Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zappa entdeckt Hardrock für sich, 30. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zoot Allures (Audio CD)
Was mich an diesem Album ein bischen stört ist das Zappa auf diesem Album keine Feste Band hat. Aber das Personal kann sich trotzdem hören lassen:

Terry Bozzio bedient mal wieder 1 a die Trommeln manchmal sogar jazzig/psychedlich (The Torture...)

Napeleon Murphy Brock: Saxophon und Hintergrundgesang

Ruth Underwood: Keyboard und wie immer Top an der Marimba

Achtung die Besetzung lässt Musik wie auf Roxy & Elsewhere, Bongo Fury, vermuten, diese wird hier aber nur in einem Song geboten "Friendly Little Finger"

Soviel zu der Erklärung warum es nur 4 Sterne gibt. Nun zu den einzelnen Songs.

1. "Wind up Workin in a Gas Station" Erzählt vom Text her davon wie nervig es ist wenn man ein Studium absolviert hat und nur einen Job an der Tankstelle bekommen hat. Geboten wird hier 70Žs Hardrock mit hohem kreischendem (aber passenden Gesang)ja er lädt sogar zum Kopfschütteln ein.

2. "Black Napkins" ist für mich der erste Höhepunkt auf dem Album. Es ist quasi ein 4 minütiges Gitarrensolo. Eines der besten die Zappa meiner Meinung nach je gespielt hat. Es wird Heute noch oft und gern von seinem Sohn gespielt.

3. "The Torture never Stops" beschreibt den "Alltag" ein einem Mittelalterlichen Verließ sehr detailliert, Zappa miemt hier den Erzähler das ganze klingt sehr atmosphärisch, psychedlisch. Zappa schafft mit seiner Gitarre hier Klängcollagen und Soundteppiche, achja das ganze ist garniert mit leihenhaftem gestöhne und geächse der Kerkerinsassen. Eine bessere Version dieses Liedes gibt auf "Zappa Live in New York"

4. Ms. P. I. N. K. Y: Hier beschreibt Zappa die Vorteile die "Spielzeuge für einsame Menschen" gegenüber Ehefrauen haben. Es ist sehr witzig, welche Umschreibungen Zappa für den Zeitvertreib dieser Art hier findet Ansonsten wird hier Hardrock geboten und ein Refrain der hängen bleibt.

5. "Find Her Finer": Zappa gibt hier Flirt-Tips für Intellektuelle, Freaks, Nerds. Der Text ist genial, Die Musik ist unter dem gewohnten Zappa Durchschnitt.

6. "Friendly Little Finger": zweiter Grund die CD zu kaufen. Dieser ist der musikalisch anspruchsvollste Song des Albums, Hier lässt. Zappa seine Vorliebe für orientalische Musik hören, außerdem bedient er hier überdurchschnittlich gut die Bassgitarre (ja richtig gelesen), Ruth Underwood spielt wieder Sachen auf der Marimba die warscheinlich nur von einer Handvoll Menschen nachgespielt werden können. Gegen Ende des Songs gibts Gitarrenriffs vom Meister auf die Ohren. Schade das er nicht mehr Lieder dieser Machart auf das Album gepackt hat.

7. "Wonderful Wino" Zappa erzählt uns hier von einer Odysee die er 1969 des Nachts gemacht hat nachdem er eine Flasche Wein allein ausgetrunken hat. Was er davon wirklich gemacht hat und was nicht, bleibt der Fantasie des Hörers überlassen. Der Song bietet den besten Hardrock auf dem Album rockige Riffs und experimentelle Töne entlockt Zappa hier seinem Instrument.

8. "Zoot Allures" Hier wird eigentlich das gleiche geboten wie in "Black Napkins" nur das es zusätzlich als zweite Gitarre noch eine Akkustikgitarre gibt.

9. "Disco Boy" Ist quasi eine Momentaufnahme ZappaŽs der sich hier über die Disco-Tanz-Machos lustich macht. Irgendwie muss ich bei dem Lied immer an Saturday Night Fever denken wie kommt das? Der Text ist hier wieder hervorzuheben.

Zum Abschluss bleibt mir noch zu sagen das man dieses Album zusammen mit dem "Zappa Live in New York Album kaufen sollte oder dieses zumindest zuerst kaufen sollte weil es Zappa ein Jahr später 1977 zu hören gibt und da ist er und seine Band in noch besserer Form.

Wenn Man Zappa-Fan, Zappa-Sammler, ist sollte man dieses Album gegen Ende seiner Sammlung kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.12.2013 18:42:23 GMT+01:00
Artifex meint:
"Leihenhaft" (sic), junge, junge, so man bloß froh, daß Zappa keinen Text über Dich geschrieben hat - Momentchen, hat er doch, Du bist die Hauptperson in Joe`s Garage, man muß das nur dechiffriert lesen, es geht um die sprachliche Verblödung aufgrund von zu viel Rockmusikkonsum.

"... nur das es zusätzlich..."

".... die Musik ist unter dem gewohnten Zappa Durchschnitt..."

Ich würde mich schämen, so etwas der Öffentlichkeit anzubieten, aber mit der Massengesellschaft und den gleichnamigen Hemmungen sinken ja bekanntlich auch die Schamschwellen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.04.2014 10:49:23 GMT+02:00
Mein lieber Herr Artifex

mit leihenhaftem Gestöhne wollte ich lediglich hervorheben das es nicht ernst gemeint ist.

Und Ja die Musik auf dem Song Find her Finer ist unter dem gewohnten Zappa Durchschnitt wenn man den Song mit Werken wie the Grand Wazoo oder Roxy & Elsewhere oder Zappa Live in New York vergleicht.

Ich habe das Joe s Garage Album über 22 mal konzentriert durchgehört und zu KEINER Textstelle geht darun das die Jugend Sprachlich durch Rockmusik verblödet.

Sie haben anscheinend das Album nicht verstanden. Es geht darum das die Regierung die Jugend kontrollieren will indem Sie die Rockmusik als Gefahr hinstellt. So geschehen 1981

Einen schönen Tag noch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.04.2014 22:00:15 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 07.04.2014 09:32:58 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 26.11.2014 22:46:55 GMT+01:00
Eigentlich eine gute Rezension, nur was du über Black Napkin und Zoot Allures schreibst, läßt mich den Kopf schütteln:
Black Napkin "ist" ein Gitarrensolo (nicht quasi) mit einem feststehenden Thema am Anfang und Ende und einem langen improvisiertem Mittelteil. Bei Zoot Allures wird dagegen nicht "im wesentlichen das gleiche geboten", sondern es ist ein ausgefeiltes komponiertes Gitarre-Stück (3 min lang) dem noch eine kurze Impro folgt (fade out). Das Stück gibt es in vielen Live-Versionen auf späteren Alben.

Veröffentlicht am 08.12.2014 15:09:12 GMT+01:00
BabsiG. meint:
Also bei einem Punkt muss ich auch etwas einhaken... mein absolutes favorite von Zappa, den ich mit 15 live in Düsseldorf gesehen habe, ist: diese Scheibe und "live in New York" uund von beiden wiederum ist es: "The torture never stops!" Und ich finde, klar die live Version ist komplexer und live ist halt live, aaber die Version hier auf Zoot Allures muss sich nicht verstecken, es sind 2 verschiedene Versionen, keine ist schlechter, nur anders. Ich höre sie gerne hintereinander weg. Auf jeden Fall sind neben "the torture never stops", "zoot allures" und "black napkins" die songs, die "meinen" Zappa ausmachen, diese Art von Musik finde ich grandios bei ihm. Die späteren wie Joe´s Garage sind da nur eingeschränkt mein Ding. Live in New York ist selbstverständlich ein Meisterwerk, da spürt man seine Perfektion und wie ich finde, die bessere Seite Zappas. Die schlüpfrigen Texte sind vielleicht mir als Frau einfach manchmal zu ordinär, als das ich sie so lieben könnte, wie die instrumentaleren Stücke oder eben sowas wie "The torture never stops", was mein lieblings "Aufschrei" in der Schule, auf Heften, Löschblättern und Mappen verewigt mit Textpassagen, war :D gott, wie lang ist das her... aber hey immer noch hörbar und beamed einen echt woanders hin.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 35.453