Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Sony Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

191 von 214 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Halt durch Haltung: Selbst - Fair - Antwortung!, 1. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Nein aus Liebe: Klare Eltern - starke Kinder (Gebundene Ausgabe)
Einmal innehalten bei all den Ratschlägen zum Thema "Erziehung" und sich nicht im Detail des Alltags zu verlieren: das ist wohl die Quintessenz aus dem neuen, wirklichen "Hand-Buch" (nur 126 Seiten)des Familientherapeuten Jesper Juul. Sein "Nein aus Liebe" ist keine Hintereinanderreihung von Erziehungstipps und Fallbeispielen. Vielmehr appelliert der in Dänemark geborene Autor dafür, die persönliche Haltung zu sich, seinem Kind und seinem Partner bewußt zu gestalten. Weder eine Selbstverleugnung noch ein autoritäres Durchsetzen werden einem hilfreichen Beisammensein bekömmlich sein. Eher gehe es um ein authentisches Leben miteinander, wo persönliche Bedürfnisse und Empfindungen respektiert werden und es zu einer fairen - Juul sagt gleichwürdigen - Auseinandersetzung kommt.
Diese solle nicht mit "gleichwertig" verwechselt werden; denn Kinder und Erwachsene seien nun einmal unterschiedlich in ihren Erfahrungen und Verantwortungen. Aber eine "gleich-würdige" Beziehung helfe dabei, die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse erfüllt bzw. gehört zu bekommen, ohne dabei sich selbst verleugnen zu müssen.
Diese "Selbst - Fair - Antwortung" sei ein Schlüssel auf die Frage, wie man Kinder stark und Eltern klar machen könne.
Wer immer nur Ja oder jaja sage, grenze sich nicht ausreichend ab und könne demzufolge keine ausreichende Orientierung geben.
In den drei Kapiteln "Die Kunst, Nein zu seinen Kindern zu sagen", "Wann ist ein Nein die richtige Antwort?" und "Lernen, mit gutem Gewissen Nein zu sagen" bringt Jesper Juul in faszinierender Weise Beispiele an, in denen sich alle Eltern (-teile) wiederfinden können. Juul entlarvt, ohne Vorwurf oder Verletzung. Vielmehr entpuppen sich seine Beispiele als respekt- und liebevolle Ermutigungen, das "Ja zum Kind und zum anderen Elternteil" wieder aufzufrischen. Vor allem die zitierten Sätze aus dem Familienalltag sind phänomenal herausgestellt, ohne als langatmige "Fallbeispiele" das Familienleben zu "therapiesieren".
Das Buch macht leicht und ist gut verständlich. Die Pinguin-Zeichnungen hätten mehr Raum einnehmen und abwechslugnsreicher sein sollen und bei der Literaturliste hätte man sich auch mehr Bücher von anderen Autoren/-innen gewünscht. Der dunkelgrüne Schriftdruck bedarf zwar der Gewöhnung, macht aber auch eine besondere Frischce in dem Buch aus.
Man mag das Buch gerne auch in türkischer oder russischer Sprache vorliegen haben, um es den Eltern zu empfehlen, denen die Erziehungssituation in Deutschland nicht so vertraut ist. Hier wäre der Mut des Verlages gefragt, einen neuen Impuls in der Erziehungs-Ratgeber-Landschaft zu setzen, um auch die Menschen aus anderen Kulturkreisen zu erreichen, welche höchstwahrscheinlich Erziehungsbücher eher in ihrer Landessprache als in Deutsch lesen bzw. hören werden.
Alles in allem ein Halt gebendes Werk, das jedem Elternpaar schon zur Geburt geschenkt gehört.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.06.2009 08:03:21 GMT+02:00
DolceVita meint:
Der Tipp mit der russischen und türkischen Sprache ist leider voll daneben gegangen. Hier wäre sehr empfehlenswert über den eigenen Tellerrand zu blicken (sofern man diese Eigenschaft besitzt), damit man feststellen kann, dass das Buch sehr wohl in russischer und auch in türkischer Sprache übersetzt wurde (und in vielen anderen natürlich auch!).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.06.2009 20:35:02 GMT+02:00
Detlef Rüsch meint:
Danke schön für Ihren Tipp. Wann und in welchem Verlag sind die beiden Bücher denn erschienen. Ich fände es nett,wenn Sie mir die Bezugsmöglichkeiten nennen. Schöne Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2009 17:10:03 GMT+02:00
Buchdoktor meint:
http://www.jesperjuul.com/Bibliography.asp

Foreign publications / Udenlandske udgivelser
Danmark / Denmark
Norge / Norway
Sverige / Sweden
Deutschland / Tyskland
Hrvatskoj / Kroatien
Slovenija / Slovenien
Italia / Italien
Türkiye / Turkey
Nederland / Holland
España / Spanien
United Kingdom / USA
Brasil / Brasilien
Suomi / Finland

http://www.tikla24.de/cocuk-yetistirme-rehberi-jesper-juul-alfa-basim-yayim.id.6635704089.html

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2009 13:52:53 GMT+02:00
wissenswert meint:
leider gibt es DIESES Buch nicht auf türkisch. Deswegen: Besser nicht so von oben herab
‹ Zurück 1 Weiter ›