Kundenrezension

17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Airborne die dritte..., 17. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Black Dog Barking (Audio CD)
liefert keine Überraschungen. Die Band bleibt Ihrem Stiefel treu. Hard Rock, mit etwas mehr Tempo und geradliniger gespielt als bei ACDC.

10 Songs hat das neue Album zu bieten die alle nahtlos an die vorherigen Alben anknüpfen, aber auch keinerlei Entwicklungs erkennen lassen. Dass der Sound gleich bleibt ist gut, stört mich auch bei ACDC nicht, aber nach den bisherigen Durchläufen klingt das Album wie ein einziger langer Song, wodurch das ganze mitunter etwas fad daher kommt, aber man dann durch das nächste Solo wieder wachgerüttelt wird.

Black Dog Barking ist ein gutes Album (von der Laufzeit hätte man ruhig etwas mehr spendieren können - bei dem geringen Preisunterschied kann man deswegen auch besser gleich zur Variante mit Bonus greifen) aber eben auch nicht mehr und nicht weniger. Fans werden bekommen was sie erwarten, einige Songs werden Live zum Mitgröhlen animieren, aber das Album ist eben auch kein Meilenstein, daher "nur" 4 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.05.2013 09:01:39 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.05.2013 15:27:44 GMT+02:00
Rhinoman meint:
Welche Entwicklung hätten Sie denn gerne ? - Vielleicht die gleiche, die Bon Jovi oder die Scorpions genommen haben ? - Oder darf es die AC/DC-Entwicklung sein, bei der es seit 30 Jahren von lahm auf noch lahmer, und am Ende ganz lahm geht? - Sind wir doch lieber alle froh, dass Airbourne immer noch frisch und unverbraucht klingen und Ihr "Ding" so kompromisslos durchziehen ! - Es werden noch früh genug Plattenfirmen, Manager und Berater kommen, die die Band aus Kommerz-Gründen in eine andere Ecke drängen werden.

Und was heisst denn eigentlich im musikalischen Bereich "Entwicklung" ? - Doch im Prinzip nur, dass man jetzt andere Musik macht als zuvor - was aber leider all zu oft keine bessere Musik ist, eben nur eine andere.

Es ist sicherlich, wie bei allen anderen Bands auch, ein Problem, von Album zu Album immer wieder neue Ideen und neue prägnante Riffs zu finden - denn die naheliegendsten Songs wurden eben auch schon auf den ersten Alben "verbraten" ! - Und für manche Band ist es alleine schon aus diesem Dilemma heraus ein Grund Ihren Stil zu ändern, um wieder unverbrauchte "neue" Songs schreiben zu können(auch wenn Sie nicht mehr zu 100% ihrem persönlichen Geschmack entsprechen) und sich nicht ständig selbst "wiederholen" zu müssen. Die Frage ist bei solchen "Weiterentwicklungen" aber dann immer, ob das eben auch die Fans mittragen und ob der Verlust von alten Fans durch neue Fans der "weiterentwickelten Musikrichtung" wieder ausgeglichen werden kann, aus Bandsicht.
Deswegen bin ich eher kein Freund von "Experimenten" und höre lieber den Sound weiter mit dem ich die Band kennen und lieben gelernt habe, auch wenn die Ideen für neue Songs einfach rarer und beliebiger werden und sich so manche Passage zwangsweise wiederholt !

Viele Grüsse und viel spass beim Hören !

Veröffentlicht am 17.05.2013 09:24:44 GMT+02:00
Barking Dog meint:
Ich finde übrigens die Rezi von jickthequick amtlich.Und der ewigen vergleich zum Werdegang von AC/DC ödet mich an.AC/DC waren die Vorreiter und haben unzählige gute songs und richtig gute Alben gemacht.Jetzt sind sie alt und die Luft geht so langsam raus.Airbourne sind noch jung und trippeln seit dem zweiten Album auf der stelle.Klar sind sie gut und Experimente muss ich zum Beispiel auch nicht haben aber so richtig frisch fand ich sie nur beim ersten Album und dann war es das auch schon.Mag sein das der eine oder andere gerne 10 Alben einer Band im Regal hat wo alle gleichförmig ohne Wiedererkennungswert dahin plätschern ich jedenfalls nicht.Da Lob ich mir Sin City aus Deutschland.Leider registriert die Fachwelt anscheinend nur Bands die ordentlich von Hinten angeschoben werden.

Veröffentlicht am 17.05.2013 10:20:52 GMT+02:00
andi meint:
Ich will jetzt garnicht anfangen irgendwelche Geschmäcker zu kritisieren, nur soweit: wo Airbourne drauf steht, ist Airbourne drin, und das weiß jeder, der die Scheibe kauft.
Also bei mir war jedenfalls die Doppelcd-Version mit den Bonustracks und einer Bonuscd mit Liveaufnahmen drin. Wenn man bedenkt: Ein Doppelcd-Album mit einem T-Shirt für 21,99¤, noch dazu von Airbourne, das ist doch ein Schnäppchen :)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent