summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Kundenrezension

26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner kleiner Kartenleser, 30. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend All-in-1 Multi Kartenlesegerät (SDHC/SDXC/MSXC, USB 3.0) schwarz (Personal Computers)
Der Kartenleser ist schön klein und kompakt, die Verarbeitung wirkt gut und stabil.

Mit meinen SanDisk Extreme 60 MB/s erreiche ich gute 50 MB/s Lesegeschwindigkeit in AS-SSD Benchmark. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies das Limit der Karte ist, eine schnellere habe ich nicht zum Testen.

Das Kabel hat mit 60cm inkl. Steckern eine mittlere Länge - von mir aus könnte es ruhig kürzer sein für Notebook und Fototasche, dann wäre es noch kompakter. Es handelt sich aber um ein normales USB 3.0 Kabel mit Micro B Stecker, man kann sich also auch günstig ein anderes Kabel dafür besorgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.02.2013 21:02:45 GMT+01:00
Rubberhand meint:
Die Grenze ist der Reader, nicht die Karte. Siehe meine Renzension mit eine 95MB/s Karte.

Das Kabe ist abnehmbar und gegen jedes kürzere USB3.0 Kabel tauschbar. Es passt sogar ein altes
USB2.0 er Kabel ran, falls man mal das eigene verlegt hat, besser als garnix.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 23:59:02 GMT+02:00
Ray O. Light meint:
Dass es ein normales USB 3.0 Micro B Kabel ist, habe ich doch auch gesagt. Natürlich kann man das tauschen!

Haben Sie denn den Test mit der 95MB/s Karte auch mal mit Crystal Disk Mark gemacht? Meiner Erfahrung nach eignet sich h2testw nicht so gut als Benchmark, die Werte liegen meistens weit unter den Herstellerangaben, während echte Benchmarks wie Crystal Disk Mark oder AS-SSD bessere Werte anzeigen, die auch realistischer als h2testw die sequentielle Lese- und Schreibleistung des Datenträgers beschreiben.

Ich meine auch mal irgendwo gelesen zu haben, dass heise selbst davon abgeraten hat, h2testw als Benchmark für die sequentielle Lese- und Schreibleistung zu nehmen.
‹ Zurück 1 Weiter ›