Kundenrezension

60 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keith Haring : Double Retrospect , 32.256 Teile , 5,44 Meter x 1,92 Meter groß ., 13. September 2010
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Ravensburger 17838 - Keith Haring: Double Retrospect - 32.000 Teile Puzzle (544x192cm) - größtes Puzzle der Welt (Spielzeug)
Als Ich Mir dieses Puzzle am 27.07.2010 vorbestellt und denn auch am 13.09.2010 erhalten habe (siehe die 7 hochgeladenen Fotos hier bei amazon) war Mir klar:

Was wird das für ein Projekt werden, was wir uns da aufgeladen haben. Denn Ich puzzle das Puzzle mit anderen aus einem Puzzleforum zusammen. Jeder hat 1 Beutel bekommen.

Aber Ich und andere haben das Projekt angenommen.

Als das Paket denn hier oben bei Mir angekommen ist war Ich über die Größe des Umkartons schon Baff. Alleine der Umkarton hatte eine Größe von Länge 83,3 cm, Breite: 51,0 cm, Höhe: 27 ,0 cm.

In dem Umkarton befand sich denn der schwarze Trolli und das Puzzle selber. Der Puzzlekarton selber hat eine Größe von Länge: 79,5 cm, Breite: 39,6 cm, Höhe: 24,5 cm. Als Ich denn alles ausgepackt habe und die Folie vom Puzzlekarton entfernt hatte stieß Mir der Puzzlegeruch eines neuen Puzzels entgegen als man den Deckel öffnete. Denn ging es auch schon los mit den Vorbereitungen zum legen von Beutel A und nach knapp 9 1/2 Stunden sortieren ging das legen denn endlich los.

Die Farben sind schön scharf und die Teile schön dick. Auch die Passgenauigkeit ist hervorragend. Typisch RAVENSBURGER Puzzle halt.

Was vielleicht negativ anzumerken ist das sehr sehr viel Puzzlestaub in den einzelnen Beuteln ist und das sich die Stanzung bereits im 2. kleinen Bild innerhalb eines Beutels bereits gleich ist. Ich habe mit Beutel A (oben links) angefangen und die Stanzung von der gelben Figur ist haar genau die gleiche bei beim kleinen Nachbarbild rechts nebenan mit den dunkel blauen Figuren. Das kann man aber auch zum Vorteil nutzen und zwar für den schwarzen Rand ringsrum. Da es da ja denn 2 mal das gleiche Teil gibt kann man so gut sehen, ob man es richtig plaziert hat oder nicht.

Alles in allem kann Ich dieses Puzzle nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 6 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
11-18 von 18 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2011 11:29:43 GMT+01:00
Spacerider meint:
Danke erstmal :-)

Ja, hab ich schon versucht, mir die Fotos anzusehen, und habe es aber nicht eindeutig erkennen können.
Wie es aussieht, und du auch sagst, ist es keine gerade Kante, aber auch keine richtige "Puzzlekante", sondern eher leicht gezahnt / gezackt, so dass man die Dinger auch einzeln aufhängen könnte ... früher hatte ja die alten SW-Fotos auch einen gezackten Rand ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2011 11:31:11 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 17.02.2011 11:31:36 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.12.2011 18:42:33 GMT+01:00
Alenac meint:
Das sieht man an der Kontroll-Seriennummer die auf den Beutel gedruckt ist.
Viel Glück und Geduld
(wir haben vor 4 Tagen angefangen mit dem Beutel A )

Veröffentlicht am 22.01.2012 11:55:14 GMT+01:00
Lady in Black meint:
Ich will hier ja jetzt wirklich nicht den Spießer rauskehren, aber was macht es für einen Sinn, wenn man sich ein Puzzle mit 32.000 Teilen zulegt und dann nur ein Achtel davon selber legt? Ein 4000-Teile-Puzzle zu legen ist nun wirklich keine soooo große Kunst, das hab ich auch schon öfters gemacht.
Ich finde es auch nicht gut, dass die Puzzleteile auf 8 Beutel verteilt sind - wie gesagt, dann kann ich ja gleich ein kleineres Puzzle machen.
Nee, wenn ich den Platz hätte würde ich mir das Puzzle kaufen und alle 8 Beutel zusammenkippen. Und dann wirklich 32.000 Einzelteile ohne "Schummelei" zusammenlegen.
DAS wär dann wirklich eine Leistung!
Nix für ungut,
Princessin

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.02.2012 18:14:08 GMT+01:00
LariKai meint:
es hindert sie doch keiner dran alles zusammen zu schuetten... also den kommentar fand ich jetzt ueberfluessig..

Veröffentlicht am 05.04.2012 13:26:19 GMT+02:00
Trifft es zu, dass die abgepackten Beutel zu je 4000 Teilen in sich zusammensetzbar sind oder sind alle Beutel wild durchmischt? Wenn letzteres zutrifft schreckt mich der weiße Rand und Zwischenraum dann doch etwas ab :) Wäre prima wenn sich jemand der Puzzlepioniere dazu äußern könnte, danke und mfg aus Bamberg!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.04.2012 13:39:15 GMT+02:00
Susanne Mayer meint:
Hallo Thomas, nein, keine Angst, ganz so schlimm ist das Puzzel nun doch nicht. Alles was in einer Tüte ist passt auch zusammen, und danach hast du vier (2 oben, 2 unten) Bilder zusammen. Viel Spaß, Gruss SU

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.04.2012 13:47:27 GMT+02:00
Alenac meint:
Das Puzzle ist von super Qualität und passt super zusammen - ausserdem sind die 8 Beutel gleich gestanzt d.h. beim ersten weissen Rand ist es wirklich ziemlich schwierig aber bei den nächsten kannst du dann beim vorigen spicken ;-D
hier ein kleiner Tipp : ich sortiere die weissen Teile vorher ( fast alle weissen Teile gibt es doppelt ) - ich suche also alle doppelten zusammen, dabei lege ich sie jedesmal genau übereinander da einige sich extrem ähneln aber nicht exakt gleich sind.
Mit dieser Art zu sortieren brauche ich zwar ca 2 bis 3 Stunden aber nachher lege ich den weissen Rand innerhalb von 1 bis 2 Stunden komplett zusammen ( z.B. habe ich gestern den Rand von Beutel B so zusammengelegt und dabei bei Puzzle A abgeschaut )
‹ Zurück 1 2 Weiter ›