Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen eine solide Fortsetzung, die nicht ganz an den Vorgänger heranreicht, 8. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Silber - Das zweite Buch der Träume: Roman (Gebundene Ausgabe)
Inhalt:
Livs Leben könnte perfekt sein. Wäre da nicht das Bocker, das ihrer Familie inklusive Kindermädchen das Leben zur Hölle macht.
Oder Henry, den sie eigentlich jede Nacht in ihren Träumen trifft und von dem sie doch kaum etwas Privates zu wissen scheint.
Auf den Traumfluren tut sich was – eine seltsame Gestalt treibt dort ihr Unwesen und nach wie vor hört Liv seltsame Geräusche.
Und was ist bloß mit Mia los? Schlafwandeln ist das eine, was sie da tut, ein ganz anderes Kaliber.

Zu allem Überfluss weiß Secrecy Dinge, die sie einfach nicht wissen kann. Wer um Himmels Willen ist ihr Informant?

Meinung:
Auch wenn viel zu viel Zeit (gefühlt, es war weniger als das übliche Jahr!) verging und ich die Befürchtung hegte, mich nicht mehr an all die Geschehnisse des rasanten Showdowns aus dem ersten Buch der Träume zu erinnern, stürzte ich mich in die optisch erneut sehr gelungene Fortsetzung.

Schnell wird klar, dass Liv Silber dieses Mal einiges in der realen Welt zu tun hat. Das Biest in Ocker, kurz Bocker, das von ihren Neugeschwistern liebevoll Granny genannt wird, macht den Familien-Neuzugängen das Leben zur Hölle und lässt keine Gelegenheit aus, ihnen klarzumachen, dass sie unerwünscht sind.

Das größere Problem jedoch sind die nächtlichen Ausflüge von Livs kleiner Schwester Mia, die immer mysteriöser werden. Aber steckt da wirklich mehr dahinter, oder „verwächst sich das“ wieder?

Nachdem Liv und Mia eine sehr große Dummheit begangen haben, rückt auch Secrecy wieder ins Rampenlicht. Woher konnte sie das wissen? Ein erneutes Ratespiel beginnt.

So sehr ich mir auch etwas anderes gewünscht hätte, das „zweite Buch der Träume“ konnte für mich leider nicht mit dem Vorgänger mithalten. Natürlich war Kerstin Giers Schreibstil nach wie vor gelungen, der teils sarkastische Humor der Geschwister Silber wiederum vorhanden und auch eine Entwicklung der Charaktere ist klar erkennbar. Dennoch konnte mich das Buch weit weniger fesseln als sein Vorgänger.

Überwogen in Teil 1 die Überraschung über diese völlig neue Idee, gepaart mit Humor und Co., war diese nun bereits bekannt und mein Fokus rückte auf die Handlung und das Weiterspinnen der begonnenen Handlungsstränge. Und hier tat sich leider nicht sehr viel. Es passierte nur sehr wenig, weshalb auch meine Inhaltsangabe sehr knapp ausfiel.
Erst im letzten Drittel zog die Spannung an, die Lage spitzte sich zu und ich war überrascht vom weiteren Handlungsverlauf. Genau so hätte ich es mir von den ersten Seiten an gewünscht!
Das Ende bot dann eine völlig neue Perspektive und im Anschluss daran verspricht Kerstin Gier, dass im dritten Buch der Träume endlich auch Secrecys Identität gelöst wird. Nun heißt es wieder ein Jahr lang warten.

Urteil:
Mit „Silber – Das zweite Buch der Träume“ hat Kerstin Gier ihre Idee solide fortgesetzt. Auch wenn ich oft das Gefühl hatte, dass die Handlung selbst nicht voranschreitet, hatte ich aufgrund des großartigen Humors jede Menge Spaß beim Lesen. 4 Bücher für Liv Silber.

Wer Band 1 liebt, dem wird auch die Fortsetzung gefallen, auch wenn sie für mich nicht ganz an den Vorgänger heranreicht.

Die Reihe:
1. Silber – das erste Buch der Träume
2. Silber – das zweite Buch der Träume
3. Silber – das dritte Buch der Träume

©hisandherbooks.de
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent