wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Epische Johannes-Passion, 6. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Johannes Passion (Audio CD)
Ausführende:

Sir Peter Pears (Evangelist), Hans Hotter (Jesus)
Elisabeth Grümmer, Marga Höffgen, John van Kesteren, Keith Engen
Chor und Symphonieorchester des Baywerischen Rundfunks
Eugen Jochum

***

Bach liebe er eigentlich noch mehr als Bruckner, hat Eugen Jochum einmal in einem Interview mit der britischen Musikzeitschrift Gramophone gesagt. Tatsächlich hat er in seiner langen Karriere ausgesprochen oft die beiden Passionen und die h-moll-Messe dirigiert. Ein Mittschnitt einer Aufführung der "Johannes-Passion" vom 01. April 1960, dem letzten Jahr Jochums als Chef des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, ist 2011 bei Andromeda erschienen.

Der Mittschnitt verdeutlicht, dass Jochums Auffassung des Werkes - wie seine Bach-Auffassung insgesamt - über die Jahre einigermaßen konstant geblieben ist. Die spätere Aufnahme bei Philips aus dem Jahre 1967 zeichnet ein ziemlich identisches Bild von Bachs kleinerer Passion. Breite Tempi, und zwar sowohl in vielen Rezitativen als auch in den (meisten) Arien, Chören und Chorälen. Bisweilen liegt die Wahl der Tempi am Rande des noch sinnvoll Machbaren (ganz besonders deutlich in der sich kaum vorwärts bewegenden Tenor-Arie "Ach, mein Sinn Sinn" oder in dem Choral "Ach, großer König"). Dies führt dazu, dass der vorwärtsdrängende Charakter dieser Passion, der dramatischeren, kaum noch zu erkennen ist. Ich habe es irgendwo anders schon einmal geschrieben, aber mich erinnert das von Jochum gezeichnete Bild der Passionsgeschichte stets an meinen Besuch der Passionsspiele Oberammergau oder an George Stevens' üppige filmische Umsetzung der Passionsgeschichte.

Die Riege der Ausführenden beeindruckt zunächst, wobei ich mich mit Pears als Evangelist so wenig anfreunden kann wie mit Hotter, der mir aus heutiger Perspektive viel zu dick und schwerfällig klingt. Pears hingegen empfinde ich als etwas sehr knödelig. Beide interpretieren - ganz dem Stile der Gesamtanlage Jochums folgend - mit einer ausgesprochen großen Dosis Pathos, die mich hier nicht so recht bewegen will. Auch Keith Engen, den ich auch bei Richter als Schwachstelle empfinde, trägt recht dick auf. John van Kersteren singt (meist) recht kultiviert, seine helle and sich leicht geführte Stimme eignet sich grundsätzlich gut für Bach. Auch Marga Höffgen, die ein insgesamt sehr inniges "Es ist vollbracht" singt (soweit das bei Jochums hier wieder sehr zerdehntem Tempo eben geht) und Elisabeth Grümmer (mit einer sehr ordentlichen Wiedergabe der Arie "Zerfließe, mein Herze" - meines Erachtens eine schwersten Bachs) - finde ich überzeugend. Chor & Orchester gefallen mir durchweg gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Päse

Top-Rezensenten Rang: 1.797