Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nick Hornby "Juliet, Naked", 18. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Juliet, Naked (Gebundene Ausgabe)
Nick Hornby ist einer der erfolgreichsten britischen Autoren und hat unter anderem "High Fidelity", "About a Boy" und "A long way down" geschrieben. Mit "Juliet, Naked" erschien nun im September sein zehnter Roman.

Annie findet sich nach 15 Jahren einer langweiligen Beziehung ohne Kind und ohne Ehering in einem einsamen Städtchen an der Küste Englands wieder. Mit dem Gefühl etwas verpasst zu haben und einem Mann namens Duncan an der Seite, der einem verschwundenem Rockstar mehr Aufmerksamkeit widmet als ihr, will sie ihr Leben ändern. Als eine nagelneue CD von besagtem Rockstar Tucker Crowe erscheint, bekommt Duncan eines der ersten Exemplare nach Hause geschickt. Nach mehrmaligem Anhören veröffentlicht er eine Rezension zu der CD "Juliet, Naked", eine Rohfassung zu dem erfolgreichen Album "Juliet", welches das Letzte von Tucker Crowe vor seinem Verschwinden war, im Internet. Nach Annies Meinung ist diese unrealistisch und falsch, da Duncan "Juliet, Naked" besser findet als "Juliet". Dies ist der Grund, weshalb Annie sich dazu verpflichtet fühlt, ebenfalls ihre Meinung auf der Plattform preiszugeben. Auf ihre Besprechung hin meldet sich Tucker Crowe per E-Mail bei ihr, da er sich von Annie verstanden fühlt. So nehmen die Dinge ihren Lauf.

Das Cover des Buches sagt alles aus, was der Leser über den Inhalt wissen muss - es geht um Liebe und Musik. Die Musik wird durch die abgebildeten Kopfhörer dargestellt und die Liebe durch die sich küssenden Gesichter, welche aus den Kopfhörern geformt sind. Die drei Farben schwarz, pink und weiß lassen vermuten, dass es sich um Rockmusik handelt, da die schwarz-pink Kombination am meisten in diesem Genre vertreten ist. Entfernt der Betrachter den Schutzumschlag, strahlt ihm ein hochkant gestreiftes schwarz-pinkes Zebramuster entgegen, was ebenfalls rockig wirkt.
Der Roman ist in lediglich 15 Kapitel unterteilt, somit sind diese auch relativ lang.

Nach "High Fidelity" erschien nun endlich ein neuer Roman von Nick Hornby zum Thema Rock- und Popmusik. Während "High Fidelity" aus der Sicht eines Mannes in den Mittdreißigern geschrieben ist, sind die Protagonisten des neuen Romans "Juliet, Naked" älter geworden. Aus der Sicht von Annie und Duncan, beide in den 40ern und Tucker Crowe bereits über 50, beschreibt Nick Hornby wunderbar witzig und oftmals ironisch die Gefühlswelten der Drei. Durch das Abwechseln der erzählenden Person erhält der Leser die Möglichkeit jede der Perspektiven zu verstehen und kann sich so sehr gut in Annie, Duncan und Tucker hineinversetzen. Trotz der Tatsache, dass die Protagonisten älter geworden sind, sind sie nicht erwachsener geworden, was meiner Meinung nach ein wenig an der Glaubwürdigkeit des Buches kratzt. Dennoch sollten "High Fidelity" Liebhaber auch "Juliet, Naked" lesen. Obwohl das Buch wenige Höhepunkte hat, so ist es dennoch Pflichtlektüre für Nick Hornby Fans und auch erheiternd für welche, die es noch werden wollen.

© Corinna Müller
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (50 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,69
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent