Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Suzanne..., 23. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Troubleshooters - Tödlicher Hinterhalt (Taschenbuch)
Das Buch gefällt mir sehr und zur Handlung brauche ich nicht viel schreiben. Das einzige was mich nur richtig stört ist, das das Original schon 14 Jahre alt ist. Klar, es ist ne deutsche Erstveröffentlichung. Aber ich hätte schon gerne gewusst das es sich um so ein "altes" Buch handelt. Das konnte ich bei der Vorbestellung nicht ersehen. Deswegen nur drei Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.03.2014 17:46:50 GMT+01:00
rabenfluegel meint:
Wenn das Buch gefällt, warum kümmert es einen dann, dass das Original schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat? Logisch scheint mir das nicht zu sein. Ich kenne jedenfalls niemanden, der seine Lektüre nach dem Erscheinungsjahr des Originals aussucht und bewertet. Was ist denn überhaupt dann noch "nicht alt"? Kann es tatsächlich ein Kriterium sein, dass ich ein Buch lese, dass vor fünf Jahren erstmalig in den USA erscheinen ist, aber keines, das vor sechs Jahren erscheinen ist?

Etwas anderes wäre es, wenn einige Dinge erwähnt werden, die heute nicht mehr ganz aktuell sind und man sich darüber wundert und daran stört, weil es der Handlung einen verstaubten Anstrich gibt. Aber das scheint ja nicht der Fall gewesen zu sein.
Ich hätte dafür gerne noch erfahren warum das Buch gefallen hat oder eben warum doch nicht so ganz. War es spannend? Wie waren die Protagonisten? Gab es Logikfehler oder nicht? War es zu blutig oder zu romantisch oder eine gute Mischung?

Abgesehen davon, wie wäre es mal mit etwas Recherche? Die Troubelshooter-Reihe ist bekanntermaßen die erfolgreichste Reihe von Suzanne Brockmann, auch wenn die deutschen Verlage das mit der Veröffentlichung nie richtig hinbekommen haben (der Blanvalet-Versuch war ja leider misslungen, da mitten in der Reihe bei Band 8 (Hot Target/Zu heiß!) begonnen wurde). Die Reihe besteht aus sechszehn Romanen und einer Anthologie. Es ist wohl kaum wahrscheinlich, dass eine Autorin diese sechszehn Romane (neben all ihren anderen Veröffentlichungen) innerhalb von zwei Jahren geschrieben hat.

Ich freue mich jedenfalls sehr, dass sich nun Lyx dieser Reihe angenommen hat!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.04.2014 00:18:57 GMT+02:00
Ich danke für die Anmerkung. Das diese Art von Büchern ziemlich an den Haaren herbeigezogen ist, ist klar. Aber ich lese so was ganz gerne. Ist ja Geschmacksache. Für mich ist das eben verarsche ein so altes Buch als neu zu kaufen. Ich will mir im Kino ja auch keinen alten Film angucken. Klar, habe ich das nicht recherchiert. So sehr interessieren mich Autoren und Verlage nicht. Ich möchte eben schon ganz gerne wissen wann ein Buch zum ersten Mal erschienen ist, ohne lange im Internet zu suchen. Ich weiß natürlich, das andere Menschen andere Meinung haben. Was auch gut ist. Und das war eben meine. Mir ist das Buch eben einfach zu alt. Auch wenn ich ihre Beschreibung der Reihe interessant fand, da ich nicht wusste das es so viele Bücher der Reihe gibt. Vielen Dank dafür :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Dortmund

Top-Rezensenten Rang: 6.192.628