Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen überraschung für den unwissenden, 11. Mai 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Killing Joke (Audio CD)
wenn man zuvor ausschließlich die nine inch nails-version des killing joke-songs "democracy" gehört hat, kann man sich sicherlich nicht viel unter dem namen vorstellen. vielleicht sind sie ja lustig, vielleicht aber auch nicht. und dann kommt irgendwann die nacht, in der man fast forward guckt und sich wundert, was da so industriell gegen die ohren geht... eine one-man-show?
nein, das video zur single "loose cannon". im nachhinein betrachtet vielleicht nicht der beste song des albums, aber besser als der rest, der so auf rotation ist auf jeden fall. killing joke preschen nämlich gleich von vornherein los auf diesem album - ohne rücksicht auf verluste, was die dauer der einzelnen songs zu beweisen wissen.
zwar hat das album die unmerkliche schwäche, dass es nach spätestens dem fünften hörgang einschläfernd wirkt, da alles beginnt, ähnlich bis identisch (!) zu klingen, aber dann hören wir uns das album eben nur zweimal hintereinander an. denn songs wie "the death & resurrection show" (der opener), "Asteroid", "Seeing Red" oder auch (mein persönlicher Favorit) "The House That Pain Built" dürfen eben nicht im einheitsbrei versinken.
und die ausnahme des albums tut dies sowieso nie - auch nicht nach dem zehnten hördurchgang am stück: "You'll Never Get To Me", ein song, der im killing joke-kosmos wohl als ballade gelten muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details