Kundenrezension

36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WOW !!!! So sollen Ego Shooter sein !!!!!, 27. Februar 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Battlefield: Bad Company 2 [UK Import] (DVD-ROM)
Hab seit gestern die US Version,von nem Händler des Vertrauens...

An alle Call of Duty und Medal of Honor Freunde, kauft euch diese Game, es ist der absolute Wahnsinn!!!

Was mich am meisten beeindruckt,es ist sehr authentisch,vorallem "MAN KANN ALLES ZERSTÖREN",jedes Gebäude jeder Baum,draufhalten und Kleinholz machen,geht zwar nur mit nem Granatwerfer oder was Raketen ähnlichen aber fun machst trotzdem....
Hab bis jetzt nur 3h Singleplayer hinter mir,online geht noch nicht weil da nur die Beta mit spielbar ist,also werde von Punkbuster gekickt wegen falscher Versionsnummer zu den Betaleuten...(wahrscheinlich wegen Anticheat)..aber auch egal macht so schon tierig Spass...
Der SP startet kurz 1945 in Japan,als kurze Rückblende ca 15 min Spielspass,dann gehts ins kalte Russland und Bolivien der Gegenwart...
Man kann zwar nicht leugnen,das es gewisse Ähnlichkeiten mit CoD MW 1+2 gibt,aber egal,weil es eines kann was MW nicht kann die Gegend ist so geil zerstörbar,dass man wenn man nen StandMG oder zb auf nem Boot mir Launcher fährt alles unendlich beschießt bis nix mehr da steht.
Persönlich finde ich noch vorteilhaft,das man sich durch beschießen der Bäume auch etwas an Platz für ne freie Sicht schafft,aslo nix mit verstecken Enemy ich seh dich trotzdem :)
Was die Effekte angeht auch 1+ mit Stern! Zwar fallen die Bäume nicht so gut physikalisch gescript wie bei Crysis um,aber sieht allemal Sahne aus,vorallem die impacts der Granaten oder Launchers sind richtig geil + der Sound.
Weitere Vorteile:
+ gewohntes Munitions auffüllen(Kisten stehen immer rum und der tote Feind hat auch immer was bei :)
+ es gibt jetzt Kisten wo man sich immer mit neuen,anderen Waffen ausrüsten kann,wie ein Waffenarsenal eben.

Es lässt sich sehr gut steuern was man fährt und wie sich der Probant bewegt,schade nur das man zum hocken immer die Taste gedrückt halten muss,aber das wäre jammern auf extrem hohen niveau...

+ tolle Soundkulisse (wahres mittendrin Gefühl,entfernte Explosionen klingen auch wie weit entfernt mit Schall,auch im Häuserkampf gehts gedämpft daher was drinnen und draußen passiert) Reallife eben
+ Grafik,würde ich mit Medal of Honor Airborne und CoDMW2 vergleichen nur ein wenig besser eben...
+ Waffen sind gut balanciert und haben ein gutes Handling, gewohntes gutes Battlefield Niveau eben
+ Ki im Team sowie der Enemys ist gut gescript,klar gibts mal paar Macken aber an sich wie gewohnt von ner KI auf CoDMW Niveau...

Muss sagen hab mein Fav an Egoshooter gefunden,liebe zwar auch die CoD Reihe aber die war immer etwas zu bieder unrealistisch..hier passt einfach alles...

Mein Sys: Win 7 x64, Win VISTA x86-auf beiden getestet..LÄUFT!!
8GB OCZ@1333Mhz GTX 260 1792MB @ 722/1450/1050Mhz
PhenomII x4 940 @ 3,6Ghz
Toshiba 37" Full HD (1920x1080)
Asus Xonar DX @ Teufel Concept E200 Digital (+Sharkoon Headset wegen de Nachbarn :)

Ich gebe dem Spiel volle "6" Punkte weil es so gut balanciert ist und es richtig Spass macht,habe CoD MW2 nur einmal durchgesoielt und da schlummert es seit dem walktrough auf der Platte (hatte bei mir keinen großen Wiederspielwert,was hier anders ist)
Es läuft ausserdem SUPER flüssig und ich spiele es in max.Settings!!!
Ich prophezeie dem Game das es Spiel des Jahres wird!!!

EDIT 03.03.2009
SP durchgespielt...war wirklich Sahne aber wie immer wenns einen packt zu schnell vorbei :( ca 10h.
MP: Map Antarktis ist meine Fav Map. 32 Spieler,das macht Laune,wobei die Beta Tester wieder mal alles weg putzen weil die natürlich erstmal Erfahrung mitbringen aber egal :)
Auf PCGH wird beschrieben das,wenn man die Grafik runterschraubt auch die Details,sich die Umgebung ändert - kurz: es fehlen die Büsche und der Nebel schlecht wenn man n Sniper ist,man wird abgeknallt und fragt sich HÄ?!! woher wusste der das wo ich bin...hab doch nicht mal selber jemand gesehen...
Man sammelt Punkte,Ränge und Waffenspezis wobei es aber trotzdem als Neuling nicht unfair zur Sache geht.
Was mir persönlich besser gefällt,man kann mit Fahrzeugen unendlich schiessen,jeder kennt das noch aus BF2 wenn man die Muni los ist und sich ne Munikiste suchen muss mit dem Panzer.Sonst wie gewohnt Sani,Ingeneur usw.Neu ist als Ingeneur,man kann via Infrarot ein Zeil markieren und es dann per Raketenwerfer 100% erledigen,macht sich gut wenn man den Apache Heli platt machen will nach der Markierung ist er fällig :)
Geile Sache ist auch die Zerstörung der Gebäude bzw der Gegend weil es nicht mehr diese hässlichen Camper Noobs gibt,wer sich im Haus versteckt und durchs Fesnter schießt,wird dank Launcher das zeitliche segnen und die Wand die vorher ihn geschützt hat ist weg :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.03.2010 10:38:53 GMT+01:00
urbanartifact meint:
Wie sieht es mit zusätzlichen Sprachen aus? Zum Beispiel auch deutsch einstellbar?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2010 11:39:33 GMT+01:00
Silenthunter meint:
Konnte,sofern ich wollte,das Game auf Deutsch installieren.
Was ich aber auch noch sagen wollte,man kann auch die Spracher der Feinde einstellen als Option zur Wahl stehen : "original" oder "lokalisiert"

http://www.youtube.com/watch?v=f5lnzScc6ZE

hier mal n kurzes gameplay video vom MP.
zwar english aber es zeigt kurz was ich meinte mit Grafik und Zerstörung.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2010 00:16:11 GMT+01:00
user meint:
Muss man das Spiel bei Steam registrieren wie Cod6?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2010 10:10:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.03.2010 10:13:42 GMT+01:00
Silenthunter meint:
Also die Registrierung läuft über ein EA Konto ab,sobald du den Multiplayer nutzen willst,musst du ein EA Konto eröffnen.Dazu benötigst du deine E-Mail Adresse,Passwort,CD-Key - thats all.
Finde das mit dem EA Konto gar net mal so schlecht,man muss nicht immer mit Steam alles starten und kann sogar 10 mal auf verschiedenen Rechnern BC2 installeren.Wobei man zwar auch zb. HL2 mehrmals installieren kann,aber zum zocken brauchst dann IMMER jedes mal wieder das nervige Steam!Hier nicht weils übers EA Konto online gecheckt wird.
Bei der Installation wird auch gefragt ob du es über DVD starten willst oder übern Rechner selbst,wobei die "auf Rechner" Installation 15GB (DVD 10GB) groß ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2010 13:58:16 GMT+01:00
Lausa meint:
Ich begrüße es zwar, dass hier mal eine "Rezession" geschrieben wurde, der das Game auch besitzt, aber nach läppischen 3 Stunden?! Und das NUR 3 Stunden "lang" im Singleplayer bei einem auf Multiplayer-geeichten Spiel?! Is schon bitter.

Was ich bei deiner Rezession vermisse sind die negativen Eindrücke? Man liest nur positive Dinge und der Text ist voller + + + + + .
Komischerweise findet die internationale Presse (egal ob PC oder Konsole) dieses Spiel im Singleplayer mies bzw. nicht empfehlenswert. Im Multiplayer ist es sicherlich eine KLasse für sich (werd es mir auch zu legen), aber schon über den SP-Modus sooooo zu schwärmen ("übertreiben") ist schon ein bisschen unangebracht.

Naja, manche Leute lassen sich eben sehr sehr sehr sehr sehr schnell von etwas beeindrucken und sind dann so geblendet, dass sie die negativen Eindrücke einfach übersehen.
Deshalb hier mal ein paar Minus-Punkte (bezogen auf deine +Punkte):

- CoD ist im SP sicherlich eine Klasse für sich, wo Bad Company 2 (bei durchschnittlichen nicht mehr als 70% im SP international) eher ein nettes Beiwerk ist.
- Nach 3 Stunden SP schon 5 Sterne zu vergeben grenzt an "Größenwahn"
- Waffen gut balanciert? Wie willst du das wissen ohne MP?!
- KI lt. internationaler Presse unter aller Sau
- Bad Company 2 als realistisch bezeichnen ist bei (unendlicher) Munition für Granatwerfer bzw. Panzer schon sehr frech. Haste jemals CoD auf Hardcore gespielt? Das nenn ich realistisch.
- Dein Nachtrag vom 03.03 ändert gar nichts, hast ja schon vorher 5 Sterne vergeben und nach 3h MP kann man ein Game einfach nicht bewerten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2010 14:35:25 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.03.2010 14:42:25 GMT+01:00
Silenthunter meint:
Der SP ist genauso Abwechslungseich wie die von CoD MWW 1-2 !
Mir persönlich hats gefallen,die KI in der Uncut auf Normal wechselt Stellungen und wenn die Gegner getroffen werden dann geben andere Sperrfeuer sodass sie sich kurz verziehen können.
MP: ich zocke sehr viel im Clan.Je nach Lust entscheiden wir uns für ne Session in MW2 oder 1,aber unser Fav ist Amreicas Army.Wenn man so wie ich lange lange Erfahrung hat dann zielt man nicht nur auf den Feind an sich sondern immer auf den Kopf.Deswegen kann ich sagen,Headshot is Headshot und egal mit welcher Knarre.Jeder hat seine Lieblingswaffen,der eine hat gerne ne SAW der andere wo wie ich die präzisere M16.Wie aber der 2.Rezessent schon sagte,die Pistole ist irgendwie besser obwohl ja ne AK oder M16 größeren Durchschlag und größeren Schaden zufügt (physikalsich gesehen).
Was ich zur Presse schreiben muss,es gibt durch den Hype den CoDMW 1+2 ausgelöst haben auch genügend Fanboys,die es sich nicht mal wagen würden es mit was zu vergleichen bzw es besser zu beurteilen.Es geht hier um meine subjektive Meinung und die ist ja gott sei dank frei und unparteiisch!!
Ich zocke seit 1994 am PC und habe jeden Shooter den es mal gab gezockt bzw mal getestet und kann,so denke ich,behaupten was taugt und was nicht!
Ausserdm wer sich beschwert man verballert ein ganzes Magazin am Feind im MP dem muss ich auch sagen,das ich generell nie wie ne Statue dastehe und draufhalte,hocken,springen zur seite neigen(ok hier gehst mal nicht)und zick zack dabei laufen machen mich zu nem Schei**ziel für andere und da Treffen die dann eben nicht und verballern ihre 30 Schuss dabei.Also immer in Bewegung bleiben und das Messer nicht vergessen im Nahkampf ist effektiver als alles andere.
Spiel es selber und BILD dir selbst deine Meinung :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2010 14:39:35 GMT+01:00
Also ich habe den SP zwei mal durch und auch schon knappe 10 Stunden im MP und kann den positiven Eindruck nur bestätigen. Den SP finde ich klasse. Ist nicht so bombastisch inszeniert wie bei Modern Warfare, aber er hat seine ganz eigenen Reize, eine zusammenhängende Story und tolle Charaktere. Auf Pressewertungen kann man sich eh nicht verlassen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.03.2010 14:44:51 GMT+01:00
Silenthunter meint:
Danke,wieder einer der die Referenzen kennt und es aus seiner Meinung beurteilt.Presse hin oder her wir alle kennen die PC Presse,ich sage nur Nvidia und die neue Fermi.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.03.2010 01:51:16 GMT+01:00
Bombinho meint:
Naja, 10 mal erstmal gar nicht sondern 5 mal, dann musst Du bei EA anrufen und denen erklaeren warum du nochmal 5 brauchst, dann ist Schluss. Als verschiedener Rechner zaehlt schon wenn Du XP und Win7 auf einem Rechner hast, dann sind das schon 2 Installationen die weg sind, beim naechsten Mainboardwechsel oder anderen Hardwareaenderungen wieder 2 weg.
Festplattenwechsel mit Datensicherung aber Neuinstallation, wieder 2 weg. Wenn Du dann noch Vista hast sind es jedesmal 3. Wenn Du aber noch einen 2. SpielePC hast, bist Du einfach nur gelackmeiert.
Damit positioniert sich das Spiel fuer Gelegenheitsspieler. Wer seine Hardware staendig auf Trab haelt, kann mit dem Spiel wenig anfangen.
Und wo ist der Sinn, man muss sich ja sowieso schon bei EADM anmelden und dann nochmal mit seinem Spieler. Bei mehr als einer Anmeldung fliegt einer raus. Damit ist eigentlich sichergestellt, dass die DVD nicht mehrfach genutzt wird.
Ulkigerweise kann man den Singleplayer mit einer DVD als DVD-Version so oft installieren und benutzen wie man moechte.
Und wo ist der Unterschied zwischen dem nervigen Steam und dem nervigen EADM?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.03.2010 09:23:57 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.03.2010 09:25:23 GMT+01:00
Silenthunter meint:
Ist doch klar das du dich heutzutage wenn du online zocken willst oder eine auf legale weise spielen möchtest,dich immer irgendwo anmelden musst.Jedoch gehts hier immer noch fixer und unkomplizierter als mit Steam.
EADM macht nur ne Authentifizierung ohne ne Zusatzsoftware,das du erstmal das Spiel überhaupt starten kannst bzw. spielen.(SecRom ist mal aussen vor,weils auch jeder hat)
Steam wiederum,musst du erstmal starten (Passwort vergessen?Pech gehabt!) wenn du dann dein Game starten wills,kommt von Steam ne Meldung von Updates,blöd ist nur das du mindestens 6 verschiedene Games mit Steam instsalliert hast und während du zocken willst läst scih Steam erstmal deine Leitung für die Updates schmecken.
Ich möchte ausserdem mal an CoDMW2 erinnern.Es kam auf den Markt,alle freuten sich,man wollte installieren-doch was war?-Steam überlastet.Manche brauchten bis zu 8 h und überhaupt mal n Authentifizierungs-Gateway für den DVD-Key zu bekommen! aber auch nur wer glück hatte,andere mussten sich zig mal neu einwählen weil Steam auch gerne zu der Zeit gekickt hat.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (128 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (90)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 2,72
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Sachsen Anhalt

Top-Rezensenten Rang: 603.089