Kundenrezension

333 von 338 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solides Produkt mit Schwächen, 12. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung CLX-3305W 3-in-1 Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer, Scanner, WLAN, USB 2.0) (Personal Computers)
Bisher hatte ich einen HP PSC 1610 der über viele Jahre treue Dienste leistete. Nachdem dieser aufgrund eines Bauteils im Cent-Bereich nicht mehr zu verwenden war, stand schnell fest, dass es dieses Mal ein Farblaser-Multifunktionsgerät sein sollte. Hauptsächlich aus den folgenden beiden Gründen:

- Ausdrucke verwischen nicht, wenn man damit arbeitet, oder sie weitergibt.
- Es gibt keine Patronen, die eintrocknen könnten

Zur Auswahl standen Samsung CLX 3305 und HP Laserjet Pro 100 - beide mit WLAN. Da mein Arbeitsplatz begrenzt ist, habe ich mich gegen die 35-Blatt-Dokumentenzufuhr des HP Gerätes und für die Kompaktheit des Samsung entschieden.

Ich benutze den Samsung-Drucker nun seit ca. 10 Tagen und muss sagen, dass meine Eindrücke gemischt sind. Die Installation auf drei PCs lief problemlos und innerhalb weniger Minuten ab. Zwei Geräte habe ich drahtlos eingerichtet (jeweils Win7, 32 und 64 Bit) und den stationären WinXP Rechner habe ich per USB installiert. Einfach CD einlegen und abwarten...fertig.

Nach der Installation ist es sofort möglich per WLAN Druckbefehle zu senden, das Gerät zu steuern (Scans) und zu konfigurieren. Außerdem kann man vom Multifunktionsgerät umgehend Scans direkt an ein Gerät im Netzwerk senden.

Die Grundfunktionen werden ohne jeglichen Grund zur Beanstandung erfüllt. Die Ausdrucke in Farbe und Schwarz-Weiß sind tadellos. Dasselbe gilt für die Scan-Ergebnisse. Um das zu testen habe ich einen selbst geschossenen 30x20 Abzug aus dem Fotolabor gescannt und die Ergebnisse mit dem Abzug verglichen...sehr gut!

Leider ist die Bediensoftware nicht so elegant und einfach, wie die, die HP zu ihren Geräten liefert. Dennoch sind alle Funktionen vorhanden.

Abzug verdient das Gerät, weil es nicht wie beschrieben dazu in der Lage ist Papier bis 220 gr/m2 zu drucken. Als ich versuchte hochwertiges 180 gr/m2 Papier zu drucken verursachte es wiederholt Papierstaus. Ich konnte keine einzige Seite damit drucken.

Beim Scannen vom Samsung-Gerät aus, sind die Ergebnisse nicht immer einwandfrei. Als ich ein Dokument an mein Notebook scannen wollte (PDF-Format), musste ich feststellen, dass das Dokument fehlerhaft eingescannt wurde (Streifenbildung). Das kam bereits wiederholt vor. Allerdings nur dann, wenn der Scan direkt vom Gerät und nicht vom PC mit Hilfe des installierten Bedientools initiiert wurde.

Letztere Negativpunkte sind für mich nicht ganz so wichtig wie die Grundfunktionen. Trotzdem ist es ärgerlich, denn gerade die Bedienung am Gerät sollte bei einem Multifunktionsgerät, welches in ein Netzwerk eingebunden ist, fehlerfrei funktionieren. Vielleicht liefert Samsung irgendwann ein Firmware-Update, um das Problem zu beheben. Aber das bleibt abzuwarten.

Fazit:
+ Installtion/Inbetriebnahme
+ Farb- u. S/W-Ausdrucke
+ sehr hochwertige Bild-Scans vom PC aus
o Bediensoftware
- nicht alle Papierqualitäten, die ausgewiesen wurden, sind tatsächlich verwendbar
- Scans vom CLX3305 initiiert sind manchmal fehlerhaft
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.07.2013 19:11:08 GMT+02:00
Techniker2011 meint:
Der eingebaute Zähler schaltet nach angaben einiger CLX 3305 FN usern einfach irgendwann die Scann und Resttoner Einheit auf störung und verhindert dadurch das drucken, sowie die komplette verwendung des Gerätes. kann dies Sinnvoll sein?_>Samsung Support`?

Veröffentlicht am 29.09.2013 20:24:25 GMT+02:00
Sascha Bohn meint:
Zitat: "- nicht alle Papierqualitäten, die ausgewiesen wurden, sind tatsächlich verwendbar"

Ein Bekannter hat sich bei mir gemeldet, dass der Drucker das Papier zerknittert beim Einziehen. Mein erster Gedanke war die Papierqualität. Scheinbar ist der Gedanke gar nicht so abwegig. Welche Papiersorte können sie mir empfehlen?

Vorab vielen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2013 00:37:36 GMT+01:00
marauder29 meint:
Standard-Papiersorten wie 80 - 100 Gramm sind kein Problem. Wenn das Papier aber dicker wird, passiert genau das, was ihr Bekannter berichtet hat - es zerknittert beim Einzug.

Veröffentlicht am 12.12.2013 14:54:00 GMT+01:00
Tom Ate meint:
Hat der Drucker DADF oder RADF?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.12.2013 22:30:48 GMT+01:00
marauder29 meint:
Nein und nein
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details