Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch ist eines der interessantesten zum Darwin-Jubiläum, spannend und amüsant zu lesen, 2. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Darwin-Code: Die Evolution erklärt unser Leben (Gebundene Ausgabe)
In diesem Jahr wird die Buchöffentlichkeit mit einer Fülle von Werken überschwemmt zum Leben und Werk von Charles Darwin. Das vorliegende Buch der beiden bekannten Evolutionsbiologen Thomas Junker und Sabine Paul ist vielleicht das interessanteste von ihnen, denn es wählt einen ganz aktuellen Ansatz und stellt die Frage, wie Charles Darwin heute die Rätsel erklären würde, die unser menschliches Verhalten und unsere Kulturen uns stellen.

Warum sind Frauen in der Regel schön ? Warum lieben wir Schokolade und anderes Süßzeug ? Warum eigentlich hat die Kunst eine solche große Bedeutung für die Menschen, obwohl sie doch auf den ersten Blick gar keinen evolutionären Nutzen bringt ?

Solcherart sind die Fragen, die die beiden Wissenschaftler in ihrem Buch stellen und bei ihrer Beantwortung die Darwinsche Revolution auch von ihrer sinnlichen und menschenfreundlichen, nichtsdestoweniger immer noch brisanten Seite zeigen.

Die Autoren versuchen durchaus erfolgreich ausgewählte Verhaltensweisen und Eigenschaften des zeitgenössischen Menschen mit der Evolutionstheorie zu erklären. Das ist spannend und teilweise auch amüsant zu lesen. Wohl angesichts der zum Teil heftigen Debatte um die Evolutionstheorie, die in endlosen Veröffentlichungen insbesondere in den beiden letzten Jahren nicht nur im Zusammenhang mit der Funktion der Religion entstanden ist , weisen die beiden Autoren darauf hin, dass ihr Buch nicht geeignet sei "für Menschen, die wissenschaftliche Ergebnisse und Theorien nur dann akzeptieren, wenn sie emotional gefällig, moralisch einwandfrei und politisch korrekt sind."

Wer sich nicht darunter zählt, wird mit dem Inhalt dieses Buches seine intellektuelle Freude haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.09.2009 22:51:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.09.2009 04:52:28 GMT+02:00
Speltzer meint:
Nanu:

Bei Amazon findet sich unter der Internetadressse
http://www.amazon.de/gp/pdp/profile/A3UW252T4KRVER/ref=cm_cr_dp_pdp
(Stand 6. 9. 2009, 22.50 Uhr):
"Mi Fengs Profil
Spitzname: sabinepaulffm
Ort: Frankfurt a.M."

Gleichzeitig findet sich bei Amazon unter der Internetadresse
http://www.amazon.de/product-reviews/3406584896/ref=cm_cr_dp_all_helpful?ie=UTF8&coliid=&showViewpoints=1&colid=&sortBy=bySubmissionDateDescending
(Stand 6. 9. 2009, 22.50 Uhr) folgende Rezension des Buches "Der Darwin-Code" von Sabine Paul und Thomas Junker (mit einer 5 Sterne-Bewertung):

"Wie viel Evolution steckt in uns, in Kultur, Kunst und Religion? Das spannendste Buch zum Darwin-Jahr, 25. Januar 2009
Von Mi Feng (Frankfurt a.M.)
Seit Charles Darwin im Jahre 1859 sein Hauptwerk über die Entstehung der Arten veröffentlichte, ..."

Ich habe die beiden Stellen zwecks Dokumentation abfotografiert. Sollte sich hier die Autorin Sabinchen Paul unter dem Namen MiFeng selbst mit 5 Sternen bewertet haben?

Veröffentlicht am 06.09.2009 22:51:46 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 06.09.2009 22:54:46 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2009 23:52:06 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.09.2009 23:52:45 GMT+02:00
Sabinchen meint:
Jedenfalls haben wir es hier mit bemerkenswerten Eigenrezensionen zu tun. Sonst hat man immer nur den Verdacht, hier ist es aber ganz offensichtlich:
Verfasser des Buches "Der Darwin-Code" sind Prof. Dr. Thomas Junker und Dr. Sabine Paul.
Die 5-Sterne-Rezension von "Mi Feng" ist gemäß Spitzname sabinepaulffm (http://www.amazon.de/gp/pdp/profile/A3UW252T4KRVER/) offenbar direkt von Sabine Paul, die 5-Sterne-Rezension von "JFB" gemäß Spitzname thomasjunker (http://www.amazon.de/gp/pdp/profile/A3TU6ATK9HSGL6/) direkt von Thomas Junker.
Daneben mischt noch "Fiona Lorenz" mit, mit der man irgendwie auch verbandelt ist (http://hpd.de/ueber; http://hpd.de/node/431).
Erschreckend eigentlich.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Ober-Ramstadt, Hessen Deutschland