summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More beautysale UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein wenig früh für Midlife Crisis, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fünfunddreissig: Eine Midlife Story (detebe) (Taschenbuch)
Die meisten Kritiker hier stört die fehlende Handlung, die ungeordneten Gedanken und die fehlende Konsequenz aus den Gedanken. Das ist sicherlich berechtigt.

Aber dem Überflieger und Top Manager Gehrer fallen im Februarregen am Zürichsee sitzend ein paar durchaus lesenswerte Gedanken zu Beruf, Karriere und Partnerschaft ein. Daher taugt das Buch als lose "Aphorismensammlung" schon etwas. Zumindest wenn man als Leser in ähnlichen sozialen Umständen lebt wie der Held, also ein Mann ist, einen guten Job hat, Partnerschaft, vielleicht über Kinder nachdenkt, etc. Allerdings erscheint mir das Alter von 35 etwas zu früh für eine Midlife Crisis. Das kommt wenig glaubhaft rüber.

Auch werden jüngere Leser oder dem Top Management eher reserviert gegenüber stehende Zeitgenossen mit all dem nicht viel anfangen können. Ich vermute auch, dass weibliche Leser nach wenigen Seiten eher genervt sein werden. Das ist schon eine Männerwelt, die da beschrieben wird. Und es sind männliche Gedanken, die dem Helden durch den Kopf gehen.

Da es so wenig "Handlung" gibt, fühlt man sich auch dabei ertappt, wie man diese wenigen Brocken auf Plausibilität überprüft. Und dabei stellt man einige Ungereimtheiten fest. Angefangen mit dem Sitzen im Regen auf einer Parkbank im Februar in Zürich. Durchnässt, mit nassen Füßen, ohne Regenschutz von morgens bis spät in die Nacht. Ohne Nahrung. Man muss kein Arzt sein, um dies als ziemlich konstruiert zu enttarnen. Selbst wenn es ein "milder Februar" sein sollte. Aber anscheinend wurde es bewusst gewählt.

Dann die spontane Reise nach Indien statt in den USA zu bleiben. Schön und gut, aber die regelmäßigen Alibianrufe in der Firma und bei der Partnerin, um Normalität zu signalisieren, hat der Autor falsch berechnet. Wenn Gehrer abends von Indien aus im "nächtlichen Zürich" anruft, um dann auf den Anrufbeantworter seines CEOs zu sprechen, ist es in der Schweiz nicht mitten in der Nacht sondern erst früher Nachmittag. Der CEO liegt nicht im Bett sondern sitzt brav im Büro. Kleinigkeiten? Mag sein, nur mangels anderer Handlung, nervt das etwas.

Der Schluss hängt ziemlich in der Luft. Inzwischen weiß man ja, dass es eine Fortsetzung gibt, aber wenn ich ehrlich bin, habe ich nicht so richtig Lust bekommen, diese zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins