Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Extrem gutes Rennspiel, doch kein Need for Speed!, 28. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted (Videospiel)
Generell muss ich sagen das ich selten so lange so viel Spaß mit einem Rennspiel hatte. Grafisch macht das Spiel wirklich einiges her. Die Frostbite Engine 2 kommt auch auf der XBOX 360 gut zur Geltung, sowohl optisch als auch soundtechnisch einfach überragend und grafisch momentan eins der hübschesten Rennspiele auf dem Markt.
Auch vom Gameplay her gibt es nichts zu meckern. Tolles Geschwindigkeitsgefühl und ein großer Fuhrpark mit mehr als vierzig Autos leisten ihre Arbeit. Lediglich an der Abwechslung mangelt es ein wenig. Gerade einmal vier Renntypen stehen zur Verfügung! Das standartmäßige Rundurks- sowie Sprintrennen, sowie ein "erreiche Durchschnittsgeschwindigkeit X mit Wagen Y auf dieser Strecke" und ein "Schüttel die Cops ab". Die letzen beiden Modi machen aber nur selten Spaß und sind manchmal sogar extrem frustig. Auch die Verfolgungsjagden im freien Spiel hätten sich durchaus mehr am Vorgänger orientieren können, sind aber noch ertragbar.
Der Multiplayer bietet da schon mehr Spaß da es hier vor allem nicht an Abwechslung fehlt. Weitere Renntypen wie "Springe am weitesten" oder "Crashe die meisten Gegner" sorgen für die nötige Pause zwischen den Standartrennen. Warum diese ihren Weg nicht in den Singleplayer geschafft haben? Keine pausibele Erklärung, am wahrscheinlichsten aber die mangelnde Intelligenz der KI.
Leider benötigt man für den Multiplayer einen Onlinepass, den man sich, Gott lob' die Geldgeilheit von EA, bei Gebrauchtkauf für etwa 10 Euro neu kaufen muss. Schade, da ein Muss für Spieler, die alles aus dem Spiel rausholen wollen.
Trotz all diesen Punkten mach das Spiel einen heiden Spaß. Wenn man dann mit einem Bugatti Veryon mit 300 Sachen über den Highway rast, die Cops dicht an den Versen dann... Na dann entsteht einfach dieses "Catch me if you can" Gefühl, untermauert von sehr guter, bis grauenhaft schlechter Musik, wie ellenlanger Möchtegerndubstep.
Need for Speed Most Wanted ist ein sehr gutes, jedoch kein grandioses Rennspiel.
Warum dann "nur" 3 Sterne?
Weil es sich hier nicht um ein Need for Speed handelt! Alle Autos stehen von Beginn an zur Verfügung, das Tuning, ein Hauptmerkmal der Vorgänger, fällt komplett weg. Wenn der Spieler durch die Cops geschnappt wird gibt es keine ejnzugen Konsequenzen. So kam es dazu das ich bei Unlust auf eine Verfolgungsjagd mich manchmal einfach hab schnappen lassen. Dadurch geht dieses "Need for Speed" Gefühl einfach vollkommen verloren. Es hätte so gut werden können, hätte man dem Spiel einfach einen anderen Namen gegeben. Niemand hätte sich beschwert und die Tests wären deutlich besser ausgefallen, doch es kam wie es kamen musste. Nach "Need for Speed: The Run" also wieder Geldmacherei, die nichts mit der Originalreihe zu tun hat.
Also, wem empfehle ich das Spiel nun?
Jeder der einfach nur kurzweilige Rennspielaction sucht kann bedenkenlos zugreifen. Die, die sowie ich, einen Neuaufleger des Vorgängers erwarten, was logisch wäre da dieser ja "nur" den selben Namen trägt, werden jedoch maßlos enttäuscht werden und sollten lieber zu "Need for Speed: Hot Pursuit" greifen.
Danke EA, nach Dead Space, SimCity und was weiß ich wie vielen Titeln noch, eine weitere Serie die durch die Dollarscheine vor den Augen in den Sand gefahren wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details