Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Midwifery is the very stuff of life - großartige Hebammen-Erfolgsserie der BBC, 24. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Call the Midwife - Series 1 [2 DVDs] [UK Import] (DVD)
London, East-End, 1957. Die frisch examinierte Krankenschwester und Hebamme Jenny Lee tritt ihre neue Stelle in "Nonnatus house" an. Ein Konvent, der Frauen medizinische Betreuung bei Schwangerschaft und Geburt bietet. Jenny ist nicht vorbereitet auf das, was sie in ihrem Arbeitsalltag erwartet. Rauhe Sitten und viele Babies im Arbeiterviertel von London. Herzlichkeit, Enge, Armut und noch mehr Windel, die Pille wurde noch nicht erfunden.
Zusammen mit den beiden anderen Junghebammen Trixie und Cynthia und den erfahrenen Nonnen Schwester Julienne, Evangelina und Schwester Monica Joan stellt sie sich den neuen Aufgaben und dem Wunder der Geburt ohne Gerätemedizin. Geburten, Tod, Intrigen und romantische Liebe im Arbeitermilieu der 50iger Jahre, die Serie bietet dem Zuschauer großartige Unterhaltung.
Die Serie basiert auf den Lebenserinnerungen der Hebamme Jennifer Worth "Call the midwife", "in the midst of Life" u.a. Heidi Thomas, bekannt durch die BBC-Produktionen "Cranford" und "Upstairs downstairs", hat die Drehbücher geschrieben. Erfahrene Schauspieler wie Jenny Agutter, Miranda Hart und Pam Ferris sowie Vanessa Redgrave, als Stimme der alten Jenny zusammen mit talentierten jungen Schauspielerinnen (Jessica Raine, Helen George, Bryony Hannah) bieten eine gute und interessante Mischung.
Ich bin ein großer Fan der BBC period Dramen und habe sie alle gesehen. Auch mit dieser Produktion bietet die BBC wieder englische Perfektion und Unterhaltung auf höchstem Niveau. Zwar ist "Call the midwife" kein klassisches period drama a la Austen, Gaskell oder Candleford, aber es bietet den üblichen Erfolgsmix aus Liebe zum Detail, guten Schauspielern, interessanten Geschichten und einem historischen Hintergrund. Ich habe die Serie (6 Folgen) sehr genossen und bin ziemlich froh über die modernen Verhütungsmethoden, die mir nur zwei und nicht 24 Kinder beschehrt haben :-)
Auf Grund des großen Erfolgs soll die Serie 2013 mit 8 weiteren Folgen fortgesetzt werden. Ich freue mich schon.

Kaufempfehlung.
DVD-Box mit 2 DVDS (Folge 1-3 und Folge 3-6)
Englisch mit Untertiteln, keine Extras
Die DVD kostet bei Amazon UK circa 16 Euro plus 3 Euro für Verpackung und Versand.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.05.2012 13:37:02 GMT+02:00
Vio meint:
Danke nochmals für den Tipp, Friederike!

Veröffentlicht am 08.05.2012 17:34:51 GMT+02:00
Super, dass du schon wieder recherchiert hast :) Schön, dass die SErie fortgesetzt wird. Wäre sonst leider auch etwas "unrund" gewesen. bin gespannt, was v.a. mit Jenny passiert.
Allerdings beschränke ich mich auch hier auf die Verflilmung.
Liest du das 2. Buch?
LG Isabelle

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.05.2012 18:22:30 GMT+02:00
Vio meint:
Hallo, Isabelle,

ich habe sowohl "Call the Midwife" als auch die Sansom-Reihe gestern beim Stöbern nach neuem Lese- beziehungsweise Filmstoff entdeckt und werde mir beides in den nächsten Tagen bestellen. Ich freu' mich schon, wenn der Postmann klingelt ;)

Gruß, Vio

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.05.2012 19:29:08 GMT+02:00
Dann ein schönes WE Vio :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.05.2012 18:46:10 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.05.2012 18:56:55 GMT+02:00
Hallo Isabelle,
ich habe noch nicht einmal das erste Buch gelesen und ich glaube ich werde es auch nicht lesen. Ziemlich düster, wahrscheinlich auch nicht wirklich gute Literatur. Außerdem finde ich es schön, wenn nicht nur klassische Literatur verfilmt wird. Es ist auch mal nett vor dem Fernsehr zu sitzen und nicht zu wissen was passiert. Das finde ich auch das Tolle an Downton Abbey. Ich warte also auf die Season 2.
LG Friederike

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.05.2012 18:48:15 GMT+02:00
Hallo Vio,

ich hoffe, es gefällt Dir dann auch. Würde mich freuen, Dein Urteil zu hören, sowohl was "Call the midwife" als auch "Das karmesinrote Blütenblatt" betrifft. Zunächst einmal schöne Filmstunden.

Gruß Friederike
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 19.316