Kundenrezension

51 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen reduce to the max!, 18. September 2011
Ich habe mir nach einigen Jahren, die ich Musik mit Gitarre und Gesang mache und auch schon seit Jahren hin und wieder Aufnahmen mit einem Sure-Microfon gemacht habe den H2N gekauft. Ein Freund von mir hatte das Vorgängergerät, welches mich vom Prinzip schon überzeugt hatte.

Ich hab also gerade das Gerät ausgepackt und die ersten Einstellungen vorgenommen - Dauer ca. 5 Minuten. Auch die erste spontane Aufnahme im richtigen Aufnahme-Mode (10 Minuten Anleitung lesen) hat sofort geklappt --- und wow, die Aufnahmequalität in meinem ca. 30qm Zimmer (Modus XY) ist beeindruckend klar und Detailtreu... ich bin begeistert!

Für meinen Zweck, Musik selber aufnehmen, ist dieses Gerät maximal empfehlenswert. Auch die notwendige Bearbeitung der WAV-Files mit "Normalisieren" und auch "in MP3 umwandeln" klappte problemlos und in akzeptablem Zeitaufwand auf dem Gerät, kann also direkt als MP3 von der SD-Karte kopiert werden.

positiv:
- toller Funktionsumfang in einem kleinen Gerät
- beeindruckende Aufnahmequalität
- logisches, gut verständliches Menu
- Gitarren-Tuner und Metronomfunktion eingebaut
- lässt sich auf ein normales Foto-Stativ schrauben
- es werden bis zu 32GB SD-Karten unterstützt mit durchgehender Aufnahme, bis der Speicher voll ist (im WAV-Format wären das ca. 30h)
- viele weitere sinnvolle Funktionen, die man auf der Webseite nachlesen kann.

negativ:
- eigentlich nur die Haptik der Tasten, die ein bisschen schwammig ist, aber gut funkionieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.11.2011 13:34:21 GMT+01:00
7593 meint:
Hi,

wie siehts denn mit Grundrauschen aus? Besonders wenn mal nur Gitarre aufgenommen wird (also wenns relativ leise ist)?

Viele Grüße und Danke

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.01.2012 10:50:45 GMT+01:00
Rainer Smetan meint:
Ich mache zwar keine Gitarrenaufnahmen, jedoch ist das Rauschverhalten auch und gerade bei Mikrofonaufnahmen wichtig und hier gibt es wirklich keinen Grund zur Beanstandung - im Gegenteil, die Aufnahmen klingen sehr gut und Räumlich.

Veröffentlicht am 03.05.2013 20:41:35 GMT+02:00
G. Rahn meint:
Hi,

hab das Gerät auch daheim und bin echt zufrieden mit der Aufnahme.
Nur klappt es leider noch nicht so mit dem Wandeln in mp3. Media Monkey will noch nicht mal die wave dateien abspielen.
Kannst Du mir n Tipp geben?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.06.2013 13:21:25 GMT+02:00
Orpheus meint:
Probier es mal mit Audacity. Ist ein kostenloses Bearbeitungsprogramm.Der Spielt es ab. Mit ihm kann man es auch umwandeln. Allerdings muss man das MP3-Codec per hand einfügen. Das ist extrem leicht und es gibt etliche Anleitungen im Netz dazu.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.06.2013 22:35:54 GMT+02:00
G. Rahn meint:
Perfekt. Mit audacity + lame encoder geht's super unkompliziert.
Danke für den Tipp.
Jetzt gibt es definitiv gar nichts mehr zu verbessern an dem Gerät. Echt klasse und empfehlenswert.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 170.545