Kundenrezension

24 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nett - aber leider extrem klischeehaft ***enthält Spoiler***, 20. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte: Roman (Gebundene Ausgabe)
James und Byron wachsen in den frühen 70ern als Kinder der Wohlbgüterten auf. Sie wohnen in der selben Nachbarschaft, gehen gemeinsam zur Eliteschule und sind beide SEHR phantasiebegabt. Byrons Mutter Diana wird von Minderwertigkeitsgefühlen geplagt - und von einem wenig liebevollen Ehemann. Ihr Leben ist eine Fassade, und es gelingt ihr, sie aufrechtzuerhalten - bis zu dem Tag im Jahre 1972, an dem es zwei extra-Sekunden gibt. Byron hat sie gesehen, diese Zusatzsekunden - und das, was in diesen zwei verhängnisvollen Sekunden passiert.
Immer mehr gerät Dianas gutgeschmierte Lebens-Maschine aus dem Takt, und sie gerät mehr und mehr unter den Einfluss der manipulativen Beverly.

An und bei 40 Jahre später: Jim arbeitet in einem kleinen Supermarktcafé und kämpft mit einer immensen Menge an Zwängen. Er hat es offenbar nicht leicht gehabt im Leben: Aufenthalte in der örtlichen Nervenheilanstalt - bis diese endgültig schloss und Jim zwangsweise ins echte Leben entlassen wurde.
Doch es gibt auch einen Silberstreif am Horizont: der naht in Gestalt der bald-schon-wieder-Ex-Kollegin Eileen, die selbst die eine oder ander Macke hat.

Dieser Plot hätte ein richtig schönes Feel-Good-Buch werden können - aber leider hat die Autorin keine Charaktere, sondern nur Abziehbilder davon geschaffen. Und irgendwie sind alle ein bisschen zu viel: Diana ist zu hilflos, Beverly zu berechnend, Seymour zu schattenhaft, James zu zwanghaft. Und die Nachbarsgattinnen sind eh alles Drachen.
Einzig Byron wirkt einigermaßen "echt", ist aber letztendlich nur ein Spielball der Ereignisse.
Insgesammt ist die Grundstimmung dieses Buches sehr depressiv - vielleicht sollte man sich das Buch für die helleren Spätherbsttage aufheben.

Ehrlich gesagt, hatte ich keine allzugroßen Erwartungen an dieses Buch. Mir hatte der Vorgänger sehr gut gefallen, das war meine Hauptmotivation, diesem Buch eine Chance zu geben. So gesehen bin ich auch nicht allzu enttäuscht darüber.

Aber natürlich hätte ich mich über eine Überraschung an dieser Stelle gefreut...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Deekelsen

Top-Rezensenten Rang: 541