Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von einer Legende zusammengestellt und wirklich außergewöhnlich..., 7. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ibiza Sundowner presented by José Padilla (MP3-Download)
José Padilla, der mit den ersten Ausgaben der legendären "Café del Mar"-Serie der großen Chillout-/Loungewelle der späten 1990er und frühen 2000er Jahre den Weg geebnet hat, legt mit der vorliegenden Compilation ein weiteres außergewöhnliches Album vor.

Weit entfernt von üblichen Mainstream- oder gar Massenproduktionen, die mit den mittlerweile doch reichlich abgedroschenen Begriffen "Lounge" oder "Chillout" beworben werden, ist hier deutlich spür- und natürlich auch hörbar, dass die vorgestellten Tracks mit unglaublicher Liebe zum Detail ausgewählt wurden. Mir persönlich war kein einziges Stück bekannt, ebensowenig die Namen der allermeisten Künstler. Und das obwohl sich bei mir während der letzten Jahre wirklich Unmengen Musik dieser Richtung in Form von CDs oder Downloads angesammelt hat.

Man sollte aber bedenken, dass ein erstes oberflächliches Durchhören vielleicht enttäuschend ausfallen wird. Bis auf wenige Vocal-Tracks, beispielsweise "Thinking Of You" von Nobuyuki Nakajima und "Helios" von José Padilla selbst zusammen mit Kirsty Keatch auf der zweiten CD entfalten die instrumentalen, teilweise sehr ungewöhnlich instrumentierten Stücke ihre Magie erst nach intensivem Hören. Man muss sich, ähnlich wie seinerzeit bei den "Café del Mar"-Volumes 1 - 3 auf das Album einlassen.

CD 1 startet minimalistisch mit "Fri1911" und wirkt beim ersten Hördurchgang vielleicht etwas langatmig und wenig einfallsreich. Ist aber perfekt, um den Pulsschlag zu reduzieren und sich auf die CD einzustimmen. Überraschend dann die Neuinterpretation des Nirvana-Klassikers "Smells Like Teen Spirit". "Spartacus" von Ino Hidefumi besticht durch sanfte Percussions und gehört zu den Beiträgen, die vergleichsweise schnell ins Ohr gehen.

CD 2 beginnt mit dem über 10minütigen, gegen Ende jazzigen "Omamiuda" von Joaquin Joe Claussell. Außerdem sind im weiteren Verlauf der zweiten CD orientalische Einflüsse ("Zumurud" von Mich Gerber), Melodiefolgen, die man am ehesten osteuropäischer Folklore zuordnet ("Usual Happiness" von Kroke), lateinamerikanische Salsaklänge ("Likely" von Ada) und zuletzt dann das mit Streichern ganz klassisch instrumentierte "Time For Tea" von Villa Nah zu hören.

Sicher teilweise nicht unbedingt eingängig aber absolut zeitlos und auf jeden Fall Musik, die man auch in 10, 15 Jahren noch gerne hören wird. Nicht anders ist es ja mit den ersten "Café del Mar"-Ausgaben, mit denen José Padilla auch schon Zusammenstellungen für die Ewigkeit kreiert hat.

Für jeden Musikfan, der sich Zeit und Muße nimmt, gibt es auf der vorliegenden grandiosen Sammlung jedenfalls außergewöhnlich viel zu entdecken. Für mich eine der Überraschungen dieses Sommers und dafür, na klar, die Höchstwertung :).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 12,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Steinfurt/NRW

Top-Rezensenten Rang: 2.035