Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Joss Stone top, Produktion leider ein Flop, 24. März 2013
Rezension bezieht sich auf: The Soul Sessions Vol. 2 (Limited Deluxe Edition) (Audio CD)
Joss Stone trifft keine Schuld, dass dieses Album mich nicht überzeugt. Ich mache dafür einzig die Produzenten Steve Greenberg und Steve Greenwell verantwortlich. Der Sound ist oftmals von den ersten Takten der Stücke an überladen, sodass kaum Raum für Steigerung ist. Es fehlt an Solos, oftmals wirken einige Gitarren - oder Hammond B3 Sounds wie Samples die konstant durchgängig geloopt wurden. Das Gefühl einer Jam Session im Studio kommt nicht wirklich auf. Musiker die Spielfreude, Kreativität und abwechslungsreiche Parts einspielen fehlt. Klanglich ist die Scheibe gut abgemischt, jedes Instrument ist detailliert zu hören. Jedes Stück für sich beginnt interessant und ist an sich nicht schlecht. Aber ich finde nichts was wirklich hängen bleibt oder von dem ich mir vorstellen kann, dass ich es in ein paar Jahren nochmal hören möchte. CD wird verkauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.03.2013 10:34:17 GMT+01:00
Dave meint:
Subjektives geschnarche... "eines Kritikers"....muss man nicht ernst nehmen.

Mir gefällt das Album....nur das ist wichtig!

Veröffentlicht am 13.05.2013 23:51:04 GMT+02:00
Tommy meint:
Das kann man von der Vinylausgabe nicht behaupten, die ist wunderschön Dynamisch abgemischt und Löst wunderbar aus als stände Joss vor mir
‹ Zurück 1 Weiter ›