Kundenrezension

34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dylan in Mono, 16. Oktober 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Original Mono Recordings (Limited Edition) (Audio CD)
Spielt es eigentlich eine Rolle, ob man Dylan in Stereo oder in Mono hört? Kommt es bei Dylan nicht in erster Linie auf die Songs bzw. deren Texte an? Mag durchaus sein, aber was spricht dagegen, wenn auch Hifi- oder gar High-End-Fans zufriedengestellt sein wollen! Und das werden sie mit diesem opulent und liebevoll ausgestatteten Boxset, das Bob Dylans Alben vom Debut "Bob Dylan" bis "John Wesley Harding" enthält, allesamt remastert von den originalen Monomasters. Bonustracks gibt`s keine, dafür aber sehr schöne, gut gelungene Miniaturrepliken der originalen LP-Cover im Format, wie man es bislang nur von japanischen Papersleeves kennt, bei denen sich sogar die Rückseitentexte sehr gut entziffern lassen. Die Soundqualität ist außerordentlich, zum einen ein Zeichen dafür, dass die Bänder ihre jahrzehntelange Lagerung unbeschadet überstanden haben, zum anderen ein weiteres Indiz dafür, dass Columbia Records bereits seinerzeit über hervorragendes Aufnahmeequipment verfügt haben muss, ich möchte in diesem Zusammenhang nur mal an die phantastisch klingenden Aufnahmen von Simon & Garfunkel, den Byrds oder Johnny Cash erinnern, die in den sechziger Jahren alle bei Columbia Records unter Vertrag waren. Trotz Mono klingt es faszinierend räumlich, alles andere als muffig, wahrscheinlich so, wie man es gehört haben würde, wäre man damals im Aufnahmestudio persönlich dabei gewesen. Kein nachträglich willkürlich kreiertes und im Grunde unnatürliches Stereopanorama, einfach Dylan pur bzw. mit Sidemen ab "Bringing It All Back Home". Da ich nunmal gleichermaßen Dylan- wie auch High-End-Fan bin, bin ich mit dieser Edition so richtig happy!!

Lobenswert erwähnen möchte ich auch das dicke Booklet mit zahlreichen Fotos und interessanten, höchst kompetenten Liner Notes von Greil Marcus. Wer`s braucht, kann sich das Ganze (plus Bonustrack "Positively 4th Street") kostenlos im MP3-Format downloaden, ein Gutschein mit entsprechendem Code liegt der CD-Box bei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.10.2010 21:33:23 GMT+01:00
song_x meint:
Wo las ich vor Tagen, JOHN WESLEY HARDING verbreite ja für viele Hörer so eine Art Prairie-Feeling, und die würden dann diese Weiträumigkeit in der Mono-Fassung nicht merh vorfinden. Nun, es ist erstaunlich, wie transparent diese alte Aufnahme gerade auch in Mono klingt - und Transparenz suggeriert ja imemr auch einen R a u m. Es ist ein reglrechter Thrill, diese Mono-Box zu hören! Ja, und auch für High-End-Fans:)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.11.2010 08:31:05 GMT+01:00
AMM meint:
@song_x
Das sehe ich genauso! Bin nach wie vor begeistert von dieser Mono-Box. Mich hat bei den frühen Stereo-LPs oder CDs von Dylan schon immer das etwas merkwürdige, auf jeden Fall unnatürliche Stereopanorama gestört. Wie hervorragend räumlich und transparent Mono klingen kann, weiß ich spätestens seit Frank Sinatras phantastischer Box The Capitol Years Box Set. Auch die Beatles gefallen mir in Mono teilweise besser als in Stereo.

Veröffentlicht am 03.01.2011 23:27:32 GMT+01:00
Homer meint:
Sehr kluger Gedanke. Das spielt eigentlich nur für den Kommerz eine Rolle. Ob Stereo oder Mono(sehr schön wenn man so alte Vinylplatten besitzt) obs knackt oder knistert, völlig egal. Der Text ist die Zeitgeschichte. Auch wenn Dylan sich von seinen Wurzeln entfernt,( was er eigentlich gar nicht tut )am Anfang war das Wort, die Musik ist nur der nette Begleiter. Aber natürlich ist mono als wäre man dabei. Schöne Illusion.Das Geld wäre für Wohltätigkeit ws. besser angelegt. Wundert mich das das unbeschreibliche Weihnachtsalbum von Bobbyboy der einzige Ausflug in diese Richtung blieb. Aber vielleicht hat er viele zu versorgende Erben oder das Material gehört ihm gar nicht mehr?Sweet Kapitalism.

Veröffentlicht am 13.01.2011 02:32:39 GMT+01:00
apple&i meint:
kann mir denn bitte jemand sagen, ob bei den vinyls auch der mp3-gutschein dabei ist?!?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent