" schon einen deutlichen Unterschied zu einer teuren Tastatur.
(Meine vorherige Tastatur hat um die 30 Euro gekostet)

Die Tasten machen einen sehr lockeren/ wackeligen Eindruck.

Für einen Wenigtipper ist das wohl nicht ausschlaggebend, aber wer viel schreibt, sollte zu einem höheren Preissegment wechseln.

Dennoch 4 Sterne, da man für den Preis einfach nicht mehr erwarten kann.

PS: Die Tastatur wurde sofort von Windows 7 erkannt. Da gab es keine probleme oder Treiberinstallationen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.03.2011 22:06:12 GMT+01:00
kongo-otto meint:
ich hab jahrelang erst auf einer schwarzen hama mit schnell abbrechenden aufstellern und danach mit einer deutlich
weniger druckpunkt angenehmen getippt. kein vergleich zu meiner cherry xt flach aber beide kosteten auch höchstens 20 euro.
die neue labtec ist etwa gleich schlecht dazu yank firma und die hama tippt sich inzwischen deutlich schlechter kostete aber
in der elektro bude höchstens 10e. die tipp sich miserabel und schwer da ist diese deutlich besser vor allem nur logi k120!!
aber die k 250 ist halt noch etwas besser und von preis leistung haltbarkeit wohl mit die beste in dem preissegment bei standard bzw hochliegenden tastaturen. nur leider haben die grossen e buden meist nicht das was von p-l am besten ist.
also die k120 tippt sich etwas leichter als die k200 dafür wackeln die tasten deutlich und haben somit kaum schnell tipp präzision. die k250 tippt sich evtl etwas schwerer als die k200 macht aber einen wertigeren eindruck wie das microsoft
knopf und räder dreh spielzeug für ein vielfaches vom preis. ansonsten cherry!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent