ARRAY(0xa9e12990)
 
Kundenrezension

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wirklich starke Scheibe, 8. Oktober 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Resilient (Deluxe-Box inkl. Bonus-Tracks + Fahne / exklusiv bei Amazon.de) (Audio CD)
Lange habe ich auf das Teil gewartet, gestern war es dann endlich in der Post.
Also rein die Langrille in den Player und Anlage aufdrehen. Und was ist das? Endlich! Das RuWi urtypische Riffing ist wieder da und ein richtiger Metal-Song als Opener. Klasse! Und, so unterhaltsam wie das Album loslegt geht es dann auch weiter. Es sind paar richtig starke Nummern auf der Scheiblette, wobei mir besonders "The Drift" so richtig gut gefällt, genau wie "Bloody Island". Allein diese beiden Songs verströmen das so lange vermisste RuWi-Flair. Das ganze Album an sich ist wirklich stimmig. Da, wo sich der Schattenmacher nach ein paar Rotationen schon mächtig abgenutzt hatte, bollert "Resilient" immer noch taufrisch aus den Boxen. Man entdeckt die vielen feinen Details auch alle erst
nach dem mehrmaligen Durchhören. Die Soli sind endlich wieder so, wie sie wohl jeder Fan der Band haben möchte. Die Produktion ist auch um Längen besser als auf den Vorgängeralben. Als Füller kann ich nach zig Rotationen bisher nur "Down To The Wire" ausmachen. Alle anderen Songs haben definitiv ihre Daseinsberechtigung.
Alles in Allem ist das ne wirklich gute Platte geworden, die der Rolf da fabriziert hat. Kommt zwar nicht ganz an die "alten" Glanztaten der Band ran, aber braucht sich mit Sicherheit im Backkatalog der Truppe nicht zu verstecken. Und der ist ja bekanntlich gespickt mit Granaten, die man ja garnicht mehr übertrumpfen kann. Das scheint manchmal auch ein wenig ein Fluch für Bands zu sein, deren Wuzeln bereits ein paar Dekaden zurückreichen. Aber, sei es drum. Es ist festzuhalten, dass die alte Kogge sich endlich wieder in den richtigen Wind gedreht hat und Fahrt aufnimmt. Darauf haben wir Fans lange warten müssen.
Hatte ich dem "Shadowmaker" beim erscheinen doch glatt 4 Punkte gegeben, so muss ich das heutztage leider etwas revidieren. 3 wären wohl angebrachter gewesen. Denke, das lag wohl damals an der Euphorie nach Jahren der Stille um Rock'n Rolf endlich wieder neues Material serviert bekommen zu haben. "Resilient" hat sich die 4 Punkte aber mächtig verdient. Zur vollen Punktzahl reicht es leider nicht ganz; die heb ich mir für die nächste Scheibe auf...und "Black Hand Inn" oder "Death Or Glory"- Niveau werden eben auch nicht ganz erreicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.11.2013 19:23:03 GMT+01:00
ich als langejähriger RW besessener ziehe mir grad die neue scheibe und lese vorab schonmal n paar kritiken, ich kanns kaum erwarten !!! RW sind eine wirklich besondere band, wo man andere bands nach n paar wochen monaten oder jahren dann dochmal gegen andere wechselt kann man RW wirklich IMMER hören, wird nie langweilig. bin ich gespannt wie die neue ist <3 !!! de leiins of de sieeee, dej reit de wind - etörnillieeee ! oh yeah ! .... mann das dauert, vielleicht sollte ich in der zwischenzeit masturbieren.... ich erinnere mich noch an die schattenmacher mit dem einzigartigen cover, zuerst dachte ich :-( ....was ? das is die neue RW ? schade da is die luft raus. und dann kam wieder dieser effekt den man selten hat, von ganz besonderen bands, man hört ein album und denkt sich: oh weia... das war wohl nichts. dann verschwindet es für lange zeit um dann später wieder rauszukommen und einen so umzublasen das es wochenlang auf loop läuft. na mal schauen, ich werde nacher noch eine fachkundige rezession schreiben welchen anspruch dieses album tatsächlich hat. das dann alle anderen rezessionen vollkommen belanglos werden ist leider eine regelmässige begleiterscheinung wenn ich mal rezessiere aber dafür haben dann andere download-interessenten eine einzige und ausschlaggebende kritik !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.046.198