Kundenrezension

70 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So wie es sein soll!, 17. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon EF 16-35mm 1:2,8L II USM Objektiv (82 mm Filtergewinde) (Zubehör)
Bisher war mein 24-105mm das Objektiv welches am tiefsten runter kann - das wollte ich nach unten erweitern.

Deshalb habe ich das 17-40mm und das 16-35mm II gleichzeitig bestellt und beides an meiner Canon 1Ds III ausprobiert.

Das 17-40mm ist ein schönes Objektiv und auch für Vollformat gut zu gebrauchen - es macht schöne Bilder.
Im mittlerem Brennweitenbereich (20mm, 24mm) unterscheidet es sich so gut wie nicht vom doppelt so teueren 16-35mm II.

Die Unterschiede werden an den Genzen - wenn beide auf 17mm oder 35mm eingestellt sind sichtbar.

Dann ist das 16-35mm stark überlegen. Das 16-35mm macht dann bei Blende 2.8 noch schärfere Bilder als das 17-40 bei 4.0.

Ich sende das 17-40mm wieder zurück und das 16-35mm gebe ich nicht wieder her ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.09.2011 16:04:15 GMT+02:00
Schmidtuwg meint:
Ich hätte wenigstens ein schlechtes Gewissen - warum nicht gleich ein paar mehr Objektive bestellen, vielleicht auch von anderen Firmen ?! Da wird die Auswahl größer und es haben außerdem mehr Leute die Freude an einem bereits benutzten Objektiv.
Es ist sicher nicht der Sinn der überaus kulanten Rücksendemöglichkeit bei Amazon, sich durch die in Frage kommende Palette von hochwertigen Produkten durchzutesten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2011 23:08:13 GMT+02:00
»Im Ladengeschäft kann ein Kunde ein Produkt in die Hand nehmen und prüfen, ob es in Ordnung ist. Das kann er bei einem Kauf im Internet nicht. Der Onlinekäufer soll daher einem Ladenkäufer gleichgestellt werden, indem man ihm das 14tägige Überprüfungsrecht einräumt und ihm damit die Möglichkeit gibt, schlechte Qualität oder einen Fehlkauf nicht behalten zu müssen. Der Kunde im Laden braucht dieses Recht nicht, er kann die Ware vor dem Kauf genau überprüfen.«
(Quelle: http://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/online-kaufvertrag-im-internet/)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.10.2011 16:40:30 GMT+02:00
BHW meint:
Teufelswerk, dieses Widerrufsrecht ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.12.2012 07:05:14 GMT+01:00
StephanP meint:
Eigentlich sehe ich das auch so, aber bei den Objektivpreisen kann ich das verstehen das es so genutzt wird.
Gruß Stephan

Veröffentlicht am 06.01.2013 23:25:54 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.01.2013 23:31:02 GMT+01:00
Chev Chelios meint:
Auch meiner MEinung nach ist das 16-35 dem 17-40 überlegen.Vor allem macht es sehr viel mehr Spass. Das 17-40 ist keinerlei Alternative da das 16-35 den WW Bereich abdeckt den ich mit dem 24-105 nicht habe und trotzdem kann man das 24-105 weiternutzen. Als einzige Alternative ist das Sigma 12-24 zu gebrauchen, jedoch in Sachen Schärfe, Kontrast und Verzeichnung dem Canon um Längen unterlegen!

@Schmidt. Wieso soll man das nicht machen? Bei der Qualitätsstreuung und den Preisen....Solange man drauf Acht gibt ist doch kein Problem dabei. Ganz ehrlich ich glaube in eine großen Photogeschäft ist die Wahrscheinlichkeit 100mal höher ein Objektiv zu bekommen welches schon mal getestet oder ausgepackt wurde! Glaube mir ich habe da Erfahrungen
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (40 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 1.559,00 EUR 1.302,91
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent