Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll auf die 12, 20. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Blood of the Nations (Limited Edition inkl. Bonus-Track) (Audio CD)
Oh Mann, was für ein Comeback. Accept waren Anfang der 80er einer der Hauptgründe für mich, mich näher mit Heavy Metal zu beschäftigen. Leider wurde es dann Ende des Jahrzehnts sehr ruhig um die Gruppe. Aber zum Glück gabs ja U.D.O., der die Fahne über die Jahre hinweg hochhielt.
Als ich dann hörte, Accept bringen ein neues Album ohne Udo auf den Markt, war ich wohl nicht der einzige, der einigermaßen skeptisch reagierte. Wie sollte die Band bloß ohne ihre markante Stimme klingen. Befürchtungen wurden wach, wie damals zu Blaze Bayley Zeiten bei Iron Maiden. Aber eines kann man bereits nach einigen Durchläufen sagen, Mark Tornillo feiert einen großartigen Einstand. Zugegeben, ich kannte ihn vorher nicht. Seine letzte Band TT Quick sagte mir absolut nichts. Aber wo auch immer Accept über ihn gestolpert sind, es war ein echter Glücksfall. Die Band scheint die rohe Kraft ihres neuen Shouters anzuspornen und liefern mit "Blood of the Nations" ein richtiges Brett ab. Tolles Songwriting, richtig Old School mäßig (und das nur im positivsten Sinne), super tighte Produktion und ein Killerriff ums nächste machen diese Scheibe zu einem richtigen Höhepunkt des Jahres.
Nach der herben Enttäuschung um die neue Maiden bin ich begeistert, daß es auch noch alte Helden schaffen ihre Power ins Jahr 2010 zu transferieren. Danke Accept!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.10.2013 11:37:13 GMT+02:00
Ich habe mir viele deiner Rezi's durchgelesen und wollte hier mal schreiben, dass ich in vielen Dingen deine Meinung teile. Du bist metalinfiziert seit d.*Knackpunkt*, da kann man nix machen. Die nächste Maiden, Metallica, Manowar (um beim "M" zu bleiben) wirst du auch wieder brauchen - auch wenn sie wieder nicht das spielen, auf was wir alle warten.
Metalalbum des Jahres ist klar: *13* von Black Sabbath - die haben gezeigt wie es geht.
‹ Zurück 1 Weiter ›