Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen "Sie finden das langweilig? Natürlich ist das langweilig!", 25. September 2008
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Schrecksenmeister. Ein kulinarisches Märchen aus Zamonien (Gebundene Ausgabe)
Nach qualvollen Leseabenden, habe ich gestern endlich (!) das aktuelle Zamonien-Werk aus der Feder von Walter Moers zu Ende gelesen. Und es bleibt mir leider nur das Fazit: Dieses Buch langweilig. Die Charaktere bleiben blass. Spannung will sich noch nicht einmal gegen Ende aufbauen. Lediglich die ersten Begegnungen zwischen Echo, dem Kätzchen und der letzten Schreckse von Sledwaya sind noch halbwegs amüsant. Ansonsten habe ich mich Abend für Abend gefragt, weshalb ich mir ein weiteres Kapitel antue. Da wäre zunächst einmal der Preis der gebundenen Ausgabe als Grund zu nennen: € 22,90 lassen einen dann doch mehrmals nachdenken, ob das Buch ungelesen im Bücherregal verschwinden soll.
Zum anderen habe ich bis etwa 50 Seiten vor Schluss gehofft, doch noch Zeuge einer unverhofften Wendung des Schicksals der Hauptpersonen zu werden. Weit gefehlt. Vom ersten Moment voraussehbar zog sich der Schluss hin wie eine "Wasserfolter", um es mit den Worten Hildegunst von Mythenmetz zum Thema "Gute-Nacht-Geschichten" zu formulieren. Und ich möchte mit einem weiteren Zitat aus "Ensel und Krete" zum selben Thema schließen:
"Sie finden das langweilig? Natürlich ist das langweilig! Das ist die vornehmste Eigenschaft einer wirkungsvollen Gute-Nacht-Geschichte. Sie muss stinklangweilig sein."
Dies ist Moers/Mythenmetz diesmal vorzüglich gelungen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.07.2012 22:08:18 GMT+02:00
Kunde meint:
Wer „Kätzchen“ schreibt, hat das Buch nicht aufmerksam gelesen

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2013 13:44:03 GMT+01:00
olemutz meint:
Da fehlt ein Punkt am Ende des Kommentars! Und stimmt, ich konnte das Buch irgendwann nicht mehr aufmerksam lesen, da es so langweilig und vorhersehbar war.
‹ Zurück 1 Weiter ›