Kundenrezension

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The machinists of EBM!, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Machinists of Joy (Box) (Audio CD)
Vorab ein paar Worte zur limited Edition Box:
Unter "military Cap" hatte ich mehr eine Art (green?) "beret" erwartet - aber umso mehr erfreut war ich, als ich gestern eine schwarze, eher typische EBM cap in den Händen hielt wo vorne sehr edel "Die Krupps" aufgestickt ist! nettes Teil - mal was anderes als das 10182 t-shirt...
Dazu noch ein netter, großer Kühlschrankmagnet mit dem Krupps Schriftzug und Logo - auch cool denn ich "sammel" Kühlschrankmagnete :D
(Irgendeinen Spleen muß man ja haben...)
Dazu noch ne Postkarte und ein Sticker.
-----------------
Jetzt aber zum Wichtigsten:

Die Krupps... verdammte Zeche...wo soll ich anfangen?
Am besten mit ihrer beeindruckensten und womöglich sogar einmaligsten Leistung:
Sie gelten als (Mit-)Pioniere gleich zweier Musikstile! Dem Industrial/Electro der 80iger sowie dem Crossover Industrial Metal der in den frühen 90igern die Metal-Welt aufwühlte!

Die Band wurde gegründet als ich noch mit der Trommel um den Christbaum rannte...
Somit war ich zu ihrer Sternstundenzeit noch zu jung um mich für ihre, damals mit-wegbeschreitende Electro/Industrial-lastige Musik zu interessieren.
Ich wurde erst, wie zahllose andere Metal-jünger, in den frühen 90igern auf sie aufmerksam durch die beiden (wieder einmal!) wegbeschreitenden Metal-Crossover Platten: Das Hit-gespickte II-The final Option" sowie III-Odyssey of the Mind" welche man wohl als Inspirationsquellen für Bands wie Clawfinger, H-Bloxx und sicherlich noch etlicher anderer (u.a. Rammstein, Oomph etc...) nennen kann. (Hits wie To the hilt, Bloodsuckers, crossfire oder Isolation... sind unsterblich und sind sicherlich mitverantwortlich für unzählige Fälle chronischer Schulter-Nacken-Verspannungs-geplagter end-30iger... ;)

Nun war es über 15 Jahre recht ruhig um die Band. Ein paar live-Auftritte hier, ein paar nicht wirklich aus den Socken hauende Maxis da - das wars.

Und jetzt schlagen sie zurück ! Und wie !!!

Als wären sie nie weg gewesen zeigen sie der jungen Generation wo der Hammer hängt!
Das neue Album bietet eine perfekte Symbiose aus allen sounds, die die Krupps in den letzten 30 Jahren ausgemacht haben - Von EBM in Reinkultur bis hin zu den elektronisch/industriellen/metallischen Soundergüssen der 90iger ist alles vertreten, sodaß an und für sich JEDER Krupps fan auf seine Kosten kommen sollte!
Und das ganze in ULTRA-FETTEM Sound - geile druckvolle Produktion !!!!
Sogar fans der Neuen Deutschen Welle" werden bedient mit dem eher Krupps-untypischen song Eiskalter Engel" der auch aus der Feder Joachim Witts stammen könnte.

Besondere Anspieltips gibt's zu Hauf:
Allen voran Das HAMMERGEILE Robosapien" wird mit seinen treibenden EBM-beats gewürzt mit dezentem Gittareneinsatz die Tanzflächen aufwühlen - einer der genialsten und geilsten Krupps songs aller Zeiten!! Hier werden die Massen toben - sehr stark !!!
Der puristische Titeltrack sowie die songs Essenbeck" sowie Schmutzfabrik" überzeugen auf ganzer EBM-Linie und dürften auf jeden Fall auch bei der jüngeren Generation, sprich, Anhängern von Bands wie Spetznaz, gut ankommen.
Part of the machine" klingt (vor allem vom Gesang aber auch musikalisch) ähnlich wie AND ONE zu ihren besten - (also Deutschmaschine/Metalhammer) Zeiten,
Nazis auf Speed" bietet dann wieder den metallisch/elektronischen Klang der 90iger gepaart mit einem Rrrrrramsteingen Refrain" - coole Nummer!
Ja und was haben wir denn da? Eine in französisch gesungene Elekro-Ballade (Sans Fin) auf der (unbedingt notwendigen!!!!!!! Bonus CD) auf der sich neben den bereits bekannten Stücken Industrie-Mädchen" und Risikofaktor" noch 4 weitere ordentliche songs befinden!

Ausfälle gibt es keine - lediglich ein paar wenige mittelprächtige songs die aber alle in Ordnung gehen wie z.B. das eher langweilige, poppig anmutende Im Schatten der Ringe" oder Im falschen Land".

Eins ist vollkommen klar: Engler will es noch mal wissen! Das Comeback ist mehr als gelungen!! 6 von 5 Sternen - ich war sehr lange nicht mehr so begeistert von einer Platte!

NUR eines haben sie nicht geschafft: Auch wenn wieder über 10 Jahre vergangen sind - diesmal haben sie keine neue Sparte erschaffen - sondern sich auf ihre alten Stärken besonnen ;)

DAS COMEBACK-ALBUM der letzten XYZ Jahre !!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: germoney

Top-Rezensenten Rang: 2.094