wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen wäre ein Traumgerät..., 30. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Plantronics M55 V3.0 Bluetooth-Headset mit integriertem Mikrofon silber (Zubehör)
vorab: wir haben aktuell (drei) Bluetooth-Headsets im Rund-um-die-Uhr-Einsatz (Homeoffice, Büro, Auto, Dienstreisen, ...) , Erfahrungen mit früheren Geräten und Modellen, wollten jetzt endlich eines mit Multipoint-Verbindungsmöglichkeit, also eines für Handy und Schnurlos-Heimtelefon.

+ Dieses ist
+ sehr bequem,
+ klein,
+ ohne Bügel zu tragen,
+ ausreichend laut,
+ super im Klang (ohne Rauschen, ohne Hall, unterdrückt Windgeräusche)
+ macht das Pairing super-einfach
+ sagt alle Aktivitäten und Statuus hilfreich an (für viele wohl leider nur in genuscheltem Englisch).
= klasse und 4-5 Sterne

Zum Berufsbild eines Bluetooth-Telefon-Headsets gehört aber die sichere, abbruch-und störungsfreie Kommunikation mit seinem Wirtsgerät:
- Verliert leider Bluetooth-Funkkontakt
- schon beim Kopf-drehen in die dem Telefon abgewandte Richtung,
- bei Körperdrehungen (Körper zwischen Headset und Telefon),
- beim In-die-Tasche-Stecken des Telefons (bereits auf der selben Seite wie das Headset),
- hinter einer dünnen Fermacell-Wand.
- Vier andere Headsets (Jabra, Nokia, Samsung und das vier Tage zuvor hier bestellte kleine Geschwisterchen Plantronics ML20) tun all das nicht! (zur Info: die rauschen, echoen, knacken etc. teilweise in wechselnden Situationen auch).

Fazit: Das Plantronics M55 WÄRE ein Traum-Gerät gewesen. Aber diese Bluetooth-Leistung ist absolut unter aller Kanone und fern jeglicher Erfahrungen mit allen heutigen und früheren Bluetooth-Gerätschaften.

Ich wollte es nicht glauben, behalten, nicht zurückschicken; habe es deshalb immer wieder mit anderen Geräten gepairt, habe alle Geräte voll geladen, Pairing gelöscht, wieder oder neu hergestellt usw usf. Gesundbeten nützt nichts, das Gerät blubbert, knistert, stört, bricht ab bei geringer oder geringster Entfernung oder Materie zwischen sich und dem Telefon. Beste Ergebnisse gab es mit dem iPad und Test mit Musik (A2DP) noch auf ca. 5 m freier Entfernung. Leider kann ich mit dem iPad nicht telefonieren.

Testgeräte: 2x Gigaset SL400, 2x iPhone 3GS, 1 iPad 2.

=> Beruf als Bluetooth-Headset verfehlt. Hätte gerne auch eine der anderen Testererfahrungen (und Gerät) gehabt. Glaube aber nicht an einen Ausreisser und spare mir das Hin- und Hersenden.

(Abzug für Amazon: erhalten per DHL, also bei jeder Poststelle abgebbar, Rücksendung NUR PER HERMES-Retoure-Aufkleber, jetzt kann ich mir einen Hermes-Laden suchen).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.05.2014 20:30:14 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.05.2014 20:34:38 GMT+02:00
Leider korrekt - Smartphone liegt auf dem Tisch, Headset ist im Ohr. Kopf drehen --> Keine Verbindung mehr. Leider erst nach dem zweiten oder dritten Einsatz aufgetreten. Seitdem (mit unterscjiedlichen Phones/Tablets/Notebooks --> an diesen Geräten liegt es wohl kaum): Störungen beim "Gegenüber", keine Vertändigung mehr möglich. Die 30-Tage-Umtauschfrist von Amazon ist nun seit 2 Tagen rum. Mit dem Hersteller in Kontakt treten? Lohnet sich das? Ist jetzt das zweite Modell des Herstellers, was nicht die Anforderungen erfüllt... Abschreiben - und: never again.
‹ Zurück 1 Weiter ›