Kundenrezension

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen härtestes und schwächstes Album der finnischen Melo-Deathmetaller, 22. April 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blooddrunk (Deluxe Edt.)+Bonus Dvd (Audio CD)
Es handelt sich hier definitiv um das bisher härteste Werk der finnischen Melo-Death-Metaller. Soundtechnisch präsentieren sich die Jungs in Hochform, die Songs springen einen regelrecht aus den Boxen an, so druckvoll und energiegeladen ist der Sound produziert. Die Bodom-typischen wahnwitzigen Keyboard-Gitarren-Duelle gibt es zur Genüge. Alexi kreischt sich engagierter denn je die Lunge aus dem Leib. Und doch habe ich eines vermisst, und zwar das geniale Songwriting der Vorgänger-Alben. Auf Ohrwurm-Refrains und Melodien mit Wiedererkennungswert wurde fast vollständig verzichtet. Die gelungene Verbindung von solider Grundhärte und virtuosen Melodien war für mich bis jetzt aber charakterisch für den Sound der Kinder von Bodom. Bei diesem Album habe ich beim ersten Hören keinen einzigen Song finden können, der richtig gezündet hätte. Es mangelt einfach an echten Höhepunkten. Da sich bei den früheren Alben größtenteils ein Kracher an den anderen reihte, war für mich der erste Eindruck der neuen CD schon etwas enttäuschend. Der einzig wirklich eingängige Song war für mich das abschließende Jonny-Cash-Cover "Ghostriders in the Sky" und das will schon was heißen... Für Fans der Band ist das neue Album natürlich trotzdem ein Pflichtkauf. Wer diese Band erst kennenlernen möchte, sollte zunächst jedoch auf eines der meines Erachtens gelungendsten Vorgänger-Alben "Hate Crew Deathroll", "Hatebreeder" oder "Follow the Reaper" zurückgreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.07.2008 16:37:30 GMT+02:00
Cyron meint:
da kann ich dir voll und ganz zustimmen!
das album ist nicht schlecht, aber es fehlen einfach die typische COB-Parts.

hab mir auch beim ersten reinhören gedacht...."was war das jetzt" klang irgendwie so, als ob keiner richtig gewusst hat, was er eig. spielen soll.

naja inzwischen find ich es nicht mal sooo schlecht =)

gruß
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 41.856