Kundenrezension

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mängel?, 17. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55mm 1:2,8G IF-ED Objektiv (77mm Filtergewinde) (Camera)
Ich fotografiere mit diesem Teil seit ..., ich glaube, 2006. Mit einer D70s. Vermutlich rufe ich damit nur einen Bruchteil der Leistung ab und dürfte mich deshalb hier gar nicht äußern. Da ich jedoch seit über 40 Jahren fotografiere, habe ich schon so manches Objektiv in der Hand gehabt oder deren Ergebnisse gesehen und kann zahllose Vergleiche heranziehen. Zu Analogzeiten hatte ich deshalb - bis auf eines - nur Festbrennweiten. Zoomobjektive, selbst die besten, lieferten nur Kompromisse, egal bei welcher Brennweite oder welcher Blende. Mein erstes Zoom war deshalb auch das letzte. Bis auf dieses hier, das AF-S DX NIKKOR 17-55 mm 1:2,8G ED.

Im festen Glauben an den Fortschritt war ich bereit, mehr Geld für das Objektiv als für die Kamera auszugeben. Zumal die relativ hohe Lichtstärke am DX-Format in Bezug auf die Tiefenschärfewirkung ja auch nur Blende 4 bei KB entspricht. Ein noch lichtschwächeres Objektiv war zu Analogzeiten in diesem Brennweitenbereich völlig unakzeptabel. Deshalb ist es schon erstaunlich, mit welcher Selbstverständlichkeit heute Objektive mit Anfangsöffnungen von 3,5 und 5,6 verkauft werden können entsprechend einer Tiefenschärfenwirkung von Blende 5 - 8 bei KB. Solche Objektive fangen ja schon abgeblendet an! - Aber das nur nebenbei.

Der feste Glaube jedenfalls wurde nicht erschüttert! Man vermißt mit diesem Objektiv keine einzige Festbrennweite in diesem Bereich. Das einzige, was unter ganz extremen, weil eindeutigen Situationen auffällig sein mag, ist die kissenförmige Verzeichnung im Weitwinkel (im Telebereich konnte ich noch nichts feststellen). Gleichwohl ist es dann bei der Korrektur in der Nachbearbeitung immer wieder spannend zu sehen, was denn jetzt passiert: Fast nichts! Da dies ja auch mit einer Zunahme des Rauschens in den Ecken einher geht, korrigiere ich auch nur in diesen Ausnahmefällen.

Tatsächlich gibt es einen Punkt, den auch schon ein anderer Rezensent angesprochen hat, nämlich den der Schärfe. Das Objektiv fordert den Kameraautofokus extrem. Da ist die gute alte D70s häufig überfordert. Das Objekt bildet schon bei Offenblende und bei allen Brennweiten einfach immer scharf ab und läßt keine Toleranzen des Kameraautofokus zu. Und wo wir gerade bei der Schärfe sind: Sein Bokeh mag bei anderen Objektiven anders aussehen, aber in keinem Fall besser.

Gemäß den EXIF-Daten dürfte ich über 30.000 Aufnahmen damit gemacht haben. Ich freue mich schon auf die nächsten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (23 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 1.406,98 EUR 1.191,03
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 75.158