Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wow - aber kein Film für jeden, 1. November 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Libertine - Sex, Drugs & Rococo (DVD)
Mit dem ersten Satz des Prologs hatte mich der Film schon eingefangen. Aber Libertine ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Der Film verstösst unuterbrochen gegen Konventionen. Ich kann nur bewundern, dass sie einen Film wie diesen wirklich durchgezogen haben. Mich wundert es kein bißchen, wenn dieser Film von vielen verabscheut wird.

Die Sprache ist derb, sehr derb. Unentwegt fallen sexuelle Anspielungen - wobei der Begriff Anspielungen noch sehr milde ist. Der Hauptcharakter ist ein arroganter Schnösel voller Selbsthaß und Zynismus, der aus Prinzip provoziert und sich ekelhaft benimmt. Das passiert auf eine derart konsequente Art, dass wir mindestens die ersten 30 Minuten des Films fast ununterbrochen gelacht haben. Wie Johnny Depp derart herrlich unangenehm Rochester verkörpert ist einfach wunderbar gespielt (ich würde sogar sagen, dass er hier seine schauspielerisch bisher beste Rolle spielt). Trotz aller Unangenehmheit von Rochester kann man sich dem Charakter nur schwer entziehen. Rochester sagt, was er denkt und Rochester denkt selbst nicht, dass das, was er tut, "nett" oder "richtig" ist. Rochester will provozieren. Und nicht nur Depp macht hier seine Sache sehr gut , sondern sämtliche Darsteller spielen ausgezeichnet.

Die Handlung ... es wird ein Ausschnitt aus Rochesters Leben gezeigt. Libertine ist kein Actionfilm oder Abenteuerfilm, sondern eher ein Beobachten systematischer Selbstzerstörung bzw. einer völlig anderen Sicht auf das Leben als ich sie habe. Ich fand die Handlung nie langweilig, sondern war fasziniert von dem Film, aber das sollte wohl jeder für sich entscheiden.

Auch nicht jedermanns Sache: Passagenweise werden Rochesters Gedichte vorgetragen oder z. B. Teile von Ophelia auf der Bühne gespielt. Das kann man atmosphärisch finden oder sterbenslangweilig oder man ist empört über die Obszönitäten (von Rochesters Gedichten). Wir mochten es - und ich hätte nie gedacht, dass ich es mögen würde, wie Ophelia aufgeführt wird. Aber es ist schlicht zu gut gespielt.

Das Bild ist zu Beginn seltsam verrauscht, so dass man denkt, die Kopie sei fehlerhaft. Danach fiel es uns gar nicht mehr auf, sondern alles passte irgendwie zum Film.

Ich habe den Film auf englisch gesehen, von der deutschen Tonspur habe ich nur kurze Ausschnitte aus Prolog und Schluss gesehen - da war der Synchronsprecher gut, aber der Text ist nicht besonders gut übersetzt. Wenn man mal englischen Ton mit deutschen Untertiteln laufenlässt spaßeshalber, merkt man das erst recht - Subtilitäten gehen verloren. "You will not like me." "Sie werden mich hassen." "And you will like me a good deal less as we go on." "Und das wird sich auch nicht ändern." ... Ich vermute, dass sich das durch den Film zieht - schade. Klar kann man nicht alles wörtlich übersetzen, aber manches schon. Außerdem ist die Sprache von meinem persönlichen Empfinden her noch etwas derber, wenn man es auf deutsch gesprochen hört als in einer Fremdsprache - albern, aber hier habe ich wirklich manchmal lachend gedacht "Ich will gar nicht so genau wissen was das auf deutsch heißt." ;).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (22 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 269.087