Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Sony Learn More fissler Cloud Drive Photos Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es kommt auf den Lernstil an..., 16. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Langenscheidt IQ Spanisch - Der intelligente Sprachkurs - Package aus 2 Büchern mit MP3-CDs, Audio-Kurs auf MP3-CD, Software-Training auf USB-Stick ... Classroom, Online-Lern-Manager, Headset (Sondereinband)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mein Sprachlern- Niveau:
In der Schule fiel mir das Sprachlernen schwer.
Erst zu Ende der Schulzeit bemerkte ich, dass autodidaktisches Sprachenlernen mir nicht nur deutlich leichter fällt, sondern auch noch Spaß macht. (insbesondere über Filme in der Sprache)
Aber auch insbesondere dadurch, im Alltag mit Muttersprachlern zu sprechen (Freundeskreis).
So habe ich angefangen, verschiedene Sprachen zu lernen, Spanisch war bisher nicht dabei.

Inhalt und jeweilige Beurteilung:

> Internetregistrierung. Diese sollte man sich hinsichtlich des Zeitpunktes überlegen, denn wenn man sich angemeldet hat, gilt dies laut AGB 24 Monate. Jeweils nach 12 Kapiteln, die man erfolgreich abschließt, kann man mit einem Muttersprachler online kommunizieren. Hier gibt es den Lernmanager, mit dem man seine persönliche Geschwindigkeit und Methode variieren kann. Ergebnisse vom Stick können optional automatisch dort gespeichert werden.

> USB-Stick mit Lernspielen, die man auf insgesamt 3 PC installieren/ gleich auf dem Stick starten und auch dort die Ergebnisse speichern kann. Grundsätzlich sind die Spiele witzig gestaltet und wiederholen sich auch innerhalb der Kapitel, so dass man einen Wiedererkennungseffekt hat (manchmal variieren sie auch). Was mich wundert ist, dass die Vokabeln doch ziemlich von denen des Buches abweichen. So muss man die Vokabeln für die Übung zusätzlich vor dem Spielen lernen.
Das finde ich schade, da ich lieber mit den Spielen mein Buchwissen angewandt und gefestigt hätte. So muss ich nochmal Vokabelpauken – und das sture auswendig lernen fällt mir schwer. Auch wenn es mit Bildchen verbunden ist.
Hierfür gibt es auch ein Headset, dass man zum Hören ganz gut verwenden kann. Zum Sprechen brauche ich es nur bei sehr wenigen Spielen. Ich hatte erwartet, dass es mehr Übungen zur richtigen Aussprache gäbe, es gibt aber recht wenige, bei denen man dann auchnoch auch die Worte alternativ eintippen kann.

> Es gibt 2 Bücher, die nach thematischen Kapiteln sortiert sind. Man hat Infos zu Land und Leuten, Vokabeln, ein wenig (für dieses Kapitel notwendige) Grammatik und Übungen zum Zuhören sowie Lückentexte. Dazu gibt es pro Buch eine Mp3-CD, auf der man den Texten zuhören kann. Vom Aufbau her ist es meist gut verständlich. Nur bei manchen Übungen fand ich es unklar, was genau in die Lücken eingesetzt werden soll.
ich habe festgestellt, dass ich zum richtigen Verstehen zwischen den Kapiteln springe (manchmal Grammatik aus späteren Kapitel raussuche z.B.) Hilfreich finde ich da, dass am Ende jedes Kapitels alles neu gelernte auf einer Seite nochmal übersichtlich zusammengefasst wird.

> Eine Mp3-CD mit Audiodateien zum Zuhören und eigenständig Vokabellernen.

Beurteilung:
Für den passiven Wortschatz (Spanisch verstehen) wird insgesamt viel getan. Es gibt beispielsweise viele Texte zu verstehen, Spanische Worte zuzuordnen und Lückentexte (in die man dastehende Worte eintragen muss). Wem das liegt, der ist hier wirklich richtig.
Leider fehlt es mir für meinen Geschmack zu sehr an Übungen zum aktiven Wortschatz (Spanisch sprechen). Es ist nicht so, dass es sie nicht gäbe, aber im Verhältnis zum passiven ist es sehr unausgeglichen. (ganz grobe Schätzung von 80% zu 20%)
Dabei wirbt das Produkt damit, sich an den neuesten Lernerkenntnissen zu orientieren. Dafür finde ich es zu ähnlich an meinen Schulbüchern (Englisch). Die waren sehr ähnlich aufgebaut. Nur dass nun die Spiele und das Vorlesen nicht von einem Lehrer, sondern dem PC übernommen werden.

Mir persönlich erging es beispielsweise so:
Ich habe auf dem Stick das zweite Memory-Spiel (Spanische Vokabeln den passenden Bildern mit deutschem Wort zuordnen) gespielt ohne auch nur eine einzige Vokabel zu können. Doch allein durch das zuordnen ähnlicher Worte schloss ich im ersten Durchgang mit 100% richtig ab.
Nach der Übung kann ich die Spanischen Vokabeln sicher besser erkennen. Aber vom Deutschen ins Spanische (also selber sprechen) kann ich dadurch keine einzige Vokabel mehr.
Natürlich kann ich mir selber aktive Übungen basteln, jedoch ist das irgendwie nicht im Sinne dessen, dass Paket zu erstehen. Denn dieses hat man ja, um damit lernen zu können.

Mein persönliches Fazit:
Denen, denen das Schulische Lernen gut liegt, würde ich dieses Paket sehr empfehlen. Denn hier können sie eine weitere Sprache selbständig ohne Lehrer erlernen.
Für die, denen das schulische eher schwer fiel, lohnt es sich, nach alternativen zu stöbern. Auch sie lernen hier natürlich etwas!! Aber es ist weniger auf ihre Lernbedürfnisse abgestimmt (Mir fehlen dabei mehr Übungen zum aktiven Wortschatz).
Positiv gefällt mir noch, dass es am Ende ein Zertifikat zum erreichten Niveau gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.06.2013 11:34:29 GMT+02:00
Martin S. meint:
Vielen Dank für diese (für mich) sehr wertvolle Rezension. Ich habe mit anderen Lernprogrammen auch bereits die Erfahrung gemacht, dass man mit (scheinbar) gutem Erfolg verschiedene Übungen (z.B. Zuordnungsaufgaben) "durchklicken" kann, und einem am Ende der Übung vom Programm auch ein guter Lernerfolg bescheinigt wird. Tatsächlich aber wird das aktive Anwenden dieser angeblich gelernten Vokabel überhaupt nicht trainiert, so dass der Lernerfolg nur ein scheinbarer ist. Ich war bereits drauf und dran, den Spanisch-IQ-Kurs zu erwerben, da ich davon ausging, dass ein ganz neu konzipierter Kurs irgendwie "intelligenter" diesen Mangel der mir bisher bekannten Kurse beheben würde. Schade, dass sich da aber offensichtlich nicht wirklich viel getan hat. Dabei wäre es (aus meiner Sicht) doch nicht schwer, Übungen einzubauen, bei dem der Lernende aktiv Worte in der zu erlernenden Sprache eintippen oder sprechen muss (anstelle der bei den Entwicklern der Programme offensichtlich so beliebten Zuordnungsspiele, die zwar unterhaltsam sind, aber wenig Lernerfolg bringen).
Vielen Dank also noch einmal!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2013 17:22:44 GMT+02:00
Sternfahrerin meint:
Vielen Dank für die Rückmeldung! :)

Veröffentlicht am 12.08.2013 17:16:25 GMT+02:00
vielen Dank fuer diese Rezension. Sehr hilfreich! :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.08.2013 18:06:50 GMT+02:00
Sternfahrerin meint:
Danke!! :)
‹ Zurück 1 Weiter ›