Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet designshop Hier klicken Strandspielzeug Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kompaktes Allround-Talent, 7. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS eTrex 20 Bundle mit Topo Deutschland Light, schwarz/orange, 010-00970-13 (Ausrüstung)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das etrex 20 ist einwandfrei verarbeitet und optisch ansprechend. Verglichen mit den Oregon-Modellen oder gar dem 62s ist es angenehm kompakt (ja geradezu winzig) und liegt sehr gut in der Hand - auch in kleineren Frauenhänden. Für die Hosentasche ist es aber eindeutig zu dick.
Die Optik ist hochwertig, nichts knarzt und klappert. Auf einen Karabinerhaken zur Befestigung an Kleidung oder Rucksack wie bei den teureren Modellen muss man verzichten, angesichts der Größe ist das aber weniger wichtig.
Das Akkufach lässt sich leicht öffnen, wenn man nicht gerade Handschuhe oder allzu dicke Finger hat. Die Batterien sitzen fest, müssen aber nicht wie bei Oregon und 62s mit Gewalt eingesetzt werden. Geht also doch. Beim Herausnehmen sind die Fingernagel außer Gefahr.
Das Gewicht ist angenehm gering. Das Gehäuse macht den Eindruck auch einen heftigeren Sturz zu überstehen, wenn es nicht gerade aufs Display fällt, und dass es einigermaßen wasserdicht ist, will ich gerne glauben.
Das Display ist bestenfalls akzeptabel. Wie bei allen Garmins, die ich kenne, ist die Auflösung eine Frechheit. Sieht aus wie 90er Jahre Technik, wer ein modernes Smartphone hat, kann da nur den Kopf schütteln. Da das Display nicht besonders groß ist, erstaunt es, dass es in der Praxis trotzdem völlig reicht. Für gute Ablesbarkeit muss man das Gerät aber schon recht exakt in Augenrichtung positionieren, was auf dem Fahrrad eine Herausforderung darstellt.
Die Bedienung ist nicht wirklich intuitiv, wer andere Garmins kennt, kommt aber gut zurecht. Angesichts der beschränkten Anzahl von Tasten kein Wunder. Besonders schnell reagiert das Display leider nicht. Da macht ein Touchscreen wie beim Oregon wesentlich mehr Spaß. Immerhin sind die Tasten leichtgängiger als jene vom 62s, allerdings auch nicht allzu groß. Grobmotoriker oder Behandschuhte könnten daher vielleicht Probleme haben. Der Joystick ist ebenfalls sehr leichtgängig, funktioniert also wunderbar.
Die Kurz-Bedienungsanleitung ist wie üblich wertlos, aber eine Langfassung gibt als pdf es durch Anschluss des Geräts an einen PC. Die Lösung ist für mich in Ordnung, ein Papierhandbuch läge ja doch nur herum. Schöner wäre natürlich, die Anleitung auf dem Gerät selbst zu lesen - aber dafür ist das Display natürlich viel zu klein und die Auflösung zu gering.
Software-Probleme treten nicht auf. Das Standard-Kartenmaterial kann man natürlich vergessen (da befindet man sich plötzlich mitten im Rhein und wundert sich, dass die Füße trocken bleiben...), Garmin-Karten oder OSM lassen sich aber leicht aufspielen durch Einsetzen einer Micro-SD im Akkufach. Da man das nicht so oft machen muss, ist auch die Platzierung unter den Akkus zu verschmerzen, wenn auch nicht optimal.
Dass die Garmin-eigenen Karten sehr teuer sind, ist ja bekannt. Die beiliegende Topo light-Karte ist nett, aber enthält z.B. keine Wanderwege. Mir scheint, damit will man nur Appetit auf die teuren Vollversionen machen. Insofern ist die "richtige" Topo-Karte zu empfehlen, wenn eine wirklich gute Karte entscheidend ist, oder eben OSM. Hiermit kommt man fast genauso gut zurecht. OSM ist ja z.T. routingfähig, also auch zur Autonavigation geeignet. Wer sich nur die deutsche Karte lädt, muss auch nicht mit Einbußen bei der Geschwindigkeit rechnen.
Die Empfindlichkeit des GPS-Empfängers ist ausgezeichnet. Kontakt zu einer großen Zahl von Satelliten gibt es immer, auch im Wald oder einer Schlucht. Nach dem Einschalten wird das Satelliten-Signal in weniger als einer Minute erfasst. Die Genauigkeit entspricht m.E. der der größeren Geräte. Fürs Geocachen reicht es in aller Regel, obwohl auch schon mal Zweifel über die Exaktheit kommen.
Der Funktionsumfang ist für mich völlig ausreichend, aber das sollte jeder für sich selbst beurteilen und vergleichen. Meine eneloop-Akkus (nicht enthalten) reichen für mehrere Touren, die Werksangabe 25 Stunden dürfte durchaus erreichbar sein. Die Unterstützung des papierlosen Cachens ist eine feine Sache, wenn man bei geocaching.com einen Premium-Account hat. Ein ausführlicher Logtext ist aufgrund der Eingabe via Joystick aber kaum möglich.
Insgesamt also ein sehr brauchbares Gerät für mittlere bis gehobene Ansprüche und ohne echte Schwächen, mit dem man viel Spaß haben kann. Wer mehr will, sollte vielleicht das (teurere) Garmin Oregon 450 in Erwägung ziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]