Kundenrezension

6 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Oh, oh!, 19. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Après (MP3-Download)
Vorab muss ich schreiben, dass dies meine 1. Rezession ist und ich Iggy Pop als extrovertiertes Punk(Pop?)- Urgestein sehr schätze.
Dieses Album ist jedoch meiner Meinung nach missraten, weil Iggy's doch monotone Stimme sehr schnell langweilt,
besonders hervorzuheben ist jedoch die Vergewaltigung der französischen Sprache.
Ich bin auch frankophil aber muss man denn da gleich die Menschheit mit Amerikanisch-Französisch heimsuchen ?
Ich denke nein! Die Musik ist solide eingespielt, jedoch ebenfalls ohne Höhen und Tiefen. Die Vor-Veröffentlichung erfolgte bei Vente- Privee . Ich geh also mal davon aus, dass Herr Pop wirklich Geld braucht.
Aber leider auch kein Grund für dieses Album!
Vielleicht ja für Fans zur Komplettierung ihrer Sammlung!?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.05.2012 11:26:54 GMT+02:00
in der Tat ein grausam schlechtes Album, selbst mir-jemand mit schlechten französische Kenntnissen- ist aufgefallen, wie schlecht sein Französisch klingt. Und wie bereits erwähnt seine Stimme ist wirklich monoton und das Album hat nicht ein Lied, was mir auch nur ansatzweise gefallen hätte können.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.05.2012 14:55:10 GMT+02:00
Thompson69 meint:
Ihr habt einfach mal keine Ahnung.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.10.2012 22:09:43 GMT+01:00
Da scheinen sich doch die Meinungen zu teilen. Das Iggy das Geld nötig hat würde ich ausschließen, denn
sonst hätte er sicher ein Album like "Skull Ring" nachgeworfen.
Ganz im Gegenteil, er braucht keinem mehr etwas zu beweisen und tut genau das, worauf er Lust hat.
Ich persönlich bin seit Jahren treuer Anhänger und Tendenzen in diese und andere Stilrichtungen hatte Iggy schon immer, war immer offen für Neues. Was den Akzent angeht, so lässt sich das schlecht vermeiden. Was solls, der Mann hat Charakter und Charme.
Zeitlos gute Musik mit Gänsehautgarantie... 100 % für Iggy.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (16 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.041.396