Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eigentlich unnötig - Update und Meinungsänderung, 1. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Opus (Ultra Deluxe Edition mit 4 CDs & handsignierter Leinwand / exklusiv bei Amazon.de) (Audio CD)
Als langjähriger Schiller Hörer hatte ich schon böse Vorahnungen, letztlich auch weil immer mehr Kritiker in der Vergangenheit nach Veränderungen des Schiller eigenes Stiles gerufen haben (mir unbegreiflich, der langsame Weggang des Dance Stils von Ende 90er bis ca. 2010 entsprach durchweg meinem Geschmack, nichts hätte sich ändern müssen).
Meine eigenen musikalischen Interessen liegen heute fast ausschließlich im handgemachten Rockbereich, Schiller stellt aber neben der Vorliebe für die Musik von Ludovico Einaudi eine große aber umfangreiche Ausnahme dar. Letzterer kommt vermutlich dem Klassik Gedanken am nähesten, ist aber durchweg in der Lage diesen besser (perfekt?) umzusetzen.
Schillers Kombination mit elektronischen Beats will mir nicht recht gefallen, die teilweise vorhandenen Gesangseinlagen diverser Opernsänger(innen) lässt meine Nakenhaare zu Berge stehen (hierfür kann sicher Schiller und der Gesangskünster nichts, es ist einfach fernab meines persönlichen Geschmackes). Am schlimmsten ist hier die schon an mancher Stelle fast peinliche Umsetzung bekannter Melodien in eine elektronische Richtung. Für mich sollten solche Werke unangetastet bleiben und Schiller sich auf das konzentrieren, was er im Laufe der Jahre immer weiter perfektioniert hat und nachweislich kann wie kein anderer Künstler. Titel wie Polarstern, Solaris oder Tiefblau lassen mich die Welt für einen kurzen Moment komplett ausblenden, ohne dabei auf fremde Melodien abgewiesen zu sein.

Beeindruckt bin ich ein einer Loudness-War verseuchten Welt immer wieder vom auch hier herrschenden Mastering, auch wenn alles für mich etwas einheitlich lauter wirkt als auf älteren Scheiben.

Falls diese Stimme Gehör finden sollte: die alte Richtung (inkl. und besonders der auf Vinyl ausgekoppelten Chillout Edition von Sonne) war und ist grandios. Opus stellt sicher einen großen Sprung dar, welcher aber für meinen Geschmack auf dem Seitenstreifen zur Landung angesetzt hat.

Nachtrag:
Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2014, es ist März und mir war nach Monaten mal wieder danach das Album doch nochmal anzuhören. Zwischenzeitlich liegt der Besuch eines Schiller Konzertes hinter mir und eine längere Pause für alle seine Werke.
Vermutlich genervt wie immer durch das eintönige Programm eines großen Mainstream Radiosenders erreichte mich das Album heute in einer ganz anderen Art. Bei einem Großteil der Punkte meiner ersten Ausführung werde ich bleiben, dennoch war der erneute Anlauf kein Fehler, sondern hinterließ eine fast durchgängig zufriedene und fröhliche Stimmung. Da die Stimmung neben aller theoretischen Kritik am wichtigsten ist, mache ich gerne aus den 3 Sternen 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]