Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

8 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nun ja..., 12. Oktober 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Perfect Strangers Live (Audio CD)
Ich bin nicht mit Machine Head oder so aufgewachsen, sondern eben mit Perfect Strangers, darum hatte ich mich besonders auf diese CD gefreut. Von den alten Songs - Child in time, Woman from Tokio etc. - hab ich genug sehr gute Aufnahmen aus den 70ern. Mir ging es um die neueren Songs. Und was soll ich sagen? Wie die Musik im Ganzen ist, kann ich kaum beurteilen, da Ian Gillan (ich bin ein grosser Fan von selbigem!) kaum mal einen Ton trifft. Die Stimme verkackt alle Nase lang! Dadurch wird die CD schlicht unhörbar, mag die Leistung der Musiker auch noch so gut sein. Die DVD hab ich mir lieber erst gar nicht angeschaut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.10.2013 03:29:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.10.2013 03:30:21 GMT+02:00
Mr Stryke meint:
Was soll das?
Eine Rezension für andere zu schreiben und dann noch nicht mal alles gehört und gesehen zu haben. Aber pauschal schon mal für schlecht befinden.
Einen DVD Käufer interessieren ja schließlich auch Informationen über die bewegten Bilder/Ton.
Sorry - das ist vielleicht ein Twitter oder Facebook Eintrag, aber einer Rezension unwürdig.

Veröffentlicht am 15.10.2013 13:20:44 GMT+02:00
Zirkon meint:
Wozu gibt es eigentlich Tracklistings, wenn man nicht in der Lage ist, sie zu lesen?
Und wenn man sich bei der Interpretation nicht sicher ist, warum nicht einfach vorher mal die Tonbeispiele durchhören? Kleiner TIPP: bei iTunes sind die Proben inzwischen dreimal so lang wie hier, also anderthalb Minuten, da bekommt man schon einen guten Eindruck.

Veröffentlicht am 20.10.2013 18:51:17 GMT+02:00
FRED meint:
bin völlig anderer Meinung, die Gesangsleistung von Gillan ist bis auf 2-3 Stellen sehr gut und dies die beste Aufnahme bezüglich Bandsound, die von der Perfect Strangers Zeit zu haben ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.10.2013 11:40:24 GMT+02:00
E-Max meint:
1 Stern ist schon ein sehr hartes Urteil. Gillan ist doch über weite Strecken hier Herr der Lage, dies ist ein ungeschönter Live-Mitschnitt und als solcher ein ziemlich guter. Welcher Sänger singt Songs wie diese, ohne mal ins Straucheln zu geraten? Und dass er kaum einen Ton trifft, das ist einfach nicht wahr.

Veröffentlicht am 22.10.2013 07:26:00 GMT+02:00
Punky meint:
Nun, Gillan hat tatsächlich nicht seinen besten Tag erwischt, hin und wieder klingt das doch sehr gequält. Aber er bemüht sich redlich und kriegt meistens die Kurve. Viel schräger klingt meiner Meinung nach Ritchie Blackmore, manchmal so heftig, dass ich gar nicht mehr hinhören möchte, irgendwie uninspiriert, beinahe lustlos. Trotz allem finde ich dieses Paket sehr lohnenswert, ein schönes Zeitdokument, noch dazu mit bewegten Bildern. Kein Glanzlicht unter den Deep Purple Liveveröffentlichungen, aber für den wahren Fan unverzichtbar.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.10.2013 08:35:18 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.10.2013 08:35:48 GMT+01:00
Metal Maniac meint:
@ Punky
Dem kann ich 100 % zustimmen !

Veröffentlicht am 04.11.2013 13:39:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.11.2013 13:40:44 GMT+01:00
Thomas Memleb meint:
Kann Punky auch nur zustimmen - bzgl. Blackmore wie Gillan.

Über Gillans Gesang mag man ohnehin geteilter Meinung sein.
Und seinen Ansagen konnte ich noch nie etwas abgewinnen.
Aber Hauptsache, das Mikro an den Congas bleibt immer schön ausgeschaltet :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›