Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

0 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Meryl raucht pausenlos, etwas zu lang geraten!!!, 24. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Silkwood (DVD)
Obwohl ich ein Fan von Meryl bin, hat mich dieser Klassiker etwas enttäuscht. Ich frage mich ob die Zigarettenindustrie den Film gesponsort hat, denn Meryl raucht fast pausenlos, ich hab 25 Zigaretten gezählt, echt! Das ganz im Gegensatz zu "Der Teufel trägt Prada", der ganz ohne auskommt - times are changing.
Der Film kommt auf 130 Minuten inkl. Abspann u. ist m. Meinung etwas zu lang geraten, die erste Stunde war daher nicht sehr spannend. Natürlich kann man schauspielerisch nichts dagegen sagen, vielleicht daß CHER damals etwas blaß wirkte u. 10 Jahre später bzw. heute viel besser aussieht. Kurt Russel dagegen sah man oft mit nacktem u. durchtrainierten Oberkörper.....Die Aktualität des Films ist auch heute ungebrochen...kämpferische Figuren sind immer stark....aber die ständige Qualmerei hat mich/uns etwas genervt!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.08.2009 00:31:41 GMT+02:00
Amazon-Kunde meint:
Na ja, da der Film die Biographie von Karen Silkwood nacherzählt gehe ich mal davon aus, daß sie Kettenraucherin war. Und die von Meryl Streep gespielte Herausgeberin der "Vogue" eben Nichtraucherin ist oder weniger raucht. Außerdem gehören beide Frauen völlig konträren sozialen Schichten an. Und zu guter Letzt war rauchen vor 30 Jahren noch nicht so stigmatisiert wie heute, und der Film spielt nunmal in den 70ern.

Veröffentlicht am 18.06.2010 07:21:07 GMT+02:00
TheGK meint:
Fängt es jetzt schon an, dass ein Film schlechter bewertet wird, weil darin geraucht wird? Erinnert mich etwas an "Thank you for smoking", wo der Vorschlag kam, Filmklassiker digital zu überarbeiten, um die Zigaretten zu entfernen :/

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.12.2010 13:24:07 GMT+01:00
Byrd meint:
Ich stimme Byron hier vollkommen zu.

Veröffentlicht am 11.11.2011 10:37:24 GMT+01:00
O. wolf meint:
In fast allen 70ziger Jahre Filmen und Serien wird sehr viel geraucht. Das war halt der Zeitgeist.

Veröffentlicht am 20.02.2012 13:44:29 GMT+01:00
Elinor meint:
Du lieber Himmel! Haben Sie Geruchsfernsehen, oder wie soll man Ihre Bewertung hier verstehen? Bewerten Sie wegen der Raucherei schlechter? Es werden, noch einmal zur Kenntnisnahme, hier Verhältnisse aus der ersten Hälfte der 70er Jahre dargestellt, da noch verstärkt geraucht wurde, auch in den U.S.A.. Auch geht es hier um die Person Karen Silkwood, die man sicherlich nicht so dargestellt hat, weil Meryl Streep gerne dauernd rauchen wollte, sondern, weil die reale Figur viel rauchte...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.02.2012 13:45:56 GMT+01:00
Elinor meint:
Wie bitte? Solch absurde Vorschläge gibt es wirklich? Ich bin sprachlos... :-)

Veröffentlicht am 04.10.2013 19:16:04 GMT+02:00
Mr Pocket meint:
Ich finde den Film keine Sekunde zu lang. Aber ich habe mich auch auf den Film konzentriert, nicht die Zeit damit verbracht, die gerauchten Zigaretten zu zählen.
Ich werde diese Rezension nicht negativ bewerten wie alle anderen vor mir, aber mal ganz ehrlich... ?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
EUR 8,99 EUR 7,49
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Mannheim

Top-Rezensenten Rang: 11.600