Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alter Schwede!, 1. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Fortress (Audio CD)
Was soll man zur Entwicklung der anfangs als Zweitband von Creed denunzierten Band rund um Mark Tremonti und Myles Kennedy noch viel sagen? Vom internationalen Geheimtipp haben sie sich mit den vorherigen 3 Alben durch konstant gute Qualität immer weiter in der modernen Rockszene hochgespielt und dieser Trend erreicht für mich mit der neuen Platte "Fortress" den bisherigen, qualitativen Höhepunkt. Schon die erste Singleauskopplung "Addicted To Pain" hat mich echt beeindruckt und die hohe Erwartungshaltung wurde auch vom Rest des Albums für mich mehr als erfüllt.

Was schon beim ersten Durchlauf recht schnell auffällt: die Härte hat eindeutig zugenommen bzw. einen höheren Anteil als auf den drei Vorgängern. Die Verspieltheit und genialen Riffs von Tremonti sorgen aufs Neue für den ein oder anderen WOW-Effekt, die Songs sind wirklich extrem gut komponiert und arrangiert - sprich: das Album klingt sehr reif und ausgearbeitet. Die charismatischen und von Stimmumfang nur so strotzenden Vocals von Kennedy suchen in der modernen Szene sowieso vergeblich nach würdigen Vergleichswerten. Gepaart mit den Gesangsharmonien von Tremonti ergibt sich der mittlerweile schon sehr ans Herz geschlossene, einzigartige Alter Bridge - Sound, der sich in den zahlreichen Ohrwurm-verdächtigen Refrains (z.B.: Cry A River, All Ends Well, Addicted To Pain...) als bemerkenswerte Konstante durchzieht.

Ich verzichte bewusst darauf, die Songs einzeln bzw. nur einzelne Songs zu bewerten und mit anderen zu vergleichen, weil die gesamte Platte für mich ein in sich stimmiges Werk ist, das man sich auf jeden Fall in einem Durchgang anhören sollte. Speziell dann nämlich wird einem die wirklich hohe Qualität und Einzigartigkeit bewusst, die heutzutage wirklich Seinesgleichen sucht und das Herz eines Rock-Fans wahrlich höher schlagen lässt. Füpr Musiker bietet das Album einige Leckerbissen, angefangen von den gewohnt außergewöhnlichen Harmoniewechsel und dem virtuosen Gitarrenzweigespann Tremonti/Kennedy.

Fazit: Wer die ersten drei Alben stark gefunden hat, wird für "Fortress" nichts anderes empfinden. Im Gegenteil: an komponisatorischer Vielfalt, Härte und musikalischer Reife übertrifft es für mich die Vorgänger noch einmal um ein schönes Stück. Bereits die erste Single "Addicted To Pain" gibt einen netten Vorgeschmack, was man für die restlichen Songs erwarten kann, daher kann ich jedem empfehlen, sich die Scheibe schon im Vorhinein anzuhören. Respekt an die Band, eine äußerst gelungene LP, die bereits jetzt die Vorfreude auf das nächste Album und (wie in meinem Fall) das kommende Live-Konzert in der Nähe erweckt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins